eine Hauswand

eine Hauswand in Recklinghausen

IMG_0173a

ein Flieger über der Treppe

Fundstücke

Was man manchmal so findet, ist schon eigenartig.

Am letzten Mittwoch auf dem Weg zum Chor stand dieses Gestell an einer Hauswand. Da war es wohl jemand leid, immer Wäsche aufzuhängen 😉

Wäschetrockner 5584

Braucht jemand Schuhe? Hier ist ein Paar.

Schuhe IMG_5986Wester13

im Wald gibt es Taschen, mal was Neues!

IMG_5938 Netto-Tasche

Tick-Tack

Aus Krefeld habe ich noch eine Uhr, die hängt an einer Hauswand.

So schaut es mehr oder weniger insgesamt aus.

Allerdings war es 14.03 bei der Aufnahme, das sagt, dass sie nicht läuft.

Kunst braucht kein Museum # 21

Kunst im Museum ist schön und gut.

Doch es gibt auch Kunst da draußen.

Wir können sie sehen, sozusagen überall.

Es ist überraschend, wieviel Kunst es außerhalb von Museen gibt.

Bei Elke Mainzauber könnt ihr noch mehr bestaunen.

Etwas ganz Schlichtes ist es heute:

Die Buersche (buhrsche ausgesprochen) Linde auf einer Hauswand, Teil des Wappens von Gelsenkirchen-Buer

St. Michael’s Mount

Donnerstag,  16. Juni, für heute ist eine Fahrt geplant zu St. Michael’s Mount. Dazu hatte unsere Tochter die Tidezeiten erkundet: die Öffnungszeiten des Causeway sind zwischen 9:50h und 14:30h. Ansonsten muss man mit dem Boot rüber.

Wagen abgestellt und los gehts. Hach, da ist er! Unser erster Blick auf den Berg, die Burg.

Wir müssen einen ziemlich langen Weg durch den Sand. Großenteils ist es ein befestigter Weg.

Da rechts der noch kleine Hafen- ist ja Ebbe…

Solche Häuserwände mag ich ja…

Dann geht’s die Pilgrims‘ Steps hoch – auf, werden wir zu Pilgern!

Hier wohnen oder wohnten zumindest Riesen. Ihr glaubt es nicht?

Hier ist der Beweis!

Na, dieser jungen Dame tun ganz gewiss bald die Füßchen weh – mit ihren Flipflops

Solche Felsformationen beeindrucken mich immer wieder besonders

Ein Blick zurück lohnt sich schon. Da schlängelt sich der Weg, den wir gekommen sind.

Immer noch bereit zur Verteidigung!

Hey, da ist ja eine ganze Batterie!

Der Sonne entgegen!

ja, die Sonne scheint!

ein Blick auf die See und den Himmel

weiter gehts über Treppen

und wir sind im Schloss, schöne Decke, interessantes Wappen

etwas tiefer ein langer Tisch (alle haben die Decke und das Wappen fotografiert 😉 )

aber das Wappen habe ich natürlich auch, da ich weiß, dass sich einige dafür interessieren, hier nochmal näher

Bibliothek mit Schachtisch, wofür sich natürlich unsere Tochter besonders interessiert.

während wir durchs Schloss ziehen, regnet es draußen

Die Rüstungen sehen aus, als seien sie für Kinder

eins der besonderen Fenster

und schon sind wir wieder draußen. Wie sich alles spiegelt!

Der Himmel wird wieder freundlich, die See ist immer noch da 😆

Wow, dieses Foto meines Mannes, da kann man am Horizont die Krümmung leicht erkennen

bitte draufklicken, habs extra größer gelassen.


Wird fortgesetzt