Auf nach Dorfen!

Bei der Würzburger Raststätte haben wir unsere zweite Pause gemacht. Bis dahin war alles bestens. – gegen Ende Juli. 

Aber dann war plötzlich rechts so alle 20 Meter ungefähr ein Auto liegen geblieben.

Die Leute drum herum, bemüht auf die Fahrbahn-abgewandte Seite zu kommen.

Ach ja, ein bzw. 2 Autos standen plötzlich auch ganz links, da mussten die Fahrer auf der linken Spur verdammt aufpassen.

Und wie es ist, noch mehr, die wohl liegen geblieben sind, hatten wir unseren obligatorischen Stau! Gut 1 1/4 Stunde.

Aber endlich ging es weiter, tief durchatmen… und dankbar gab mein Mann wieder Gas.

Hey, Hopfen, wir sind in Bayern!

Dorfen zurIMG_9430

Das ist ja cool, da trennen sie die Autobahn, LKW und PKW mit Anhänger bitte auf eine eigene Spur!

Dorfen zurIMG_9434

So schaut das dann aus, die LKW schnuppern Höhenluft!

Dorfen zurIMG_9435 LKW Höhenluft

Sie kommen langsam wieder runter von ihrem hohen Ross Berg 😉

Dorfen zurIMG_9436 wieder da

Rollenspiel auf den Feldern.

Dorfen zurIMG_9441-c Rollenspiel

Keine Ahnung, an welchem Ort wir hier vorbeifahren, schön schaut er aus.

Dorfen zurIMG_9445

Rote Kappen, es sind doch keine Kardinäle?

Dorfen zurIMG_9449 rote Kappen

Wir brauchten wieder eine Pause, damit geht es bald weiter.

Magic Monday – sommerlich

logo_magicmonday200pxDie liebe paleica hat ein neues Projekt gestartet:

Magic Monday

Sie gibt uns am Montag ein Wort,

und wir machen daraus einen kleinen Bericht…

sommerlich

das ist es, worum es geht.

Sommerlich ist für mich erst einmal EIS

Spaghetti-Joghurt  IMG_1958

Spazieren in der Sonne, das mögen wir so gern. 

IMG_8303Wester13

* * *

IMG_8214

Erdbeeren gehören zum frühen Sommer

???????????????????????????????

 Wie gut, dass es Ventilatoren gibt, sie machen die Luft in der Wohnung weniger heiß.

Ventilator_0542a

Und sommerlich ist Urlaub, der steht aber noch bevor 😉

Es geht nach Bayern, so gegen Ende dieses Monats. Darauf freue ich mich schon sehr.

Gerade

hatte ich ein Gespräch mit der lieben Rosenruthie. Sie hat mir bei einem Problem geholfen, das ich seit einigen Tagen hatte. Die Lösung war kinderleicht. Nur draufkommen muss man! Und Ruthie ist drauf gekommen.

Ganz lieben Dank noch einmal. Es ist so wunderbar, Freunde zu haben, die selbstlos helfen.

Dabei sprach ich auch über den blauen Himmel, den wir hier noch haben. Sie meinte, da unten in Bayern sei es schon dunkel.

Naja, bei den Bayern sind gestern sowieso die Lichter ausgegangen 😉 Der BVB hat die Bayern ja schwindlig gespielt.

Jedenfalls habe ich um 10 vor 10 sprich 21.50h noch zwei Aufnahmen gemacht. Erst einfach den blauen Himmel

und dann entdeckte ich noch einen Stern, ok, den nehm ich doch mit. Ob er zu sehen sein wird?

Euch einen guten Abend ♥