Die Forsythie

hat schon gelbe Spitzen

Forsythie IMG_6096Wester13

doch gestern kam bekanntlich der Schnee und die Winterlinge, Krokusse schauten so aus – dem Schnee

Winterlinge im Schnee

Die frühe Tulpe hat ja in der vorigen Woche richtig schön geblüht, ein wenig kann man davon noch ahnen…

früheTulpe 6102c

die gelben Köpfchen sind ganz schön keck

6102 gelbeKöpfchen

ich hoffe, das waren die letzten aktuellen Schneebilder…

Der ersten Sonnentag

Tja, der erste Tag mit Sonne vom frühen Morgen bis zum Untergang.

Es begann cool mit minus 4 Grad, die Autos waren zugefroren.

Um 9 Uhr hatten wir immerhin schon + 1 Grad. Und es kletterte weiter und weiter. Bis zu 9 Grad sollte es werden. Doch wir haben 13 Grad geschafft. Obwohl es sich wie 5 Grad anfühlte. 

Aber die Krokusse, die hatten endlich ihr Fest! Sie konnten zeigen, was in ihnen steckt.

Krokusse 6045

eine Detailaufnahme

Krokus 6046

Auch die Winterlinge können endlich ihre Kelche öffnen.

Winterlinge 6048

Knallblauer Himmel, ein Anblick, den ich gar nicht mehr kannte!

blauer Himmel 6049

An einem solchen Himmel muss ja die Sonne scheinen.

Sonne 6050

Gestern Morgen

schien die Sonne.

Sonne 5985

und im Schlafzimmer kam auch die Sonne an, per Fenster von gegenüber

Spiegelsonne 5982

Das Bild sah ein paar Sekunden später so aus.

5984 Bild-Sonne

Ich fand das echt interessant.

Außerdem blühte der erste Krokus doch wieder, da habe ich mich echt gefreut.

Krokus+Winterlinge 5972

Frühling?

Ich dachte gestern, ich guck nicht richtig! Da blüht doch schon eine Tulpe!

Tulpe IMG_5511Wester13

Die ersten Krokusse sah ich auch, leider noch zu, es war ihnen wohl zu kalt.

Schön eingebettet in Winterlinge…

IMG_5512Wester13

Den Lichterstrauch habe ich gestern ohne seine schönen leuchtenden Blätter aufgenommen.

Stachelstrauch IMG_5509Wester13

Ein Ausschnitt vom Stachelstrauch, kennt jemand die Sorte?

Stachelstrauch IMG_5509Wester13 c

Winterlinge

Ja, sie machen sich bereit, die Winterlinge!

Winterlinge IMG_5459Wester13

Auch die Zaubernuss ist immer noch am blühen. Der Schnee hat ihr nichts ausgemacht.

Zaubernuss IMG_5460Wester13

Euch allen einen guten  Sonntag

Was blüht…

… natürlich die Schneeglöckchen

die Zaubernuss hat es bald geschafft.

Christrosen

Winterlinge

Hortensien treiben auch schon

zarte Krokusse, so gegen die Sonne sind sie fast nicht zu sehen.

Narzissen, lassen wir uns von denen narren?

Außerdem muss man jetzt draußen aufpassen, alles Mögliche schlägt aus…!!!

Schlüsselblumen! Sollten wir mal unseren Schlüssel verbummeln, da gibt es garantiert Abhilfe

Blausternchen habe ich gestern auch schon entdeckt.

Der Frühling kommt, ganz bestimmt.

Die Sonne, die Temperaturen

natürlich auch der Regen, geben den Blumen neue Kraft. Obwohl sie schon alle geblüht hatten im Januar, kommen sie nun voller Lebensfreude wieder.

Schneeglöckchen bimmeln ganz vernehmlich 😉

Die Winterlinge, damals „nur“ als leuchtende Knospen, öffnen sich nun, gemeinsam mit den Krokussen

Ich glaube, der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten. Bald kommt er und übernimmt das Regiment 🙂

Es blüht, es blüht

Ist es nicht verrückt, was alles blüht?

Kamelien in freier/n Wildbahn Beeten

Winterlinge

Die Zaubernuss ist nun voll erblüht

Krokusse sind schon dabei, ich fass es nicht…

In Recklinghausen gibt es auch eine rote Zaubernuss

Ach ja, meine Narzisse wächst weiter

es frühlingt

Inzwischen hat sich eine Menge getan.

So sah ich in dieser Woche die ersten Hyazinthen.

Bergenien, ich weiß noch, die letzte blühte, als schon Schnee fiel.

Ginster ist auch schon soweit

Hier ist gut zu sehen, dass die Winterlinge verblüht sind, und nun die Narzissen das Sagen haben 🙂

Zierquitte

Die Narzissen, die vor über einer Woche in den Startlöchern standen, zeigen ihre Pracht

Na, wenn das keine Frühlingsboten sind, dann weiß ichs auch nicht.

Frühling am 7.2.2011

Es sollte bewölkt werden heute. Der Morgenhimmel ließ mich aber nicht in Ruhe frühstücken, immer wieder musste ich ans Fenster.

Dieses Bild zeige ich doch allein, das wirkt so traulich…

bitte klick, dann wirds schöööön groß

Was soll ich sagen? Die Sonne blieb, sie schien mit aller Kraft.

So waren die Winterlinge plötzlich voll aufgegangen, und, ich glaubte es kaum, die Krokusse!

~  ~  ~

~   ~   ~

Es war ein wunderschöner Tag. Doch, wir haben immer noch Winter…

Vorherige ältere Einträge