Das große Osterfeuer

Die Vorbereitungen hatten ja am Samstag begonnen. Nun war der Tag da, es brennen zu lassen.

IMG_3506Sen14

 Da rechts liegt, was später brennen soll.

IMG_3507Sen14

Schöne rote und gelbe Blüten

IMG_3508Sen14

Die Sonne schien, die stolze Kastanie blüht so schön.

IMG_3510Sen14

Da links steht der Getränkewagen.

Termin 19 Uhr.

Das ist das Objekt des Abends.

IMG_3512Sen14

Der Grill wird auch schon angeworfen, noch brennt die Kohle. Aber groß ist der Grill nicht.

Auch die Feuerwehr steht bereit.

IMG_3513Sen14

Uns erscheint es einfach zu früh, auf das Feuer zu warten. So gehen wir wieder heim. Aber auch von dort kann ich das Feuer sehen, es lodert so hoch, super!

IMG_3514Sen14 Osterfeuer

Muss schön warm sein

IMG_3517Sen14

Es wird langsam weniger

IMG_3521Sen14

nur noch Glut

IMG_3524Sen14 Glut

Später konnte ich sehen, dass wohl die von der Feuerwehr mit starken Taschenlampen kontrollierten, ob auch alles aus war. 

ABER, wir schlafen immer mit geöffnetem Fenster. Nur das stank so richtig intensiv nach abgestandenem Rauch. Also Fenster zu!!! Ok, so haben wir auch nichts davon gehört, wie lange sie noch gefeiert haben. Hat also auch einen Vorteil für uns.

Zum Glück hat es am zweiten Feiertag geregnet. So konnten wir wieder die Fenster öffnen und frische Luft kam herein.

Dies ist der Rest, Asche…

IMG_3542Sen14 Asche

Am Dienstag wurde sauber gemacht.

IMG_3543Sen14

Nun ist die Natur wieder sich selbst überlassen. Sie wird sich erholen.