Doppel-Bügel für Clara

Clara hatte ihre PC-Brille gesucht, konnte sie aber nicht finden. So setzte sie die alte PC-Brille auf.

Doch klarer wurde Clara’s Blick nicht.

Sie meinte, die alte Brille sei eben nicht mehr in Ordnung für ihre Augen.

Irgendwann merkte sie, dass sie zwei Brillen auf hatte.

Darum nun der „Doppelte Bügel“  🙂

IMG_5440Wester13

Tiere-ABC Finale

Nun ist tatsächlich der letzte Tag von Clara’s Tiere-ABC!

Liebste Clara, es hat soooo viel Spaß gemacht, den Horizont erweitert. Es gab erstaunliche, neue, exotische und auch normale Tiere zu sehen.

Doch heute bist DU dran, nur DU.

Für dich habe ich ein CC, ja ein doppeltes C gefunden.

Bei unserem Spaziergang von Nierstein nach Dexheim sah ich ihn, den Walfisch. Er schwamm zwar auf dem Trockenen. Doch er wirkte recht lebendig und frisch, genau das Richtige für dich ♥

Ups, da sind ja sogar zweimal die CC zu sehen, ok, das untere ist mehr zu ahnen als zu erkennen.

Und für deine Gesundung kommt eine Schnecke auf dich zugekrabbelt. Damit du schön langsam machst,  deinem Arm Ruhepausen gönnst.

Eigentlich wollte ich dir eine Biene für die Motorbiene schenken, doch dann habe ich mich für den Spielkäfer entschieden. Der ist genau das Richtige für dich, liebe Clara.

So verspielt, wie du bist. Sonst wärest du wohl nie auf die glorreiche Idee gekommen, dieses Tiere-ABC zu starten. UND zu nicht so ernsten Tieren zu raten… 😉

So sehr hat mir eine Aktion noch nie Freude gemacht, wie dieses Tiere-ABC.

Ein dreimal Hoch auf dich, liebe Clara ❗  Hoch!  HOch!!  HOCH!!!

Tiere-ABC Beschenkung

Heute ist große Beschenkungsaktion im Rahmen des Tiere-ABC, das Clara so herrlich mit Leben erfüllt hat, uns immer wieder annimiert hat, lustige, ausgefallene, erfundene Tiere zu zeigen.

Soviel Herzblut steckt in dem Projekt, dass es tatsächlich nicht einfach aufhören konnte mit dem Z.

Die liebe Coolpic hat mich völlig überrascht und erfreut.

Sie hat mir diese zwei wunderschönen Papageien geschenkt. Ich bin echt gerührt ♥

Es passt ja auch bestens zu mir, da ich gern rede 😆 Ganz herzlichen Dank für diese schöne Überraschung, liebe Coolpic ♥

Für Clara

Liebe Clara, hier nun endlich der Beweis, dass Winnie the Pooh nicht allzu gefährlich lebt bei uns.

Wir gleiten ganz sacht drüber hin ~  ~  ~

Tiere-ABC ~ Z

Auf zum letzten Gefecht, na ja gut, es kommt noch eine Zusatzrunde. Die liebe Clara hat sogar schon ausgelost, wer den beschenken darf.

Mit Z  fangen Ziegen an! 🙂

Ich will mal schaun, was ich in der Richtung bieten kann…

Aaaach, da war doch mal was im Winter, kurz vor Weihnachten. So eine Art Krippenzoo. Da liegt die Ziege im Stroh!

Hier nochmal das mächtige Geweih.

Nun ist es mit den Tieren aus,

es gab auch manch lieben Applaus,

der spornte natürlich tüchtig an,

dass ich kaum die nächste Woche abwarten kann.

Großer Dank der Clara gebührt,

sie hat uns zu absonderen Tieren geführt,

von denen wir gar nichts wussten bis dahin,

so machte die Aktion eben doch Sinn

und großen Spass,

genau so wars!


Bitte in Bild klicken, dann kannst du die riesigen Hörner sehen 😉

Clärchen, du hast Recht, da hatte ich gar nicht so genau hingeguckt. Es ist ein Teil vom Schafsbock.

Tiere-ABC ~ W

Die liebe Clara ruft noch ein paarmal auf zur Tierparade.

Jeden Mittwoch soll ein Tier gezeigt werden.

Heute ist das W dran – oh man sind wir schon weit!

Da habe ich schon ziemlich lange was im Sinn:

Nämlich Winnie the Pooh

Wir pflegen ihn mit Füßen zu treten; doch er nimmt es lächelnd hin..

Denn es ist ein Teppich 😉

Nochmal Mittwoch

Nochmal ein Bild von der Lila Brücke, als wir so dran vorbeifuhren.

bitte anklicken, dann wirds schön groß

Damit wir endlich mal still-hielten und das Foto was werden konnte, mussten wir uns eben so verhalten.

Es gibt auch noch ein Gruppenbild

noch ein Eindruck von draußen am/über dem Wasser – kalter Wind fegte übers Gelände(r) 😉

Um 22.45 h wurde im CentrO noch fleißig gearbeitet – an einer Bühne, wohl für den nächsten Tag.

und zu Hause habe ich die Wundertüte von Clara aufgemacht. Lecker, lecker und lustig zugleich 🙂

Hach, es war ein so wunderschöner Abend, den werde ich so schnell nicht vergessen.

ein besonderer Mittwoch

an dem die Sonne den Durchbruch nicht mehr schaffte, sondern wie gefiltert wirkte

an dem Mittwoch wurde ich von Emily abgeholt. Wir fuhren gemeinsam nach Oberhausen, u.a. über diese schöne Brücke, heißt es nicht: Lila: der letzte Versuch?

Immerhin kamen wir gut drüber!

Ich war ja schon einige Male im CentrO, doch immer nur im Einkaufszentrum. Dass es da noch mehr gibt, war mir gar nicht bewusst. Z.B. einen Bahnhof, der mich echt beeindruckt

und da war es schon vor uns, das Lokal, in dem wir Lucie und Clara treffen sollten.

Wir wollten gerade unser Jacken aufhängen, da kam sie schon auf uns zu, unverkennbar: CLARA

Wir umarmten uns voller Freude, uns endlich persönlich zu sehen. Lucie wurde als nächste geherzt, ist doch klar. Ach, was haben wir uns lange nicht mehr gesehen! In Eltville war das damals, beim Seelenfarben-Treffen.

Kleine bis winzige Geschenke wurden überreicht, darunter auch eine Spinne für Emily mit ihrer Spinnenphobie 😉

An den Wänden waren interessante Steinarbeiten zu bewundern.

Clara litt soooo großen Hunger, dass ihr fast alles recht war 😆

Was soll ich sagen? Es gab ein großartiges Buffet im China-Restaurant,  suuuper Auswahl. Auch ganz frische Fleisch- und Gemüsesorten, die dann extra gegart werden. Das wurde so nett arrangiert…

Tiamat war natürlich mit von der Partie

und der neue kleine Bär darf mal tiiief ins Glas schauen.

Dessert haben wir uns ungefähr 3 x geholt 😉

Es gibt vielerlei Obst und auch Eis. Ananas so herrlich saftig, da haben wir alle vier zugeschlagen. Köstlich! (Oder waren wir doch 4 x mit Dessert angekommen???)

Jedenfalls waren wir angenehm gesättigt.

Durch das Tor zum nächsten Tor

von diesem unfreundlichen Geschöpf wurden wir  in die eiskalte Nacht verabschiedet.

Es war ein richtig schöner Abend.  Ehrlich, ich habe es auch nicht anders erwartet 😉 Es gab so viel zu erzählen und noch mehr zu lachen.

Liebe Clara, ich hoffe sehr, dass du ohne Einschränkungen durch evtl. Streik wieder gut in Berlin gelandet bist. Irgendwie vermisse ich dich!!!

Clara’s Tiere-ABC ~ I

Diese schöne Aktion von Clara macht echt Spaß.

Bei mir ist heute der Igel dran, der Igel im Schnee…

Der Arme hat eine wahre Last zu schleppen. Dabei könnte er längst gemütlich im Winterschlaf-Quartier vor sich hin dösen.