Zehn und Eins (25)

logo UnbenanntAm Donnerstag sind Zahlen dran,

egal ob Zahlen oder zählbare Dinge.

Luiserl hat die Zahlen wieder aktiviert.

Heute sind es Hinweise zum Golfplatz.

IMG_8308Wester13

TEE 10 und TEE 1 können wir erkennen.

Advertisements

19 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Mai 12, 2016 @ 03:50:54

    schoen diese Schilder, weil du sie erklaerst mit dem Golfplatz. Sonst haette ich mich gewundert, ob dann dort Tee getrunken oder angebaut wird. Alles alles Liebe an dich

    Antwort

    • minibares
      Mai 13, 2016 @ 20:28:24

      Meine liebe Vivi,
      in dem Hotel Westerholt und Pferdestall genannten Restaurant gibt es bestimmt Tee zu trinken, *grins*
      Da gibt es einen schoenen Golfplatz, deine Baerbel

      Antwort

  2. luiselotte
    Mai 12, 2016 @ 06:54:08

    Oh, wo geht’s denn hin, bei Tee 10….ich würd mal da in die Richtung laufen und gucken.

    Ich hoffe, die Untersuchungen im KH belegen keine negativen Veränderungen.

    Fühl dich gedrückt.

    Herzliche Grüße… Luiserl

    Antwort

  3. Beate NR
    Mai 12, 2016 @ 07:59:38

    Komposition mit Grün und Diagonalen – und wenn ich mir dazu noch England vorstelle, und den Golfplatz mit dem grünen Rasen – ein froh stimmendes Bild mit dem blau-weißen Himmel: liebe Bärbel, ganz viele so froh stimmender Bilder in Deinem Kopf wünsch ich Dir! Deine Beate

    Antwort

  4. Corinna
    Mai 12, 2016 @ 11:19:30

    Fehlen noch schwarzer Tee und „Einen im Tee“. 😉

    Antwort

  5. monisertel
    Mai 12, 2016 @ 14:12:10

    Liebe Bärbel,
    gut, dass Du die Schilder erklärt hast, denn ich hätte auch nicht gewusst, wohin hier der Tee geht! 😉
    Liebe Grüße
    moni

    Antwort

  6. die3kas
    Mai 12, 2016 @ 15:51:19

    Tee und Golf liegen für mich ziemlich weit auseinander, Danke für die Erklärung ♥
    Alles Gute
    kkk

    Antwort

  7. Gedankenkruemel
    Mai 12, 2016 @ 20:04:54

    Cool das Foto – der Hinweis zum TEE 10 und TEE 1 Golf.
    deine Elke

    Antwort

  8. bruni8wortbehagen
    Mai 16, 2016 @ 23:09:17

    Also, wenn ich diese Schilder gelesen hätte, wären sie mir wie böhmische Dörfer vorgekommen, liebe Bärbel. Och häütte damit nix anfangen können.

    Ich hätte vermutlich die Teeplantagen gesucht 🙂

    Antwort

    • minibares
      Mai 17, 2016 @ 13:15:42

      Meine liebe Bruni,
      warst du nie auf einem Golfplatz?
      Wir gezwungenermaßen, denn im alten Heimatort konnten wir noch lange spazieren. So kamen wir über den Golfplatz und an diesen Schildern vorbei.
      Eine Teeplantage im Ruhrgebiet…

      Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: