Macht hoch die Tür ~ 4

Der liebe Kalle mag Türen gern.

So hatte er die Idee, bis Weihnachten Türen zu zeigen.

Ein prima Idee finde ich das.

Wer auch gern Türen fotografiert oder in seinem Archiv hat, bitte mitmachen! Einsteigen geht jederzeit!

Eine sehr einfache Tür ist es heute, ein zweckmäßige Getränke-Keller-Tür

Ich habe mal zwischen die Luke geguckt, habe es aufhellen müssen, sonst wäre nichts zu erkennen gewesen, da tief unten…

28 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Der Emil
    Aug 23, 2012 @ 01:41:18

    Das erinnert mich an Nürnberg, da gibt es in einem Turm (?) eine Keller“kneipe“ – sehr gediegen, und die Treppe hinab elendiglich steil …

    Antworten

  2. monisertel
    Aug 23, 2012 @ 10:41:00

    Liebe Bärbel,
    diese Kellertüren sieht man heute nicht mehr oft, sehr schön entdeckt!
    Lieben Gruß
    moni

    Antworten

    • minibares
      Aug 23, 2012 @ 14:05:23

      Liebe Moni, in solchen herrlichen alten Städten gibts die zum Glück noch. Obwohl ich dachte, das sei für Bierfässer. Aber wirklich zu erkennen ist das leider nicht.
      Bei uns sind das nur noch Kellerlöcher mit einer Platte drauf.
      Viele Grüße zu dir ♥

      Antworten

  3. dorosgedankenduene
    Aug 23, 2012 @ 10:58:40

    eine schöne Kellertür, ich hatte es erst für eine Garage gehalten weil das was man durch den Schlitz sieht, wie ein Autokennzeichen aussah. Gut das die „Auflösung“ gleich drunter kam.
    ♥liche Grüße
    Doro

    Antworten

    • minibares
      Aug 23, 2012 @ 14:07:49

      Grins, da hast du Recht, liebe Doro, es schaut aus wie was Gedrucktes.
      Vielleicht ist das eine Sicherungskette oder sowas in der Art.
      Immerhin ist beim zweiten Foto auch zu erkennen, dass rechts eine Treppe hochgeht.
      Liebe Grüße an dich ♥

      Antworten

  4. Renate
    Aug 23, 2012 @ 12:56:57

    „Im tiefen Keller sitzt ich hier……….“ das Lied fällt mir gerade ein bei diesen Bildern!
    Das sind aber echt uralte Türen mit einem sehr dunklen, alten Keller vermute ich!

    Gruß Renate

    Antworten

  5. kalle
    Aug 23, 2012 @ 13:16:14

    Liebe Bärbel,

    das ist ein typische Kellertür für Heidelberg ;). In der Altstadt findet man viele davon. Der Blick hinein lohnt sich!

    Schade, dass dazugehörige Keller ein modernes Geländer hat und kein altes schmiedeeisernes :(. Auch die Tür und das Haus sehen ziemlich modernisiert bzw. saniert aus.

    Vielen Dank für die Heidelberger Tür und liebe Grüssle Kalle

    Antworten

    • minibares
      Aug 23, 2012 @ 14:12:11

      Genau, lieber Kalle, von dieser Art Türen gibts etliche. Nur DIESE war einen Spalt offen. Daher wurde ich aufmerksam.
      Tja, die Sicherheitsbestimmungen, wer weiß, warum das so neu ausschaut…
      Immerhin die alten Treppe rechts hat was, finde ich.
      Liebe Grüße zu dir nach Heidelberg ♥

      Antworten

  6. kowkla123
    Aug 23, 2012 @ 14:23:47

    ich dachte auch an das Lied“Im tiefenm Keller………..“, alles Gute, KLaus

    Antworten

  7. Gedankenkruemel
    Aug 23, 2012 @ 17:00:01

    Ich hatte es auch erst für eine Garagen Tür gehalten.
    Solche schöne GetränkeKeller Türen gibt es sicher nicht
    mehr sehr oft.
    Der Einblick in den Keller ist ja interessant..zumindest
    die Treppen runter..

    Liebste♥ AbendGrüsse von deiner Elke

    Antworten

    • minibares
      Aug 23, 2012 @ 17:11:32

      Ein Auto passt da leider nicht rein.
      Dazu ist es zu schmal und zu niedrig.
      Was mich anleitete, sie aufzunehmen, war, dass sie einen Spalt geöffnet war.
      So wurde uns Einblick gewährt….
      Allerliebbste Grüße an dich, liebste Elke

      Antworten

  8. Ruthie
    Aug 23, 2012 @ 19:11:12

    Dein Tor und meins sind Geschwister 😉 Schöner alter Keller! Und den Edelstahlhandlauf macht „Deine Firma“? 😉 Gut zu wissen – so was brauchen wir in „unseren“ Häusern immer wieder!

    Antworten

  9. shabbaton
    Aug 23, 2012 @ 20:03:18

    was fuer eine nette Idee. Und gleich ein Keller mit dazu. Wirkt die Tuer nur so niedrig oder ist sie niedrig? ich habe irgendwie das Gefuehl von Kopf einziehen. Gut dass ich da nicht runter und rauf gehen muss, und dann sicher auch mit Flaschen. Super gesehen

    Antworten

  10. einfachtilda
    Aug 23, 2012 @ 21:51:35

    Klasse Tür, aber in den dunklen Keller mag ich nicht 😆

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: