Alles was (14) flüssig ist

doro-alleswas1kleinDie liebe Doro hat mal wieder eine Idee! 

Alles was flüssig ist,

was ist denn alles flüssig?

Grübel ~ ~ ~

Teil des Sees um Schloss Nordkirchen, da auch die beiden Schwanen-Jungen, dann das springende Wasser in Bruchsal, Möwen am Strand von Padstow, Tomatensuppe, Teil des Schildkrötenbrunnens im Schloßhof Bruchsal, Joghurt-Eis mit Sahne, der Neckar bei Heidelberg,  Kaffee durch den Filter, Tropfen, ein Eis-Tropfen auf einem teilweise gefrorenen Wasserlauf, ein Graureiher an der Ahr, und der gigantische Springbrunnen in Heidelberg, auf dem Weg zum Bergfriedhof. 

Flüssig 1

Regenwolken,  ein Drink, Cappu, unser Tee, eine Kugel,die Wasser gibt in Münster, und noch mehr Kugeln, die aber auch im Wasser stehen in Coesfeld. 

Flüssig 2

Kakao, Obst, kaputtes Regenrohr, Kaltschale, LandsEnd

Flüssig 3

late-night-shopping

Ich hatte in der Zeitung was gelesen von late-night-shopping und Feen und Gauklern, die am Donnerstag zu sehen sein sollten.

Wir also am frühen Abend nach Recklinghausen. Der Doc hatte es mir erlaubt, ich hatte extra gefragt.

Als erstes zu Walbusch, da sollte eine Jacke für mich angekommen sein, sie hatten morgens angerufen. Die größere passte besser, also ok. Dann ab zum Marktplatz. Aber es tut sich nix, außer den „normal“ bunt-bestrahlten Häusern. Wir waren schwer enttäuscht.

Wenigstens eine Kleinigkeit essen gehört für uns sozusagen dazu. Wir kamen bei Katja vorbei. Bei der habe ich schon einige tolle Sachen gefunden. Sie haben eine Weste im Fenster, die möchte ich doch mal anprobieren. Hm, irgendwie nicht ganz das Richtige, oh, die gibts auch in einer anderen Farbstellung. Ja, die ist Klasse, die nehm ich. Die Verkäuferin hier bestätigt uns, dass heute wirklich late-night-shopping ist. Sonst hätte sie um diese Zeit nämlich schon Feierabend.

Dann zu Lorenz -o, da war nicht soviel los, wie am ersten Abend von RE-leuchtet. Ich bestellte mir eine Tomatensuppe. Wollte nix zum Kauen. Sie legte mir einen mordsmäßig-großen Suppenlöffel dahin. Ich fragte, ob sie wohl so einen langstieligen Joghurtlöffel hätten. Ja, sie haben. Ich wollte doch meinen Mund noch nicht so weit aufreißen.

Die Suppe war wirklich richtig lecker, das Bauernbrot dazu hatte ich doch gar nicht erwartet, auch nicht Oliven (die ich eeeh nicht mag), Pepperoni und Butter.

Immerhin habe ich eine Scheibe Brot geschafft 😉

Tja, also machen wir uns auf den Heimweg, über den Marktplatz   ~  ~  ~   doch was ist das?

Fortsetzung folgt………