Marode oder hässliche Motive # 10

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Zum Abschluss zeige ich den ehemaligen Kräuterhof. Es war eine Gaststätte. Der Biergarten  wurde  am 24. 5. 2007 eröffnet. Dieses Haus ist noch von Schweisfurth erbaut, der sich nach Bayern abgesetzt hat, nachdem er hier sein Geld gemacht hatte, ach nee, er pleite war. Aber richtig offen war der Biergarten nicht, und flugs war wieder geschlossen.  In diesem Frühjahr hat es dort sogar gebrannt.

Als erstes das Tor-Gitter

Nun das große, langgestrecke Haus

Davor auf dem Boden Reste eines Baustellenschildes

Damit ist dieses Projekt zu Ende. Lieber Falk, herzlichen Dank, es war mal eine neue Erfahrung, unschöne Dinge zeigen zu können.

Hässliche oder marode Fotos # 9

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Heute zeige ich einen Zaun, dessen gemauerte Halterungen recht marode sind.

Bin gespannt, wann die Brocken unten liegen.

Hässliche oder marode Fotos # 8

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Es geht mal wieder zu dem Bauernhof, dessen herrlich marode Tür zu tollen Spekulationen animierte.

Heute ist es ein Sammelsurium an vermutlich Tierställen und ein Häuschen daneben mit einem tollen Dach 🙂

Hässliche oder marode Fotos # 7

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Auf einem Spaziergang sind wir sozusagen durch einen Bauernhof gegangen. Der ist eine Fundgrube der Sonderklasse für marode Fotos 😉 Hier nur mal ein Beispiel.

Hässliche oder marode Motive # 6

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

Es gibt so viele Motive, die man sieht, oft aber lieber links liegenlässt, eben weil sie nicht schön genug sind.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Letztens bei Real wunderte ich mich, dass da zwei Eimer standen und drum herum war es nass. Und das Wasser  in dem rechten Eimer bewegte sich heftig. Warum ist das in Bewegung, wollen die ein neues Spielzeug präsentieren? – Nix von Spielzeug zu entdecken,

ABER dann ging mein Blick nach oben, und die Lösung war soooo einfach wie erstaunlich.

Tropf, tropf, trop.. tro..tr…

Marode oder hässliche Fotomotive

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen.

Endlich nicht was anders, lach. 

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Gestern unterwegs, mal auf der anderen Straßenseite, da tut sich mir eine wahre Fundgrube für diesen Beitrag auf.

Ein Regenrohr, das so schön kaputt ist. Da muss ich unbedingt mal hergehen, wenn es kräftig regnet.

Marode oder häßliche Fotmotive 3

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen. Endlich nicht nur schöne, sondern mal unschöne Dinge zeigen dürfen, das hat echt was.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Heute in Essen habe ich so einiges Negatives entdeckt, davon mal zwei Kostproben – nach dem Motto:

Wie entsorge ich einen Kinderwagen?

Und das zweite: Warum eine weiße Tür? – zu langweilig!

Marode oder häßliche Fotomotive

Falk hat aufgerufen, hässliche oder marode Fotomotive zu zeigen. Endlich nicht nur schöne, sondern mal unschöne Dinge zeigen dürfen, das hat echt was.

 Dies können Dinge sein, die irgendwie kaputt und vom Zahn der Zeit angegriffen sind und dabei durchaus auch einen gewissen Reiz haben, aber auch Dinge, die man als abstoßend empfindet und die man eigentlich nicht sehen möchte.

Baustellen mitten in der Stadt sind auch immer wieder ein Ärgernis, mit Dreck, Lärm und Umwegen verbunden.

So auch in Münster.

Inzwischen ist das zwar fertig, doch im letzten Jahr war da fast kein Durchkommen.