Magic Monday – leuchtend

logo_magicmonday200pxAm Montag gibt paleica immer das neue Wort bekannt.

Es ist:

leuchtend

Eine schöne Vorgabe.

Da dachte ich gleich an „Recklinghausen leuchtet“

Als erstes der Engel im Innenhof der Engelsburg, einem Hotel-Restaurant…

4541 RE leuchtet Engeldburg

* * *

Praxis eines Arztes REleuchtet2012IMG_3987

Die Gebäude eine Wachdienstes

Wachdienst REleuchtet2012IMG_4042

Gestern hat der Mond auch eigenartig gestrahlt, doch die Fotos sind unter mondsüchtige zu finden 😉

Recklinghausen leuchtet – 2

Die Targobank leuchtet auch mit.

In der Gustav-Adolf-Kirche ist wieder eine Kunstausstellung – in diesem Jahr unter dem Titel: Kunst trotz(t) Demenz

 die Rückwand einer offenen Garage

unsere goldener Herbst, hier findet er nicht statt, die Bäume sind grün!

die Diakonie macht auch mit

Die Gymnasialkirche wird immer wieder anders angestrahlt, leider ist das Orange verwackelt. Hier also nur in Gelb, obwohl sie in Blau auch gut ausschaut.

drinnen die Orgel und vor der Empore hängen jede Menge CD’s

eine Anwaltsgemeinschaft nimmt sich selbst auf die Schüppe: erstes Bild

zweites Bild

 Innenhof der Engelsburg

Zum Glück habe ich den Engel auch noch einmal aufgenommen. Denn inzwischen hat ein Besoffener dem Engel den rechten Flügel abgebrochen.

die ehemalige Landeszentralbank, heute ein Wachdienst direkt gegenüber

… der Stadtmauer. Hier haben die Kinder ihren Spaß, wie Geister auszusehen.

 teilweise Beleuchtung der Stadtmauer

Hey, was ist das denn? WUSCH, kommt aus der kleinen Öffnung oben in der Stadtmauer Rauch

noch 2 kleine Geister

Das war Recklinghausen leuchtet 2012.