Fensterblick 52

LogoFensterBlickFenster, es ist mal wieder Dienstag.

Also zeige ich heute Fenster.

Bei Vera gibt es mehr Fenster zu sehen.

Heute sind es schmale Fenster in der Kirche von Bad Neuenahr-Ahrweiler.

5622 BadNeuenahr

28 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Diamantin
    Jan 14, 2014 @ 17:54:37

    Die sehen ja interessant aus.

    Lg Anett

    Antworten

  2. die3kas
    Jan 14, 2014 @ 18:21:09

    Sieht ja cool aus. Der Beichtstuhl scheint es demnach nicht zu sein *g*

    Sei ♥-lich gegrüsst
    kkk

    Antworten

  3. Traudi
    Jan 14, 2014 @ 20:20:38

    Oh, das sieht ja auch wie ein Kachelofen mit Fenstern. 🙂
    Sieht aber interessant aus und passt gut in diese Ecke.

    Liebe Grüße
    Traudi

    Antworten

  4. nixe
    Jan 14, 2014 @ 20:52:01

    Sehr schmale ungewöhnliche Fenster, ich denke dahinter läuft die Treppe…sieht hübsch aus, liebe Bärbel, du findest immer ungewöhnliche Details.
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Antworten

  5. Wieczora (◔‿◔)
    Jan 14, 2014 @ 21:01:04

    Deine Fenster in der Kirche gefallen mir auch, liebe Bärbel. Fenster in einem Innenraum, die nicht nach draussen gehen, sind doch eher eine Seltenheit, und diese schmalen Fenster zeigen mal wieder die Vielfalt der Gestaltung von Fenstern. Schön gesehen…
    Danke für deinen cmt.: Ja, es ist ein riesiger Untersch, ob du mit offenen Augen durch die Welt gehst oder nicht. Z.B. die Bank mit dem integrierten Tisch hatte ich einer entfernten Kollegin gegenüber erwähnt, um zu verdeutlichen wo ein angezieltes Geschäft steht. Sie konnte sich werder an das Geschäft, noch an die Bank erinnern. Als wir dann dort eintrafen kannte sie beide, und hat sich sehr dolle gewundert, dass ihr diese Sitzbank noch nie aufgefallen ist. *lach*
    Du bemerkst sicher auch den Unterschied, wie sich deine Augen geschult haben, auf der Suche nach…
    Ich sende dir liebe Grüße zum Dienstag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Antworten

    • minibares
      Jan 14, 2014 @ 21:15:39

      Meine liebe Wieczora,
      ja solche Innenfenster sieht man nicht so oft. Das ist wahr. Gerade deshalb gefielen sie mir so gut, auch das Aufsteigende der Fenster ist so interessant.

      Du hast Recht, mit den Projekten haben die Augen mehr sehen gelernt.
      Das begann mit den Herzen, dann waren es Blumen, Uhren, Kunst.
      So öffnen sich einem viel mehr Gesichtspunkte. Man nimmt viel mehr wahr.
      Ganz liebe Grüße ♥
      Bärbel

      Antworten

  6. Dies und Das
    Jan 14, 2014 @ 21:50:43

    Schaut sehr interessant aus, diese Wendeltreppen -Fensterreihe. Ich denke aber, dass die Fenster nicht so recht in den gotischen Kirchenraum passen – oder ?
    Aber schön entdeckt und gezeigt !
    Schönen Gruß,
    Luis

    Antworten

    • minibares
      Jan 14, 2014 @ 22:04:42

      Hallo Luis, herzlich willkommen auf meinem Blog ♥
      Nun hier so für sich allein sind sie doch schön.
      Du hast Recht, dass es ein gotischer Bau ist.
      Mal was anderes 😉
      Liebe Grüße

      Antworten

  7. Anna-Lena
    Jan 14, 2014 @ 22:15:07

    Da habe ich heute doch bemerkt, dass ich meine mal wieder putzen sollte 😯 …
    LG Anna-Lena

    Antworten

  8. vivilacht
    Jan 14, 2014 @ 22:50:13

    schoen, diese Fenster, ich mag es auch wenn sie so treppenartig hochgehen. Das wirkt immer sooo schoen. Sehr gut gesehen, aber du entdeckst auch immer etwas besonderes

    Antworten

    • minibares
      Jan 15, 2014 @ 23:15:47

      Meine liebe Vivi, ja sowas ist doch ein wenig ungewöhnlich, darum mögen wir es so gern.
      Das war mir schon vor Ort aufgefallen, dass das irgendwie nicht normal ist.
      deine Bärbel

      Antworten

  9. katerchen
    Jan 15, 2014 @ 08:13:27

    das ist sehr gut gemacht
    ein tolles Bild zeigst du uns 😀
    LG vom katerchen

    Antworten

  10. Vera
    Jan 15, 2014 @ 11:28:51

    Das gefällt mir gut. Es schaut fast gar nicht aus wie in einer Kirche. Wegen der Fenster braucht man wenigstens kein Licht zum „hochwendeln“. 🙂

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antworten

  11. Elke
    Jan 15, 2014 @ 12:11:57

    Das gefällt mir gut, sieht in diesem Ausschnitt gar nicht gleich nach Kirche aus. Wenn man dann zur Decke schaut, schon. Die Bemalung dort gefällt mir auch.
    LG – Elke

    Antworten

  12. do
    Jan 15, 2014 @ 13:55:35

    Deine heutigen Fenster finde ich sehr interessant. Die gefallen mir.
    Herzlich, do

    Antworten

  13. bruni8wortbehagen
    Jan 15, 2014 @ 23:05:53

    ein sehr schönes Foto, liebe Bärbel

    Antworten

  14. Gedankenkruemel
    Jan 23, 2014 @ 18:23:53

    Das ist ja besonders schön und ungewöhnlich.
    So etwas hab ich noch nicht in einer Kirche gesehen.
    deine Elke

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: