Verstorben

VON NUN AN ….. IN EWIGKEIT

Minibares

Barbara Klein

*10.12.1949 +19.02.2017

barbara

Advertisements

111 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Doro
    Feb 19, 2017 @ 11:02:52

    Liebe Bärbel, ich hoffe von Herzen, da wo du jetzt bist, geht es dir besser und du bist ohne Schmerzen. Wir werden dich hier sehr sehr vermissen. Traurige Grüße
    Doro

    Antwort

  2. Julia
    Feb 19, 2017 @ 11:06:33

    Tieftraurig und erschüttert, jedoch mit der Gewissheit, dass unsere Bärbel nun befreit von Schmerzen ist, möchte ich vor allem ihrem Mann Peter und ihrer Tochter Cornelia mein aufrichtiges Beileid schicken!
    Julia

    Antwort

  3. Lutz
    Feb 19, 2017 @ 11:06:37

    Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen. Möge sie in Frieden ruhen.

    Antwort

  4. Anna-Lena
    Feb 19, 2017 @ 11:10:17

    Es tut mir unendlich leid. Sie war so tapfer. Dir, lieber Peter, wünsche ich ganz viel Kraft.
    Stille Grüße
    Anna-Lena

    Antwort

  5. Ilanah
    Feb 19, 2017 @ 11:11:01

    Liebe Bärbel, da, wo du jetzt bist, in der Hand Gottes, geht es dir sicher sehr gut.
    Mögest du in Frieden ruhen.

    Mein Mitgefühl und meine Gedanken sind bei deinen Angehörigen, denen ich viel Kraft wünsche.

    Antwort

  6. petra ulbrich
    Feb 19, 2017 @ 11:12:52

    jetzt muss ich weinen!

    Antwort

  7. quizzymuc
    Feb 19, 2017 @ 11:14:06

    Mein herzliches Beileid und mein Respekt für Bärbels Ehemann, der sie bis zuletzt so aufopferungsvoll gepflegt hat.
    In stillem Gedenken
    Renate

    Antwort

  8. Ruhrköpfe
    Feb 19, 2017 @ 11:14:14

    mein aufrichtiges Beileid

    Antwort

  9. anneseltmann
    Feb 19, 2017 @ 11:18:55

    „Abschied und Tod sind nur andere Worte
    für Neuanfang und Leben.
    Alles, was du zurücklässt,
    findest du in einer anderen
    Form immer wieder!

    Mach es gut dort oben, liebe Bärbel!
    Wir werden dich liebevoll in Erinnerung behalten!

    R.I.P

    Antwort

  10. luiselotte
    Feb 19, 2017 @ 11:21:46

    Lieber Peter,

    ein „Gefällt mir“ klicken. Nein, das kann ich nicht.
    https://augenblickesammlung.wordpress.com/2017/02/15/moege-dieser-engel/
    Täglich hab ich für euch gebetet, dass sie gut einschlafen kann.
    Vermutlich ist das nicht…
    Ich wünsche dir von Herzen soviel Engel, wie es gibt, die nur für dich da sind.
    Ich würd dich gern umarmen.

    Herzliche Grüße… Juliane

    Antwort

  11. Beate Neufeld
    Feb 19, 2017 @ 11:27:09

    Liebe Bärbel,
    nun bist du in deiner himmlischen Heimat geboren. Du bist uns dahin vorausgegangen

    Antwort

  12. Denise Vogt
    Feb 19, 2017 @ 11:49:03

    Je schöner und voller die Erinnerung,
    desto schwerer die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
    sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
    Dietrich Bonhoeffer.

    Der Familie mein Beileid, denk was Bärbel geliten hat, der Abschied tut weh tut weh aber ich weiss das sie jetzt glücklich ist den sie kann wieder frei atmen und hat keine Schmerze mehr.

    R.I.P. meine liebe Bärbel einmal werden wir uns sehen, war es ihr auf Erde nicht möglich in der Ewigkeit werde wir uns sehen.

    Ein letztes mal Bussi

    Deine Denise

    Antwort

  13. gsharald
    Feb 19, 2017 @ 11:59:32

    Alles verändert sich mit dem,
    der neben einem ist
    oder neben einem fehlt.

    Ich hoffe Du konntes friedlich einschlafen. Ich habe Dich immer für Deinen Optimismus bewundert.

    Du hast vor längerer Zeit einmal Karlsruhe besucht und gesagt, dass Du Dir vorstellen könnte hier einmal zu wohnen, weil die Stadt so grün sei. Leider ist nichts mehr daraus geworden.

    Mach’s gut, liebe Bärbel. Danke, dass ich Dich kennen lernen durfte.
    Harald

    Antwort

  14. plattlandtage
    Feb 19, 2017 @ 12:03:54

    Oh Gott, wie traurig. Ich werde Bärbel als Vorbild und stark gläubigen Menschen in Erinnerung behalten und wünsche allen, die um sie trauern ganz viel Kraft und Erinnerungen an schöne Zeiten mit ihr. Liebe Bärbel, Du warst toll! Ich denke an Dich – Elke

    Antwort

  15. gsharald
    Feb 19, 2017 @ 12:06:37

    Alles verändert sich mit dem,
    der neben einem ist
    oder neben einem fehlt.

    Ich hoffe Du konntes friedlich einschlafen. Ich habe Dich immer für Deinen Optimismus bewundert.

    Du hast vor längerer Zeit einmal Karlsruhe besucht und gesagt, dass Du Dir vorstellen könnte hier einmal zu wohnen, weil die Stadt so grün sei. Leider ist nichts mehr daraus geworden.

    Mach’s gut, liebe Bärbel. Danke, dass ich Dich kennen lernen durfte.
    Harald

    Antwort

  16. Brigitte
    Feb 19, 2017 @ 12:08:09

    Liebe Bärbel, ich schicke Dir einen letzten,freundschaftlichen Gruß und wünsche Dir sanfte Ruh.
    Du warst mir viele Jahre eine internette Freundin, deren Hobby ebenfalls das Chorsingen war.
    Deinen Angehörigen mein traurig empfundenes Mitgefühl.

    Antwort

  17. Die Frieda
    Feb 19, 2017 @ 12:10:02

    liebe Bärbel, Ruhe in Frieden. Mein Beileid allen Angehörigen besonders Deinem Mann. In Trauer.
    Marianne Busch
    Saarbrücken

    Antwort

  18. monisertel
    Feb 19, 2017 @ 12:13:23

    ’’Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.‘‘
    *Bertolt Brecht*
    Für uns wirst Du also mit Gewissheit nie wirklich tot sein, liebe Bärbel.
    Wir werden Dich alle voller Liebe in Erinnerung behalten!
    R.I.P.

    Antwort

  19. twinsie
    Feb 19, 2017 @ 12:13:59

    Still wird’s! Und als den tiefen Frieden
    ein leises Wehen jetzt durchzog,
    da mocht‘ es sein, dass abgeschieden
    die Erdenseele aufwärts flog.

    Nun bist du bei den Engeln liebe Bärbel!

    RIP

    Antwort

  20. Sabienes
    Feb 19, 2017 @ 12:31:36

    Bärbel – ich habe dich als eine liebenswerte, herzliche und äußerst tapfere Bloggerin kennenlernen dürfen. Mein allerherzlichstes Beileid an deine Familie.
    LG für immer
    Sabiene

    Antwort

  21. Irmi
    Feb 19, 2017 @ 12:38:12

    Liebe Bärbel,
    tiefergriffen nehme ich Abschied von dir. Du bist nun von allen Leiden erlöst und lebst in einer anderen Welt.
    Sehr geehrter Herr Klein, ihnen wünsche ich von Herzen sehr viel Kraft. Mehr vermag ich nicht zu sagen.

    Je schöner und voller die Erinnerungen,
    desto schwerer die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt
    die Qual der Erinnerung
    in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne
    nicht mehr wie einen Stachel,
    sondern wie ein kostbares Geschenk in sich,
    (Dietrich Bonhoeffer)

    Antwort

  22. Gudrun
    Feb 19, 2017 @ 12:44:35

    Liebe Bärbel, ich weiß, dass es dir jetzt gut geht, da wo du bist. Und doch kann ich meine Tränen nicht zurückhalten. Ich werde dich in Erinnerung behalten, wie ich dich kennengelernt habe, als herzensguten Menschen und als Freundin.

    Mein aufrichtiges Beileid an den Ehemann, vor dem ich meinen Hut ziehe für die Fürsorge in der schweren Zeit und auch für die Tochter und ihren Mann.

    Antwort

  23. Anne
    Feb 19, 2017 @ 12:56:30

    Mein herzliches Beileid. Vielen Dank für die Einblicke in ein Leben mit solch schwerer Krankheit, den Angehörigen meinen tiefen Respekt und alle guten Wünsche.
    Anne

    Antwort

  24. do
    Feb 19, 2017 @ 13:08:48

    Mein herzliches Beileid den Angehörigen. Ich wünsche Ihnen in dieser Zeit viel Kraft und Zuversicht.
    Mit stillem Gruss, do

    Antwort

  25. theomix
    Feb 19, 2017 @ 13:16:25

    Herzliches Beileid!
    Sie war so freundlich, wenn sie kommentiert hat.

    Antwort

  26. einfachtilda
    Feb 19, 2017 @ 13:18:50

    Mein herzlichstes Beileid.
    Möge sie in Frieden ruhen .

    Antwort

  27. Kaeferchen
    Feb 19, 2017 @ 13:26:29

    Ruhe in Frieden

    Antwort

  28. Claudia
    Feb 19, 2017 @ 13:29:21

    Mein aufrichtiges Beileid …
    Du wirst für immer in unnseren Herzen bleiben, liebe Bärbel …
    Traurige Grüße, Claudia

    Antwort

  29. Roswitha
    Feb 19, 2017 @ 13:48:39

    Mein Herzliches Beileid, möchte ich für die Hinterbliebenen aussprechen.

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird.

    Immanuel Kant / Lucius Annaeus Seneca

    Antwort

  30. bruni8wortbehagen
    Feb 19, 2017 @ 13:52:21

    ich fühle mit Euch und vor allem mit Dir, lieber Peter, den ich gemeinsam mit Bärbel, als sie noch sehr beweglich und lebendig war, (keine lebensbedrohliche ALS in Sicht), in Weinheim kennen und schätzen lernen durfte.

    Ich kann es heute noch nicht fassen, daß sie diese Krankheit bekommen konnte.

    Sie war eines der liebenswertesten Wesen, die es gibt und für mich wird es sie immer weiter geben.
    Sie mußte gehen, damit es ihr wieder besser gehen kann.

    Ich trauere mit Euch, lieber Peter, wie sehr, wurde mir eben bewußt.

    Antwort

  31. feuerkatze
    Feb 19, 2017 @ 13:54:06

    Mein herzliches Beileid den Angehörigen.

    Antwort

  32. die3kas
    Feb 19, 2017 @ 13:58:59

    schade… schon wieder müssen wir eine liebe Bloggerin reisen lassen. Mein aufrichtiges Beileid an ihren Mann und Tochter samt Familie…

    Antwort

  33. Träumerle Kerstin
    Feb 19, 2017 @ 14:02:06

    Es ist oftmals schwer, die richtigen Worte zu finden. Wie soll man trösten? Sie war ein herzensguter Mensch und wird uns in lieber Erinnerung bleiben. So oft hat sie uns Engel gezeigt, nun ist sie bei ihnen.
    Ich wünsche ihrer Familie ganz viel Kraft für die kommende schwere Zeit des Abschiedes.
    In aufrichtiger Anteilnahme – Kerstin.

    Antwort

  34. rose1711
    Feb 19, 2017 @ 14:10:30

    R.I.P.
    „Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges“ (Franz v. Assisi)
    Mein herziches Beileid für Bärbels Ehemann.

    Antwort

  35. paradalis
    Feb 19, 2017 @ 14:32:06

    Hab es gut, da, wo Du jetzt bist, liebe Bärbel. Ich denke an Dich!
    Mein aufrichtiges Beileid und traurige Grüße an Deine Familie!
    Heike

    Antwort

  36. Vera
    Feb 19, 2017 @ 14:44:44

    Liebe Bärbel!

    Ach wie traurig, das zu lesen.
    Du warst so tapfer und musst dennoch so früh gehen. Ich bin traurig und denke an Dich und Deinen Mann, der immer bei Dir war. Ich wünsche ihm viel Kraft!
    Und Dir wünsche ich, dass Du es gut dort hast, wo Du jetzt bist.

    Antwort

  37. Erika
    Feb 19, 2017 @ 14:59:07

    Liebe Bärbel,
    es ist schön, dass ich Dich kennenlernen durfte. Nun bist Du leider viel zu früh in die Ewigkeit gezogen. Du hast den Berg bereits erklommen, der noch vor uns liegt.
    Herzliches Beileid Deinem Mann und der ganzen Familie.

    Antwort

  38. Diamantin
    Feb 19, 2017 @ 15:05:47

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  39. ericasta
    Feb 19, 2017 @ 15:13:39

    Liebe Bärbel, Du bleibst in meinen Gedanken. Meine aufrichtige Anteilnahme widme ich jedoch von Herzen Deinen Angehörigen, die nun versuchen müssen ohne Dich weiter zu leben.

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird.

    Immanuel Kant

    Antwort

  40. Uli
    Feb 19, 2017 @ 15:16:11

    Auch mein Herzliches Beileid für alle Angehörigen und Freude und Bärbel alles Gute auf ihrem Weg

    Antwort

  41. Babbeldieübermama
    Feb 19, 2017 @ 15:23:12

    Mein tiefstes Beileid und alles Gute für Bärbels mann, der ihr bis zuletzt treu an der Seite blieb, sowie ihren Angehörigen.
    Liebe Bärbel, ich werde dich nie vergessen. Hoffentlich geht es dir, wo immer du jetzt bist, besser.
    In stillem Gruß Bärbel

    Antwort

  42. christaschule2010
    Feb 19, 2017 @ 15:26:37

    Mein herzliches Beileid! Ich hoffe, sie hat ihre Ruhe gefunden! Werde sie in guter Erinnerung behalten.

    Antwort

  43. Beate Neufeld
    Feb 19, 2017 @ 15:27:40

    Nachtrag zu meinem Kommentar, der versehentlich nicht ganz angekommen ist: Liebe Bärbel, du hast mit deiner warmherzigen und humorvollen Art viel Licht in diese Welt gebracht. Deinem lieben Mann und deiner ganzen Familie möchte ich mein tiefes Mitgefühl aussprechen.

    Antwort

  44. nurmalich
    Feb 19, 2017 @ 15:29:58

    Antwort

  45. Ronny Thamm
    Feb 19, 2017 @ 15:34:34

    Mein Allerherzlichstes Beileid. Unfassbar. Sie war so stark und immer positiv. Möge sie in Frieden ruhen 😦

    Antwort

  46. Birgitt
    Feb 19, 2017 @ 15:37:49

    …gerade gestern habe ich an euch gedacht, weil hier so lange nichts zu lesen war…

    liebe Bärbel, von deinem Leiden bist du erlöst, mögest du Frieden finden…in meiner Erinnerung bleibst du lebendig…
    lieber Herr Klein, mein aufrichtiges Beileid…

    viele Grüße Birgitt

    Antwort

  47. Sadie
    Feb 19, 2017 @ 15:41:52

    In diesen schweren Stunden
    besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.

    Mein herzliches Beileid den Hinterbliebenen.
    Bärbel wird mir auf Grund ihrer positiven Ausstrahlung, die selbst hier
    in der virtuellen Welt spürbar war, immer in Erinnerung bleiben.
    Sadie

    Antwort

  48. wolke205
    Feb 19, 2017 @ 15:42:58

    Liebe Bärbel, jetzt musst Du nie wieder Schmerzen haben und kannst von oben auf Deine Familie aufpassen. Du warst so stark, hast nie Deine herzliche, fröhliche Art verloren. Ruhe in Frieden ❤

    Ich wünsche ihrem Mann und ihrer Familie viel Kraft für die kommende Zeit.

    Antwort

  49. Seh-N-Sucht
    Feb 19, 2017 @ 15:43:29

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  50. ute42
    Feb 19, 2017 @ 16:09:15

    Mein herzliches Beileid den Angehörigen. Bärbel wird mir immer als tapferer und positiver Mensch, selbst in schwerer Krankheit, in Erinnerung bleiben.

    Antwort

  51. chinomso
    Feb 19, 2017 @ 16:12:57

    Mein herzliches Beileid.
    Möge sie in Frieden ruhen.

    Antwort

  52. lifetellsstories
    Feb 19, 2017 @ 16:24:19

    Es fällt mir schwer die richtigen Worte zu finden, denn diese Nachricht macht mich traurig. Bärbel wird uns allen fehlen. Sie war so tapfer und stark. Jetzt hat sie ihren ewigen Frieden gefunden und braucht keine Schmerzen mehr zu leiden, das ist der einzige Trost.
    Herr Klein, Ihnen möchte ich für ihre aufopfernde Pflege und Liebe zu Ihrer Frau danken. Gott möge Ihnen die notwendige Kraft schenken.
    In tiefer Trauer
    Astrid Berg

    Antwort

  53. suebilderblog
    Feb 19, 2017 @ 16:58:23

    Liebe Bärbel,
    ich habe in den letzten Tagen oft an Dich denken müssen. Nun musst Du nicht mehr leiden und wirst oben bei den Engeln sein, ich bin mir ganz sicher, dass es Dir dort jetzt besser geht und Du trotzdem weiter ein Auge auf Deine Lieben haben wirst.
    Deinem Mann und Deiner Familie wünsche ich viel Kraft in den nächsten schweren Tagen. Ich habe in meinem Blog einen Link zu Dieser Seite gesetzt, hoffe dass das im Sinne deines Mannes ist. Wenn nicht, dann bitte hier eine kurze Antwort und ich lösche die Verlinkung.

    Ich habe Dich nie persönlich kennen gelernt, aber ich folge Deinem Blog schon seit Jahren und werde Dich sehr vermissen.
    Traurige Grüße Susanne

    Antwort

  54. Silberdistel
    Feb 19, 2017 @ 16:58:30

    Ach Bärbel, es tut mir so leid, dass Dich diese schlimme Krankheit nun doch in die Knie gezwungen hat. Du warst immer so bewundernswert tapfer und so optimistisch. Vielleicht aber ist es gut, dass Du nun in Frieden ruhen kannst, denn ich glaube, die Krankheit hat Dir unwahrscheinlich viel abverlangt, Dir und Deinem Mann, der mit Dir gekämpft hat und vor dem man den Hut ziehen muss für so viel aufopferungsvolle Liebe und Pflege.
    Meine aufrichtige Anteilnahme an die Familie und Freunde und viel Kraft für die schwere Zeit, die nun vor Ihnen liegt.
    Ein lieber und trauriger Gruß von der Silberdistel

    Antwort

  55. Anette
    Feb 19, 2017 @ 17:09:55

    Mein herzliches Beileid und für die Familie und Freunde viel Kraft …
    Erlöst …

    Antwort

  56. Der Emil
    Feb 19, 2017 @ 17:13:29

    Mein Beileid. Es ist … ein Moment, in dem mir ein schweigender Händedruck viel näher läge als hier zu schreiben.

    Zwar gegangen, aber nicht vergessen.

    Antwort

  57. sweetkoffie
    Feb 19, 2017 @ 17:17:15

    Mein aufrichtiges Beileid 🕯

    Antwort

  58. freiedenkerin
    Feb 19, 2017 @ 17:42:49

    Es tut mir so leid…

    Antwort

  59. Birgit W.
    Feb 19, 2017 @ 17:43:11

    Mein Beileid der Familie.

    Antwort

  60. ellen
    Feb 19, 2017 @ 17:44:01

    Mein aufrichtiges Mitgefühl der Familie.
    Sie war eine tapfere Frau.
    Ellen

    Antwort

  61. Helga F.
    Feb 19, 2017 @ 17:52:11

    Einen stillen, letzten Gruß sende ich Dir liebe Bärbel.Eine Kerze brennt in meiner kleinen Hauskapelle für Dich und Deine Lieben.
    Helga

    Antwort

  62. stellinger
    Feb 19, 2017 @ 17:55:46

    An die Familie von Bärbel,
    zu Eurem Verlust mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  63. Corinna
    Feb 19, 2017 @ 17:56:44

    Liebe Bärbel, vielen Dank, dass ich Dich hier so lange begleiten durfte! Ich wünsche allen, das Du ihnen gut in Erinnerung bleibst! Mein aufrichtiges Beileid Deinen Hinterbliebenen.

    Antwort

  64. Bea
    Feb 19, 2017 @ 17:57:39

    Mein aufrichtiges Beileid lieber Peter. Ich werde Bärbel immer in Erinnerung behalten als verständnisvollen lieben Menschen.. Sie war so tapfer… ich wünsche euch ganz viel Kraft in eurer Trauer…

    Antwort

  65. Gisel@
    Feb 19, 2017 @ 18:03:25

    Mein Beileid den Angehörigen.

    Antwort

  66. Hanni
    Feb 19, 2017 @ 18:05:43

    Ein Mensch geht von uns.
    Aber er lässt uns seine Liebe, seine Heiterkeit, seinen Ernst, seine Weisheit,
    er lässt uns seinen Geist zurück,
    mit diesem lebt er unter den Seinigen weiter,
    helfend und tröstend.
    (August Lämmle)
    Viel Kraft für die Angehörigen, den Verlust zu verstehen und ihn anzunehmen.
    Mit stillem Gruß
    Hanni

    Antwort

  67. Amorak
    Feb 19, 2017 @ 18:10:15

    liebs bärbel .. zulange war ich weg vom blog, umso mehr bin ich erschütterd und traurig über deinen tod. Ich werde immer in liebe an dich denken … du warst immer so lieb zu mir ❤️

    Antwort

  68. Deine Christine!
    Feb 19, 2017 @ 18:16:13

    Mein aufrichtiges Beileid. Ruhe in Frieden liebe Bärbel. Den Angehörigen wünsche ich viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit. Bärbel, ich werde dich nie vergessen. Deine Christine ❤

    Antwort

  69. Traudi
    Feb 19, 2017 @ 18:56:34

    Liebe Bärbel,
    deinen Optimismus habe ich immer bewundert. Du warst so tapfer trotz der schlimmen Krankheit. Ich werde dich immer in guter Erinnerung behalten.
    Mein aufrichtiges Beileid an deinen treu sorgenden Ehemann und allen Verwandten.

    Antwort

  70. Bellana
    Feb 19, 2017 @ 19:01:35

    Es tut mir so leid. Bärbel war so tapfer und hat uns an dem Verlauf dieser schrecklichen Krankheit teilhaben lassen. Danke dafür. Den Angehörigen wünsche ich jetzt viel Kraft.

    Antwort

  71. Meermond
    Feb 19, 2017 @ 19:06:11

    Danke für alles, liebe Bärbel. Ruhe in Frieden.
    Allen Hinterbliebenen mein herzliches Beileid.
    Viel Kraft wünscht eine sehr traurige Meermond

    Antwort

  72. Alison
    Feb 19, 2017 @ 19:33:23

    Auch von mir mein tiefstes Mitgefühl!

    „Wenn Ihr an mich denkt,
    seid nicht traurig.
    Traut Euch, von mir zu sprechen und
    zu lachen über die Zeit,
    die wir zusammen hatten,
    so, als wäre ich noch bei Euch.“

    Liebe Bärbel, auf dem Weg ins Licht schicke ich dir die allerbesten Wünsche von ganzem Herzen. Ich habe immer deine Tapferkeit bewundert, mit der du deine Erkrankung getragen hast.

    Liebsten Gruß Von Alison und Beppi

    Antwort

  73. friedefreudeundeierkuchen
    Feb 19, 2017 @ 19:46:01

    Mein herzliches Beileid. Möge sie in Frieden ruhen!

    Antwort

  74. Elke Heinze
    Feb 19, 2017 @ 20:06:00

    Mein aufrichtiges Beileid. Bärbel, du hattest so viel Kraft, ruhe nun in Frieden. Ich werde dich nicht vergessen.
    Elke

    Antwort

  75. nurbanales
    Feb 19, 2017 @ 20:18:27

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  76. Wortman
    Feb 19, 2017 @ 21:00:15

    Mein herzliches Beileid an die Familie.
    Sie war eine langjährige Begleiterin meines Blogs. Liebe Bärbel, Ruhe in Frieden. wir werden dich nicht vergessen.

    Antwort

  77. keinbisschenleise
    Feb 19, 2017 @ 21:23:00

    Mein aufrichtiges Beileid an Bärbels Familie und viel Kraft ❤

    Ich werde sie immer in guter Erinnerungen behalten, denn ihr Lebensmut war einmalig für mich…

    herzlichst Uschi

    Antwort

  78. hatifa
    Feb 19, 2017 @ 21:43:14

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  79. Seelenstreusel
    Feb 19, 2017 @ 22:04:58

    Mein aufrichtiges Beileid an alle ihre Lieben. Wir werden Bärbel nie vergessen. ❤

    Antwort

  80. Elisabeth
    Feb 19, 2017 @ 23:25:30

    Liebe Bärbel
    Es tut mir so weh. Ich bin sehr traurig und doch weiss ich , dass Du nun erlöst bist.
    Lieber Peter
    Traurige Grüsse und grossen Respekt für all die Liebe, für das Dasein und Mittragen.
    Meine Mutter starb auch an ALS. Ich weiss was dieses Dasein und Mitleiden Ihnen abverlangt hat.
    Ich wünsche Ihnen Arme die sie halten. Menschen die für Sie da sind.
    Ich wünsche Ihnen den Glauben, dass Bärbel nun von all den grossen Leiden erlöst ist und die Seele in Frieden ruht

    Grüsse von Herzen
    Elisabeth

    Antwort

  81. Ruthie
    Feb 19, 2017 @ 23:46:34

    Mein herzliches Beileid!
    Bärbel war meine erste und wohl auch fleißigste Kommentatorin: Knapp 3.000 Kommentare. Bärbel und ihre immer freundlichen Worte werden mir fehlen!
    Ruhe in Frieden, Bärbeli! ♥

    Antwort

  82. buchstabenmeer
    Feb 20, 2017 @ 00:21:34

    Liebe Bärbel,
    diese Nachricht traf mich wie ein Schlag. Ich werde dich vermissen. ruhe in Frieden. Lieber Peter, ich wünsche dir viel Kraft. Emma

    Antwort

  83. connysblog
    Feb 20, 2017 @ 00:52:16

    „Niemals geht man so ganz – irgendwas von dir bleibt hier.“ (Trude Herr)

    Mein aufrichtiges Mitgefühl!
    😦

    Ich werde dich nicht vergessen, liebe Bärbel! Ruhe in Frieden! ❤

    Antwort

  84. Sandra
    Feb 20, 2017 @ 05:59:15

    Mein Beleid an die Trauernden.

    Antwort

  85. Annemone
    Feb 20, 2017 @ 09:56:17

    Lieber Peter,
    diese Nachricht hat uns heute morgen schwer getroffen! Wir sind so traurig! Die seltener werdenden Nachrichten auf Bärbels Blog kündeten schon davon, dass es ihr schlechter geht. Oft denken wir an unser Treffen im Sommer vor zwei Jahren bei Euch und in Xanten. Die Art, wie Ihr trotz aller Widrigkeiten füreinander da gewesen seid, verdient Bewunderung. Es zeugt von einer ganz großen Liebe zueinander und einem ständig brennenden „Licht“ zwischen Euch. In dieser schweren Erkrankung wart Ihr so aufeinander eingestimmt, dass es jeden, der Euch erlebt hat, berührt haben muss.
    Wir wünschen uns sehr, dass Bärbels letzte Stunden irgendwie erträglich gestaltet werden konnten und wir wünschen Dir für die nun kommende Zeit ganz viel Kraft und die Zuversicht, dass sie nun an einem Ort ist, an dem es ihr besser geht und von dem sie auf uns herabsieht und immer ein behütendes Auge auf Dich hat.

    Fühl Dich ganz lieb umarmt.
    Heinz und Monika

    Antwort

  86. Helga
    Feb 20, 2017 @ 10:28:19

    Das macht mich sehr traurig, mein aufrichtiges Beileid an die Familie und viel Kraft für die kommende Zeit.

    Antwort

  87. M.M.
    Feb 20, 2017 @ 10:30:32

    Mein aufrichtiges Beileid an Barbara`s Mann und Familie.
    Ich hoffe sehr, dass ihr die letzte Zeit leicht gemacht wurde. Sie ertrug ihre Krankheit tapfer und ließ uns an ihrem Leben teilhaben. Vielen Dank!
    Psalm 91 Vers 11: Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen…
    Barbara war ja auch in einer Kantorei. Vielleicht singen ihre Kolegen den tollen Satz…
    In herzlichem Gedenken M.M.

    Antwort

  88. Brigitte Dittmar
    Feb 20, 2017 @ 11:44:30

    Es tut mir unendlich leid, dass Bärbel diese Welt verlassen hat. Sie hat ihr Schicksal mit großer Tapferkeit ertragen, hat sich über jede Erleichterung gefreut und immer wieder voller Mut und Hoffnung gelebt. Ich hoffe, dass sie am Lebensende nicht noch sehr leiden musste.
    Ihren Angehörigen möchte ich mein aufrichtiges Beileid ausdrücken.

    Antwort

  89. Lakritz und Schokolade
    Feb 20, 2017 @ 11:49:16

    Liebe Bärbel, deine lieben und lustigen Kommentare in meinem Blog werrden mir fehlen, ebenso wie deine Fotos, die du so liebevoll aufgenommen und hier gezeigt hast. In der Blogwelt ist nun eine große Lücke, die „Babsi“ heißt… Wir weden dich nicht vergessen! Mach es gut auf deiner Wolke und winke uns ab und zu mal, ja? ❤

    Antwort

  90. Chaosvater
    Feb 20, 2017 @ 11:55:17

    Ruhe in Frieden, Bärbel
    der Chaosvater

    Antwort

  91. Mara
    Feb 20, 2017 @ 13:37:52

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Antwort

  92. Die Schwalbe
    Feb 20, 2017 @ 13:47:00

    RIP
    Liebe Bärbel, habe mich in letzter Zeit oft gefragt, warum du dich nicht mehr gemeldet hast – ich bin sehr traurig & Deinen Lieben wünsche ich viel Kraft
    für die kommende Zeit.

    Antwort

  93. Agnes
    Feb 20, 2017 @ 14:34:05

    Das tut mir sehr leid, sie hat viel durchgemacht und ihr Los tapfer getragen.
    Allen Angehörigen und allen die um sie trauern gilt mein Mitgefühl.
    Agnes

    Antwort

  94. Gabi
    Feb 20, 2017 @ 15:25:55

    Mein aufrichtiges Beileid!

    *Ein Mensch, der uns verlässt,
    ist wie eine Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    immer in unserem Herzen zurück.*

    Ruhe in Frieden, liebe Bärbel…wir sehen uns…

    Gabi

    Antwort

  95. buchstabenwiese
    Feb 20, 2017 @ 16:26:03

    Das tut mir so leid. ❤ Bärbel war so herzensgut und noch viel zu jung zum Sterben. Sie wird mir fehlen. Ich werde nie vergessen, dass sie vor einigen Jahren für mich gebetet hat. ❤
    Mein aufrichtiges Beileid. ❤
    Alles Liebe und ganz viel Kraft wünsche ich von Herzen besonders ihrem Mann und ihrer Tochter. ❤ Bärbel wird immer in euren Herzen sein.
    Hab eine gute Reise, liebe Bärbel. Nun bist du wieder frei. ❤ ❤ ❤
    Martina ❤

    Antwort

  96. Arti
    Feb 20, 2017 @ 17:11:59

    Die Erinnerung an eine wunderbare Frau wird für immer bleiben. Sie hat ihr Schicksal mit bewunderswerter Tapferkeit hingenommen und war für alle ein leuchtendes Vorbild.

    R.I.P. liebe Bärbel

    Antwort

  97. Frau Ladybird
    Feb 20, 2017 @ 20:51:42

    Liebe Bärbel, mögest du einen schönen Platz finden auf der großen Himmelswiese. Deine Kommentare auf meinem Blog werden mir fehlen, du warst eine meiner treuesten Leserinnen. Mein Mitgefühl gilt deinem Mann, der dich so fürsorglich gepflegt hat, und allen deinen Angehörigen. Mach es gut. Deine Frau Ladybird

    Antwort

  98. Elisabetta
    Feb 20, 2017 @ 21:01:35

    Für Bärbel
    Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    Ich werde Bärbel nie vergessen. Ihre stets herzliche Art, hat zu keiner Zeit den Gedanken aufkommen lassen, dass sie so schwer krank ist. Sie war so tapfer,
    wie ich noch keinen Menschen erlebt habe.

    Ihrer Familie gilt meine aufrichtige Anteilnahme.
    Elisabetta

    Antwort

  99. regenbogenlichter
    Feb 20, 2017 @ 21:03:13

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um sie und sprach: Komm heim.

    Liebe Bärbel, ich hoffe dir geht es gut wo du jetzt bist und du musst nicht mehr leiden. Ich werde dich nicht vergessen.
    Deine Ute
    Allen Angehörigen von Herzen aufrichtiges Beileid!

    Antwort

  100. schlafmuetzenkommentare
    Feb 20, 2017 @ 21:49:23

    …und am Ende meiner Reise
    hält der Ewige die Hände
    und er winkt und lächelt leise –
    und die Reise ist zu Ende.

    Dein Lebenskreis hat sich durch deine furchtbare Krankheit viel zu früh geschlossen. Ruhe in Frieden, liebe Bärbel.
    Herzliche Anteilnahme den Angehörigen

    Antwort

  101. TBW-PUR
    Feb 20, 2017 @ 23:05:32

    Ruhe in Frieden liebe Bärbel

    die ganzen Jahre die wir uns hier aus dem Internet kennen und leider haben wir es nie geschafft uns mal persönlich zu sehen, jetzt musst du auf mich warten, mach es gut ❤ und bis dann,
    deine timebandits

    Deiner Familie gilt meine aufrichtige Anteilnahme.

    Antwort

  102. jeannettepaterakis
    Feb 21, 2017 @ 09:49:09

    Mein herzliches Beileid.

    Antwort

  103. Geli
    Feb 21, 2017 @ 11:28:54

    Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen. Möge sie in Frieden ruhen….von Geli

    Antwort

  104. Marko
    Feb 21, 2017 @ 11:46:44

    Moje szczere kondolencje

    Antwort

  105. sugar4all
    Feb 21, 2017 @ 12:29:01

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für alle Angehörigen!

    Antwort

  106. Maccabros
    Feb 22, 2017 @ 14:31:10

    Es war schön Sie kennen zu dürfen…

    Antwort

  107. carry007
    Feb 22, 2017 @ 16:09:40

    R.I.P. Bärbel in lieber Erinnerung ❤

    Antwort

  108. herzundleben
    Mrz 20, 2017 @ 05:04:34

    Liebe Bärbel,
    wie gern hätte ich Dir persönlich noch geschrieben – nun muß ich lesen, daß Du nicht mehr unter uns bist! Ich bin sehr traurig, habe aber fast so etwas geahnt. Habe selber mit einer sehr alten sehr kranken Mutter viel Kummer und dadurch wenig Zeit, und so kam es, dass ich zwar oft an Dich gedacht habe, aber nicht hier vorbeikommen konnte.
    Im Herzen bleibst Du immer meine ganz besonders tapfere liebe Bloggerfreundin Bärbel, ich werde Dich nie vergessen!
    Deinen Angehörigen wünsche ich viel Kraft und sende mein aufrichtiges Beileid!
    Im Herzen unvergessen
    Deine
    Sara

    Antwort

  109. World Whisperer
    Mai 28, 2017 @ 16:31:36

    Da hat man lange kein wirkliches Internet und dann so etwas. Ich hoffe dir geht es da besser wo du jetzt bist liebe Bärbel! Wir werden dich vermissen!

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: