Der Landpfarrer

So heißt diese nette Statue in Bösensell, nahe bei der Kirche.

Der Landpfarrer IMG_4933Bösensell

Allen einen guten Sonntag, er liest uns ja die passenden Texte vor.

Wer Sorgen hat, dem wünsche ich Klarheit und Entspannung.

Wer krank ist, Genesung oder Stabilisation.

Fronleichnam

Unsere erste Fronleichnams-Prozession in der neuen Gemeinde.  Da es auch eine  Vierer-Gemeinde ist, fand sie in Bösensell statt. In dieser Kirche waren wir noch gar nicht.

Es war schriftlich versichert worden, dass die Prozession auch für Ältere und Kinder gut zu bewältigen sei. Aber an Gehbehinderte haben sie dabei offensichtlich nicht gedacht. Es waren zwei sehr, sehr lange Wege und das Tempo war ordentlich – für Normalos. Aber nicht für mich!

Gottlob gibt es ja Zwischenstationen, sprich Altäre. Da sammelt sich dann alles wieder an. Hier ist schon die zweite Station: Es waren sehr viele Fahnen- oder Banner-Träger da.

IMG_4906Bösensell

Vor der Grundschule blieben wir auf der Straße stehen, damit ich ein paar Schritte einsparen konnte 😉 Von 111 Erst-Kommunion-Kindern waren immerhin ein paar gekommen.

IMG_4907Bösensell

Hier hätte mein Mann den Apparat etwas höher halten sollen, dann könnte man die Menge der Leute besser erfassen.

IMG_4908Bösensell

Die Fahnenträger sind die ersten, die die Prozession anführen, also hier losgehen.

Fronleichnam Bösensell

So sind wir dann nach einem nicht so langen Weg am letzten Altar angekommen, direkt an der Kirche.

IMG_4916Bösensell

Nach dem Schluss-Segen wurde zum Imbiss eingeladen. Es gab heiße Bockwürstchen im Brötchen, das geht schnell und ist besser als Grillen, da muss man immer lange warten.

Ach so, ich geh ja seit kurzem am Stock.

Hier ist das gute Stück, schwarz, passend zu Auftritten mit dem Chor, lach.

IMG_4855Sen 06.14 Stock

Der Griff ist ein besonderer, da kann die Hand gut drauf liegen

IMG_4856Sen 06.14

Sie hatten diese Art für die rechte Hand nur noch in Schwarz da…

Ein Rosenbeet in der Nähe der Kirche von Bösensell zeige ich euch noch

IMG_4936Bösensell

Die Kirche selbst zeige ich ein anderes Mal.