schwimmend # 34

schwimmend – schwimmen

Luiserl

Adjektivierung

IMG_1020Lüdingh Mongole

22 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Claudia
    Okt 11, 2016 @ 05:42:59

    Ein schönes und beruhigendes Bild, liebe Bärbel!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften und guten Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

  2. Brigitte
    Okt 11, 2016 @ 05:47:11

    Ich schleiche mal leise hier rein und hoffe, du schläfst trotzdem gut weiter. Diese Goldfische hast du ja gut auf’s Bild bekommen. Das war sicher auch sehr sauberes Wasser.

    Tschüssi Brigitte

  3. Beate Neufeld
    Okt 11, 2016 @ 08:35:52

    Wie schön, ist das ein Aquarium oder in der Natur?

  4. Elisabeth
    Okt 11, 2016 @ 09:12:38

    Guten Morgen
    oh ja, da wird geschwommen.
    Wir haben auch ein Aquarium, aber es leben nur noch 5 Fische darin. Die sind sehr, sehr alt. Wir wollen keine neuen Fischlein dazutun, wer weiss ob sie sich vertragen ….
    liebe Grüsse
    Elisabeth

  5. kowkla123
    Okt 11, 2016 @ 13:39:01

    immer wieder schön anzusehen, habe einen stressfreien Tag

  6. Gedankenkruemel
    Okt 11, 2016 @ 14:35:43

    Hach ja da kann ich lange zuschaun liebste Bärbel..
    Wir hatten als ich Kind war ein Aquarium…
    tolles Adjektiv…
    LG deine Elke

  7. luiselotte
    Okt 11, 2016 @ 15:24:42

    Ooooooooooooh wie schön.
    Ich danke dir und sende dir herzliche Grüße…
    💙💚💛❤️💜
    Luiserl

  8. Beate NR
    Okt 11, 2016 @ 17:05:05

    das ist ja toll klares Wasser! Und wie sie zueinander stehen und schwimmen, die großen und die kleinen , die goldenen und die silbernen Fischlein – da kann man sich viel ausdenken, was sie sich erzählen und welche Streiche sie planen…Liebe Bärbel, weiterhin eine gute Woche wünsch ich Dir! Deine Beate

  9. Silberdistel
    Okt 11, 2016 @ 20:02:18

    Ein gelungenes Bild, liebe Bärbel 🙂 Ich hatte lange Zeit Aquarien. Fische haben etwas wundervoll Beruhigendes an sich. Ich habe oft davor gehockt und nur geschaut.
    LG von der Silberdistel

%d Bloggern gefällt das: