freitagsklingel # 46

frau tonari

img_1260waf

Advertisements

16 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Gedankenkruemel
    Nov 25, 2016 @ 14:02:50

    Die Klocke ist wunderschön und die Verzierung ist sowas von schön.
    Dir und P. wünsch ich von Herzen ein gutes Wochenende…
    deine Elke

  2. plattlandtage
    Nov 25, 2016 @ 14:17:05

    Die ist aber wirklich schön, liebe Bärbel. Sie soll Dir ein schönes Wochenende einläuten😃. LG Elke

  3. Beate NR
    Nov 25, 2016 @ 14:35:24

    der dunkle, beruhigende Klang dieser fein gearbeiteten Glocke fliegt bis zu mir – liebe Bärbel, und bis zu Dir soll sie auch klingen! Und Dir – Euch beiden und allen Lieben, die Dich besuchen, ein gutes Wochenende einläuten! Deine Beate

  4. Roswitha
    Nov 25, 2016 @ 14:39:29

    Bärbel, ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Roswitha

  5. Elke
    Nov 25, 2016 @ 15:10:13

    Leider verdeckt dein Copyright die Schrift am Haus, liebe Bärbel. Aber wenn ich das richtig sehe, dann hängt diese prächtige Glocke an einem Verlagshaus. Das ist ungewöhnlich. Ich wünsche dir ein schönes 1.Adventswochenende –
    Elke

  6. monisertel
    Nov 25, 2016 @ 15:30:39

    Liebe Bärbel,
    was für eine schöne Glocke. Ich könnte mir vorstellen, sie habe einen feinen, tiefen, beruhigenden Klang!
    Lieben Gruß
    moni

  7. Träumerle Kerstin
    Nov 25, 2016 @ 16:51:37

    Das ist eine schöne Glocke, ob die auch richtig bimmelt?
    Liebe Grüße ins Wochenende von Kerstin.

  8. Alison
    Nov 25, 2016 @ 19:14:49

    Eine sehr schöne, alte Glocke, wenn man dem Datum trauen kann.

    LG Alison

  9. Silberdistel
    Nov 25, 2016 @ 20:50:50

    Eine sehr hübsche Glocke hast Du da entdeckt, liebe Bärbel.
    Liebe Grüße zum Wochenende schickt Dir die Silberdistel

  10. Frau Tonari
    Nov 25, 2016 @ 22:06:23

    Auch ich wünsche ein schönes Wochenende.
    Mit dem Glockenklang kann man das Einläuten ja nicht überhören.

  11. gsharald
    Nov 26, 2016 @ 12:13:27

    Beim Thema Glocke fällt mir immer dieses Gedicht ein:

    „Festgemauert in der Erden,
    steht die Form aus Ton gebrannt,
    heute muss die Glocke werden,
    frisch Gesellen seid zur Hand.“

    Dieses Gedicht haben wir in der Schule mal als Strafarbeit abschreiben müssen. Beim Umfang des Gedichtes wirlich eine STRAFarbeit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Harald

  12. lifetellsstories
    Nov 26, 2016 @ 16:36:01

    Das ist eine wunderschöne Glocke. Hast Du sie schon einmal Läuten hören oder kann sie es gar nicht und ist nur eine Attrappe? Das wäre richtig schade.
    LG
    Astrid

  13. vivilacht
    Nov 26, 2016 @ 17:33:45

    das ist eine wunderschoene Glocke. Alles Liebe an dich

  14. steinegarten
    Nov 26, 2016 @ 19:13:43

    Eine Glocke zur „Glocke“ sehr schön gesehen -… ein schönes 1. Adventswochenende mit Glöckchen., Kerzen etc….

  15. suebilderblog
    Nov 27, 2016 @ 22:21:15

    Herrlich eine ganz besondere Freitagsklingel.
    LG Susanne

%d Bloggern gefällt das: