Advents-Deko

Mein Mann hat ja zum ersten Mal die Advents-Deko angebracht. 

Dabei ist eine wunderschöne rote Kugel mit goldenem Muster.

Er hielt sie am Band, platsch auf dem Boden lag  sie. Aber nicht ganz kaputt.

So beschlossen wir, sie doch aufzuhängen.

IMG_1201Sen 11 15

Da hängt die halbe Kugel. Aber nicht mehr lange.

Denkt an die Barbara-Zweige.

Die Eicheln

Noch nie haben wir so viele Eicheln in der Eiche gesehen, wie in diesem Herbst.

Ich höre sie immer runterkrachen. Lange stand da ein Auto, das wurde als Sprungschanze genutzt, aufs Dach und dann auf den Boden!

IMG_1027Sen 10 15

da ist zu sehen, dass vor etlichen Tagen mal die Eicheln zusammen gekehrt wurden, da hinten rechts in der Ecke. Aber durch den Wind kam Bewegung in die Eiche.

IMG_1028Sen 10 15

Als das Auto weggefahren wurde, das war ein Lärm, wie viele Eicheln da kaputt gegangen sind, keine Ahnung. 

Ah ja, hier sind einige Platte zu sehen:

IMG_1030Sen 10 15

Und immer noch knallen sie in den Hof der Nachbarn

Kunst braucht kein Museum # 36

Kunst auf dem Boden gibt es auch oft. So in Koblenz zwei Spatzen, denk ich, oder doch Enten?

Winterlinge

sind auf dem Vormarsch.

Sie sind schon gut zu erkennen, recken sich kräftig in die Höhe…

Bin gespannt, ob sie es schaffen, aufzublühen. Morgen soll es wieder kühler werden.

Was da schon alles aus dem Boden drängt….