Sutton Hoo – 2

Gleich zu Anfang war mir dieser Baum aufgefallen. Ich wüßte zu gern, was es für einer ist. Es ist eine Marone oder Ess-Kastanie. Herzlichen Dank euch allen.

IMG_6810EA 2014  09

und dieser Krieger beeindruckte mich natürlich sehr

IMG_6811EA 2014  09 Sutton Hue

solche netten Bänke gibt es im Außenbereich

IMG_6812EA 2014  09

hier noch einmal der Inhalt des Bootes von nahem

IMG_6816EA 2014  09

Wald ist drum herum

IMG_6817EA 2014  09

dieser „Wohnwagen“ steht wohl schon länger da, das Rad ist schon eingewachsen

IMG_6825EA 2014  09

In dem Museum, wo der Krieger drüber Wache hält, steht das nachgebaute Königsgrab.

Drinnen war ich, aber es war zu dunkel, um den König, der da in tollen Kleidern lag, deutlich aufzunehmen.

IMG_6842EA 2014  09

So sahen die Ausgrabungen aus

IMG_6843EA 2014  09

und so viele von diesen Boot-Gräbern hat es wohl gegeben auf diesen Areal

IMG_6844EA 2014  09

im Königsgrab sind wir nun.  Links kann man ahnen, dass das was liegt.

IMG_6849EA 2014  09

und noch ein Boot 😉

IMG_6851EA 2014  09

Dies war der zweite Teil von Sutton Hoo

Alltäglichkeiten – 46 – Rot

logo 01-alltc3a4glichkeitenLuise-Lotte möchte heute ROT sehen!

Klar gibt es Rot im Alltag, ziemlich oft sogar, wenn ich mal kurz nachdenke.

Dann will ich mal schaun, was ich Rotes zu bieten habe.

„Damen“ spricht für sich selbst. Die Pfingstrose auch. Diese Bänke habe ich kürzlich gezeigt. Die Uhr ist auch rot.

Allt. Rot 2

Tischdecken im Freien, das war in Recklinghausen,  der Weihnachtsstern ist meist rot, Himbeeren erst recht, und diese rote Couch da oben, die habe ich vor langer Zeit mal gezeigt, die ist ab und zu anders gestaltet. Werbung für ein Geschäft.

Allt. Rot 3

Eine rote Blüte, Oldtimer in Heidelberg, noch ein Oldtimer, Santa Fe, im Bahnhof von Heidelberg, und Länder-Fahnen, gerade wieder aktuell.

Allt. Rot

Weiter Weg – Fortsetzung

Noch einmal einen Blick zurück, hoch über der Staustufe

IMG_2436Sen14

der blaue Himmel, einfach traumhaft

IMG_2435Sen14

Ob das der Wodaphon-Funk-Turm ist, der uns auch versorgt?

IMG_2437Sen14

Hier ist der Wald durchsichtig, also dünner

IMG_2438Sen14

wieder unten, aber auf der anderen Seite.

Wir schauen dorthin, wo wir vorhin waren, zur nördlichen Seite des Kanals

IMG_2439Sen14

Oh, da ist ja eine Firma, von der ich noch gar nichts wußte.

Sie stellen Kunststoffschächte, Kabelabdeckungen, Schachtzubehör her.

IMG_2440Sen14

Sonntags fahren doch ne Menge Schiffe

IMG_2441Sen14

Auf der Seite mit den Bänken waren wir vorhin noch. Ein Dreier-Boot ist sogar unterwegs.

Sie ziehen schön gleichmäßig an den Riemen. 

IMG_2443Sen14

Altes Schiffs-Museum! Danach hatte uns kürzlich jemand aus der alten Heimat gefragt.

Wir haben es gefunden. Aber da sind wohl ein paar umgedrehte schmale Boote übereinander gestapelt, mehr nicht. 

IMG_2446Sen14

ich bin mal reingegangen, aber nix tat sich. Wohl ein Rhododendron, der da um Hilfe ruft.

Aber leider konnte ich nicht helfen. Rausgerissen und einfach abgestellt!!!

Hoffentlich ist er inzwischen wieder in Erde, die ihm zu saufen gibt.

IMG_2447Sen14

So schaut es aus, trostlos… bzw. geschäftlich

IMG_2448Sen14

Das Kloster St. Klara

IMG_2449Sen14 St. Klara

Doch mal ein anderes Schaf und die Schneeglöckchen läuteten  noch

IMG_2450Sen14 anderes Schaf

Da drüben ist das Senden, in dem wir wohnen, hier auf der anderen Seite ist auch Senden. 

IMG_2452Sen14 Senden

Ich hoffe, es waren nicht zu viele Fotos.

Dies war unser langer Spaziergang, denn dann geht es noch über die Brücke, über die auch Autos fahren.

Bänke 24

BNKE_1~1Die liebe Anett vom Blog Diamantin sammelt sozusagen Bänke.

Zweimal im Monat zeigen wir eine Bank

heute zeige ich wieder eine von denen, die unsere Tochter in England für mich aufgenommen hat.

In Heligan

Bank 130918-2 Heligan 408

Bänke 23

Die liebe Anett vom Blog Diamantin mag Bänke.

Diese steinerne Bank hatte ich in Bad Kreuznach entdeckt.

Ad Opticum steht drauf, spricht also für einen Optiker

Bank BadKreuzSeelenIMG_9967

Bänke # 18

BNKE_1~1Die liebe Anett vom Blog Diamantin hatte die Idee,

Bänke zu zeigen,

zweimal im Monat. Gestern habe ich es verpaßt;

doch ich denke, das macht nichts.

Wir waren im Frühjahr mal in Lüdinghausen,

da ahnte ich noch nicht, dass das mal unser Nachbarort werden würde.

Auf alle Fälle hatte ich dort etliche Bänke aufgenommen. Hier ist mal wieder ein davon.

LüdIMG_7239 Bank

Bänke # 17

BNKE_1~1Die liebe Anett vom Blog Diamantin möchte Bänke sehen. 

Voilá, da ist eine.

Sie ist zwar besetzt, aber das ließ sich nicht ändern.

Gesehen von der Raststätte Fernthal aus, wo man weit ins Tal sehen kann.

Ich fand sie so nett, dass ich sie näher ranholte.

LimbIMG_9818-c

Altes Ehepaar gemütlich auf der Bank, die Katze höchst aufmerksam dabei. 

Er liest und raucht, sie strickt wohl und erzählt offensichtlich dabei.

Bänke # 16

BNKE_1~1Die liebe Anett vom Blog Diamantin möchte Bänke sehen.  

Und ich mag Bänke gern fotografieren.

So stand sie da, echt kaputt.

Gesehen in Recklinghausen. 

IMG_8370Wester13 Bank RE kaputt

Bänke # 15

Die liebe Anett vom Blog Diamantin mag Bänke.

So zeigen wir Sitzgelegenheiten.

Hier werden Stein-Pakete mit Draht verpackt zu Sitzgelegenheiten,

korrekt sind es Gabionen. Danke an Ruthie ♥

Interview mit Leuten, die wohl gerade vom Horizont-Observatorium herunter gekommen sind.

IMG_9111 Halde Hoheward

Das schaut so wunderbar aus. Da müssen wir mal wieder hin!

Horizont-Observatorium IMG_9027

Bänke # 13

BNKE_1~1Gerade sitze ich auch mal wieder, nur stehen geht nicht 😉

Also halten wir nach einer Bank Ausschau!

Die liebe Anett Diamantin möchte gern Bänke sehen.

Letztens in Coesfeld habe ich Bänke entdeckt,

lange Bänke.

8641 Coesfeld

Ob da eine Art Bühne vor ist, konnte ich auf die Schnelle nicht ermitteln. 

Vorherige ältere Einträge