Unser Silvester

Morgens freute sich die große Eiche über den herrlichen Sonnenschein.

IMG_1756Sen13 Eiche in Morgensonne

Beim Bäcker sah ich, dass die Leute Unmengen an Berlinern kaufen, in  Berlin werden sie Pfannkuchen genannt. Also haben wir uns auch welche gekauft, lach. Normale und diese beiden.

IMG_1766Sen13

Der links mit den Schoko-Streuseln hatte Pudding-Füllung, der mit den bunten Streuseln Marmelade, also normal. Da muss ich aber anmerken, dass hier nicht so schrecklich viel Marmelade drin ist, wie es im Ruhrpott immer war.

Am Spätnachmittag war die Jahres-Schluss-Messe.

Der Pfarrer hielt als Predigt einen Jahres-Rückblick, das war echt interessant.  Die Kirche war gut besucht.

Zum Schluss gab es den sakramentalen Segen und es wurde gesungen: Großer Gott wir loben dich. 

Zu Haus dann begann unser Silvester-Essen: same prodedure as every year 😉 Käse-Essen. Das machen wir nun echt seit einigen Jahren, ABER immer wieder andere Sorten Käse. 

IMG_1767Sen13 Käse-Essen

Dazu gab es Mehrkorn- und Zwiebel-Baguette, Pfirsiche, Birnen und Gurken.

Mit Erdbeer-Wein haben wir um Mitternacht angestoßen. Dabei habe ich immer einen Kloß im Hals, wenn wir uns zum Neuen Jahr küssen und uns Gutes wünschen. 

 Der Wein ist echt lecker, hat sogar mir geschmeckt, die ich keinen Alkohol trinke.  

Mit Fotos vom  Feuerwerk kann ich nicht dienen, viel konnte ich nicht sehen, und die Stern-Sequenzen waren einfach zu kurz 😉

Nach langer, langer Zeit mal wieder

habe ich mir einen Pudding gekocht.

Milch in den Topf,

0264 Milch

Puddingpulver mit etwas Milch, Wasser und wenig Zucker anrühren

0265 Puddingpulver

Johannisbeeren abzupfen, waschen und ab in die Schüssel

???????????????????????????????

ach, doch einen viertel kleinen Löffel Zucker drüber

0266 Zucker drüber

Dann heißt es rühren, rühren, rühren, bis er mal blub sagt und ab mit dem  Pudding über die Beeren.

Wie in frühen Zeiten, herrlich!

0267 Puddingfertig

Schaut er nicht lecker aus?

IMG_0268Sen13

Tja und als ich ihn fast aufgegessen hatte, dachte ich, mach doch mal ein Foto davon!

0269

Das ist des Rätsels Lösung.

Es hat so viel Spaß gemacht, eure Lösungsvorschläge zu lesen 🙂

menzeline, Christa hatten als erste den richtigen Verdacht, euch beiden meine herzlichen Glückwünsche ♥ ♥ ♥

 Mathilda, vor allem Skriptum/Skryptoria hat es auf den Punkt genau beschrieben! – und Winnie, Ihr wart auch auf dem richtigen Pfad 😉

 Herzlichen Dank für eure rege Teilnahme, eure Bärbel

Küchen-ABC ~ P

LOGO  Kuechen-ABCDas Küchen-ABC ist schon beim P angekommen.

Wie die Zeit rennt!

Ganz viele P-Küchen-Dinge könnt ihr bei Anette Waldpecht sehen.

P, da dachte ich erst an Pudding.

Aber das habe ich dann doch sein lassen.

Da ich ja so gut wie kein Salz beim Kochen verwende, gibt es etliche Sorten Pfeffer.

Hier meine beiden Pfeffermühlen für weißen und schwarzen Pfeffer.

Dazu die Körner des bunten Pfeffers, es gibt natürlich auch noch schwarze.

Dann noch gekaufte fertig gemahlene Sorten, letztens kam noch ein Knoblauchpfeffer dazu.

IMG_9600Wester13 Pfeffer

Nachlese vom Englandurlaub

Wenn wir in England sind, kaufe ich mir möglichst jeden Tag Trifle.

Hmmm, das ist sooo lecker.

Obst, Pudding, Sahne,

eine äußerst schmackhafte Anlgelegenheit 🙂

Das gibt es auch in größeren Schüsseln, davor mache ich auch keinen Halt, lach.