Hoch (13)

hohe Wolkenkratzer in Frankfurt

FFMIMG_7687

für unser Luiserl – Adjektive

FFM – Wolkenkratzer-Festival 6

Unsere gelbe Gruppe (gelbe Farbe in den Ausweisen) wurde aufgerufen, sich zum Fahrstuhl zu begeben.

Da entdeckte ich, dass ein Fenster geöffnet worden war.

DAS brauchte ich!

FFMIMG_7807 Fenstr offen

Ein Herr von der Firma erzählte von einem Hochseil-Artisten, der hier vor einer Stunde einen Weltrekord gelaufen hat.

Also das Seil gespannt vom Messeturm, dem  Bleistift zu dem Gebäude, in dem wir uns befanden.

Das wollte ich natürlich auch haben, wenn auch leer.

Seht ihr es? – Da oben!

FFM7815 Hochseil

Hier der Beweis, dieses Foto habe ich der Allgemeinen Zeitung RheinMainPresse entnommen,

unter dem Link kann man alles nachlesen.

Da ich ihn nicht um Erlaubnis fragen konnte, habe ich das Foto wieder entfernt

 

Reinhard Kleindl (32 Jahre) aus Österreich, wir haben ihn leider verpasst.

Er ist um 14 Uhr losgegangen, hat dieses Seil zweimal überquert, damit es ein Weltrekord sein kann.

ich hoffe, niemand hat etwas dagegen, dass ich dieses Foto hier zeige.

Wieder unten sind wir nur noch glücklich, wir strahlen uns an, es ist eine Freude. JA, wir waren auf einem Tower, dem Tower 185 der aber höher ist als 185 m, nämlich 200 m  hoch ist, dem PWC-Tower.

Wir gehen weiter, die beiden „Ringe“ waren auch von Kindern belagert.

FFM 7821 2 Ringe

Dies ist der Bleistift von unten, wir haben auch versucht, in ihn ohne Karte zu kommen, keine Chance….

FFMIMG_7829 Bleistift vonunten

dies ist der Eingangsbereich vom Messeturm

FFMIMG_7831 EingangBleistift

Da waren wir ganz früher mal in die Messe gegangen

FFMIMG_7830 Messe

genau da zwischendurch ist der Blick auf die Feuerwehr frei

FFMIMG_7832 Feuerwehr

und nun die bereits bekannte Straßenbahn in ihrer ganzen Länge

FFMIMG_7840 Straßenbahn

Blick zurück zum Messeturm und dem PWC-Tower, links, in dem wir waren. Das Seil ist leider nicht auszumachen.

FFMIMG_7846 Blickzurück

Was für ein Ziel: Zuckschwerdtstraße, wurden da Kämpfe ausgetragen?

FFMIMG_7847 Zuckschwerdt

FFM Wolkenkratzer-Festival 1

FFM Wolkenkratzer-Festival 2

FFM Wolkenkratzer-Festival 3

FFM Wolkenkratzer-Festival 4

FFM Wolkenkratzer-Festival 5

 

FFM Wolkenkratzer-Festival 5

Da spielte eine Band, recht gut und voller guter Stimmung.

Wir schauten und hörten lange Zeit zu.

Erst ging einer nach dem anderen weg, bis nur noch 3 Aktive spielten. Dann aber ging es wieder mit allen los. Sie verstanden ihr Handwerk. Sonst hätten sie nicht herumlaufen können, körperliche Faxen, ab und zu spielten sie auch zum Tower rauf. Keine Ahnung, warum. 

Band in FFM

Das letzte Bild von dieser tollen Band

7761 FFM Band

Der Anblick, den wir hatten war nicht von schlechten Eltern. 

???????????????????????????????

wir beschlossen, mal näher hinzugehen, so schaut es von der anderen Seite aus, da hinten bei den Bäumen rechts spielt die Band immer noch. 

7765 Runde vor Eingang FFM

Da war eine Leine gespannt: Karteninhaber – Pfeil nach links, so fragte ich: Nicht-Karteninhaber also rechts?

Da kam die Frage, Sie haben keine Eintrittskarte? – Nein, wir haben keine.

Gehen Sie hierher und fragen im Empfang, ob es mit Ausweis geht.

Wir waren irgendwie ungläubig, das konnte doch nicht sein! Also angestellt.

Sie haben unsere Ausweise kopiert, wir mussten die Taschen abgeben, den Fotoapparat behielt ich in der Hand. Dann ging es zur Sache, wir bekamen Umhänger mit einfach gelben Kärtchen drin. In 17 Sekunden ging es bis zur – 48. Etage. Das war wie im Flugzeug, Kaubewegungen halfen. 

FFMIMG_7766

Und schon waren wir oben, also „nur“ in der 48. Etage.

 Er heißt Tower 185, weil er geplant war mit 185 Metern Höhe.

Aber er wurde 200 Meter hoch, mit insgesamt 53 Stockwerken

7767 im Stock 48

Als erstes der Blick nach unten, wo wir vorhin waren, leider kräftig verspiegelt…

FFMIMG_7770 nach unten

Der zweifarbige, gemusterte heißt glaub ich: Romeo und Julia

FFMIMG_7774 Romeo und Julia

hier der Blick über viele Wolkenkratzer – sozusagen in einer Reihe

FFMIMG_7785 in einer Reihe

Der Fernsehturm mischt natürlich auch mit

FFMIMG_7779 Fernsehturm

Immer wieder schauten wir uns mit leuchtenden Augen an und konnten unser Glück nicht fassen.

Der Bahnhof von Frankfurt, klein kann man ihn nicht nennen, will ich auch gar nicht. 

FFMIMG_7781 Bahnhof FFM

Hier fahren gerade Züge ein…

FFMIMG_7783 Züge

Dadurch kann man die Paulskirche sehen, der Pfeil hilft; aber auch der Main ist gut zu erkennen. 

FFMIMG_7787 Paulskirche

Ach, sieh an, da unten waren wir vorhin!  Riesenrad, sogar die Drachenbrücke links ist zu erkennen

7790 Riesenrad

Schnuckelig sehen sie aus, ganz rechts auf dem dunklen Dach ist wohl eine Art Sportplatz

FFMIMG_7792 normale Häuser

Jawohl, nun sind wir ebenbürtig mit dem so berühmten Bleistift, dem Messeturm von Frankfurt.

Er steht direkt neben dem Tower, in dem wir uns befinden. 

FFMIMG_7804 Bleistift, Messeturm

Aus den 13 Minuten wurden satte 17 oder sogar 20. 

Der Raum 7799

Wolkenkratzer-Festival 1

Wolkenkratzer-Festival 2

Wolkenkratzer-Festival 3

Wolkenkratzer-Festival 4

FFM Wolkenkratzer-Festival 4

Oh, ich sehe, es werden mindestens 5 Berichte sein….

Nun geht erst einmal weiter, wieder ein Kunstwerk

7712 Kunstwerk

Das Ganze noch einmal von vorn

7713 FFM Kunst vonvorn

Straßenkunst, aber warum treten sie alle da drauf?

FFMIMG_7715 Straßenkunst

Aaaach, ich verstehe

FFMIMG_7717  Folie

Das ist eine Folie, keine Straßenmalerei! Grins.

Wow, könnt ihr es erkennen? – Ein Riesenrad! Auch da links in den vielen Fenstern…

7725 Riesenrad-Spiegel

Aber die Schlange ist uns zu lang.

7727 Riesenrad

Wir gingen auf die andere Straßenseite und entdeckten neben einer Sushi-Bar ein kleines Bistro.

Pause musste endlich mal sein.

Hey, die haben Frozen Joghurt, au ja, den nehmen wir, mit Waldbeer-Soße. Oberlecker, aber leider kein Foto. Während wir da sitzen, regnet es ein klein wenig.  

Grins, sofort ist die Riesenrad-Schlange geschmolzen. Aber jetzt wollen wir nicht mehr.

FFMIMG_7728 Riesenrad

 Hier ist das Ende der Straße, wir gehen rechts herum. 

7729 rechts herum

schwungvoll

schwungvoll 7731

Da sind so viele kleine Springbrunnen,die wollte ich alle erwischen.

Die Leute gehen alle unter dieser schwungvollen Brücke her und würdigen sie keines Blickes. 

7732 Springbrunnen

Den im Hintergrund nennen wir seit langen Jahren Bleistift

Bleistift

Die auf dem oberen Foto wie Zwillinge aussehen, haben wir hier noch einmal, Kirche und Tower.

Kirche und Tower

Wir sind nun auf der anderen Straßenseite, also an der Kirche vorbei.

Da kann mal wieder geklettert werden, da ganz links klettert eine junge Dame. 

???????????????????????????????

Aber wie schaut das von hinten aus? – Hohl, echt hohl, das hätte ich nicht erwartet.

hohle Kletterwand 7738

FFM Wolkenkratzer-Festival 1

FFM Wolkenkratzer-Festival 2

FFM Wolkenkratzer-Festival 3

FFM Wolkenkratzer-Festival 2013 – 2

In dieser Straße hat unsere Tochter nach einem Geschäft gesucht.

Ich habe inzwischen die Baustelle mit dem hohen Kran aufgenommen.

7666 FFM Baustelle

Hey, die Segways waren mal wieder unterwegs, wie damals in Heidelberg. Wie sie wohl durch die überfüllten Straßen kommen???

7667 FFM Segway

Auf der Bühne war ordentlich was los, wie die Gruppe heißt, weiß ich allerdings nicht.

FFMIMG_7672 Bühne

Das Geschehen auf der Bühne wurde auf etliche Leinwände übertragen

FFMIMG_7676

Es war auch ab und zu windig, und der nahe Lucae-Brunnen schleuderte Tropfen zu uns, lach.

Gut, dass wir schönes Wetter hatten.

7671 FFM Springbrunnen

Wir gingen weiter, kamen an einer Hüpfburg vorbei, so habe ich noch keine gesehen, mit Außenwänden.

7679 Hüpfburg

Riesige Bälle zum Klettern

7682 FFm Kletterbälle

Springbrunnen für Kinder

Springbrunnen für Kinder 7683

Blick zur Alten Oper

7685 FFM Alte Oper

Die Deutsche Bank, in der auch Besucher ziemlich oben waren.

FFM 7687 Dt. Bank

soweit der 2. Teil

Frankfurt – Wolkenkratzer-Festival 2013

Am Freitag fuhren wir nach Nierstein, mal wieder Tochter und Schwiegersohn besuchen.

 Sie hatte ein leckeres Abendessen bereitet.

Am Samstag und Sonntag war in Frankfurt das o.g. Festival.

Leider hatten unsere jungen Leute keine Karten mehr bekommen.

Macht nichts, wir müssen nicht in solch ein Wahnsinns-Hochhaus…

Es wurde aber unten vielerlei geboten.

Leider kam ich an diesen Herrn nicht heran, so hat er sich mir auch nicht vorgestellt. 

Aber Quizzy kennt ihn:

David, nachdem er Goliath besiegt hat. Ehrlich, so habe ich mir den David nicht vorgestellt.

???????????????????????????????

Diesen eigentlich farblosen Durchgang haben wir genommen. 

FFMIMG_7633 Durchgang

Und schon waren wir vor MyZeil, dort hatten wohl vor kurzem eine Motorrad-Show stattgefunden, offensichtlich später noch einmal.

7634 MyZeil Motorräder

Überall diese weißen Hüte,  hier sogar dreifach…

weiße Hüte7635

Diese hohen Gebäude, als seien sie paßgenau aufeinander abgestimmt. 

7636 FFM

zwischen so vielen Hochhäusern eine normale Kirche,

die Katharinenkirche (danke, liebe Elke)

7638 FFM Kirche

die Hauptbühne

7641 Hauptbühne

Diese beiden Seil-Artisten bereiteten sich wohl auf einen späteren Auftritt vor. 

7642 Seil-Artisten

wenn wir schon in keinen Wolkenkratzer reinkommen, dann haben wir sie wenigstens vor uns…

7645 Sand-Wolkenkratzer

Sand

7648 Sand-Wolkenkratzer

Man mußte echt anstehen, um an den Zaun zu kommen. 

Er ließ sich nicht aus der Ruhe bringen, den letzten Schliff anzubringen.

7651 letzter Schliff

weiter ging es auf der Fahrradspur zu Fuß…

Fahrrad-Spur 7658

wird fortgesetzt.