Heidelberg ~ 10

Am Sonntag Morgen machten wir uns recht früh auf den Weg. Die erste Bude an der Heilig-Geist-Kirche wird aufgeschlossen.

Aaaah, mal wieder ein geschichsträchtiges Haus!

Heute kann man dort aus einem Automaten Geld vom Konto abheben.

Ein schöner kleiner See mit Springbrunnen säumt unseren Weg

Na, hat das Landratsamt seine Bürger in seinen Klauen?

etwas weiter kommen wir an den Stadtwerken vorbei

Ob dieser hohe Turm dazu gehört?

Vorbei geht es an dem S-Printing Horse, über das wir ja inzwischen Bescheid wissen.

Und schon sind wir im Bahnhof, auch da gibts Pferde; aber antike…

Weeeeite Sicht

Vielleicht kommen unsere Lieben per Dampf-Lok?

So schön abwechselnd kann ein Weg zum Bahnhof sein 😉

Fortsetzung folgt

Heidelberg 9