eins, zwei, drei, viele # 39

logo Unbenanntzahlen für

Luiserl

sie hat die zahlen wieder aktiviert.

so zeige ich heute ein

fenster aus bad Neuenahr-Ahrweiler

BadNIMG_5759

1991, 1587, 1909

Advertisements

25 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Beate Neufeld
    Sep 08, 2016 @ 09:24:19

    Das ist ein besonderes Fenster, ein solches sieht man nicht alle Tage.
    Ich schicke Dir liebe Grüße.

  2. do
    Sep 08, 2016 @ 09:59:11

    Ich mag solche Fensterkombinationen sehr.
    Herzlich, do

  3. Elisabeth
    Sep 08, 2016 @ 10:21:57

    Ich staune ja immerwieder wie Du doch die besten Bilder zum Thema findest. Das Fenster mit den vielen Zahlen ist echt was besonderes.
    herzliche Grüsse, liebe Bärbel
    Elisabeth

  4. Hanni
    Sep 08, 2016 @ 11:40:38

    Da wird man erst durch Bärbel drauf aufmerksam gemacht!
    Liebe Grüße aus Walporzheim (OT von Bad Neuenahr-Ahrweiler)
    Hanni
    (PS heißt es nicht 1902?)

  5. katerchen
    Sep 08, 2016 @ 17:17:13

    viele Zahlen um ein schönes Fenster
    fein eingefangen Bärbel
    LG in den Tag vom katerchen

  6. luiselotte
    Sep 08, 2016 @ 18:15:21

    Da war ich schon in diesem Ort….hopshopshops.
    Danke dir.
    Herzliche Grüße… Luiserl

  7. Brigitte
    Sep 08, 2016 @ 18:52:23

    Ein Fenster, aber jede Menge Zahlen. Sicher Erbauung oder Umbauten.

    Tschüssi Brigitte

  8. Diamantin
    Sep 08, 2016 @ 18:57:58

    Ein schönes Zahlenfenster.

    Liebe Grüsse Anett

  9. Beate NR
    Sep 08, 2016 @ 20:24:11

    da kann ich mir vieles bei denken – gebaut 1587 – wie sah es da in D aus? Dann viele Generationen Besitz, bestimmt immer wieder renoviert, aber nicht vermerkt, 1909 voller Hoffnung – wie bei jeder Renovierung – wieder verbessert, dann 2 Weltkriege, immer wieder Aufbau, neue Generationen, vielleicht Verkäufe, neue Besitzer – 1991 wieder verbessert – und das ist jetzt schon wieder ein Viertejahrhundert her . Spannend, wenn man sich das alles vorstellt! Da wird man ganz klein daneben – über 400 Jahre… Liebe Bärbel, ich wünsch dir weiterhin viel Freude an Deinem tollen Archiv, mit dem Du mich und uns täglich erfreust! Deine Beate

    • minibares
      Sep 09, 2016 @ 12:14:47

      1587 – dann der 30-jährige Krieg.
      1909 – da rechnete niemand mit Krieg.
      aber das Fenster hat wohl alles gut überstanden…
      lg

  10. bruni8wortbehagen
    Sep 08, 2016 @ 22:41:26

    Ein interessantes Fenster, liebe Bärbel

    Herzlichst Bruni

  11. Gedankenkruemel
    Sep 09, 2016 @ 13:12:06

    Sehr schön und auch interessant solche Fenster liebste Bärbel.
    Vor allen das sie alles überstanden hat.
    LG Elke

  12. steinegarten
    Sep 10, 2016 @ 22:19:37

    Ein sehr schönes Fenster und die verschiedenen Jahreszahlen geben ja Rätsel auf – Bau , Renovierung??? Schönes Wochenende für dich …

%d Bloggern gefällt das: