Hoch (13)

hohe Wolkenkratzer in Frankfurt

FFMIMG_7687

für unser Luiserl – Adjektive

Advertisements

23 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Mai 10, 2016 @ 04:16:21

    liebe Baerbel, die sind wirklich sehr hoch dort und ich war auf keinem oben. Alles Liebe und ich denke immer noch an deine Besuche damals bei uns in Frankfurt.

    Antwort

    • minibares
      Mai 10, 2016 @ 11:12:37

      Meine liebe Vivi,
      dass du da nicht hoch willst. Das war für uns ein tolles Erlebnis.
      Oh ja, das waren noch Zeiten. Da konnte ich noch Treppen hoch.
      ach war das schoen mit euch ❤
      deine Baerbel

      Antwort

  2. anneseltmann
    Mai 10, 2016 @ 07:26:56

    Guten Morgen Bärbel!
    Das ist gewaltig hoch! Da stand ich auch schon mal davor. Solch eine Größe haut mich immer völlig um 🙂

    Liebe Grüße

    Anne

    Antwort

  3. freiedenkerin
    Mai 10, 2016 @ 09:37:37

    Ein tolles Foto! 🙂

    Antwort

  4. kowkla123
    Mai 10, 2016 @ 13:08:52

    also, ja, das ist hoch, soll ja noch viele Höhere geben, schönen Dienstag für dich

    Antwort

  5. Gedankenkruemel
    Mai 10, 2016 @ 15:08:51

    Wenn man da unten steht und den Kopf hebt wird einen
    manchmal schon bissel dissi 🙂
    Tolles Foto und klasse Perspektive liebste Bärbel..
    deine Elke

    Antwort

  6. Gudrun
    Mai 10, 2016 @ 16:33:55

    Meine liebe Bärbel,
    gestern, bei meinem Ausflug nach Halle, als ich in der Marktkirche saß, habe ich ganz fest an dich gedacht. Die Sonne schien in die Kirche und das Licht im Wechsel mit dem Dunkel ergab schöne Bilder. Ich weiß auch, wie gerne du Kirchenfenster betrachtet hast. Studenten probten für ihren Abschluss, d.h. es gab auch noch ein kleines Konzert dazu.
    Ich bin kein gläubiger Mensch, liebe Bärbel, aber ich habe mir gestern Gutes für dich erbeten.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Antwort

    • minibares
      Mai 10, 2016 @ 17:03:16

      Meine liebe Gudrun,
      das ist soooo lieb von dir.
      Licht in einer Kirche kann zauberhaft sein.
      ein Gratis-Konzert, super!
      Herzlichen Dank, ich bin gerührt.
      deine Bärbel

      Antwort

  7. monisertel
    Mai 10, 2016 @ 16:38:18

    Liebe Bärbel,
    das Motto lautet eben „Höher geht immer“, gell!
    Mich beeindruckt immer ganz besonders die Glasfront!
    Eine tolle Perspektve hast Du gewählt.
    Liebe Grüße
    moni

    Antwort

  8. keinbisschenleise
    Mai 10, 2016 @ 18:49:28

    „Mainhattan, gell 😉

    Du hast eine tolle Perspektive gewählt liebe Bärbel

    Ich mag diese Hochhäuser allerdings nicht so sehr, zum schauen ja, aber dort leben, NIE !!!

    Liebe Grüsse in den Abend,
    deine Uschi

    Antwort

  9. luiselotte
    Mai 10, 2016 @ 20:05:26

    Wirklich sehr hoch!
    Liebe Bärbel,
    Alles alles Gute für morgen!
    Ich denke fest an dich!
    Herzliche Grüße… Luiserl

    Antwort

  10. Irmi
    Mai 10, 2016 @ 20:30:10

    Liebe Bärbel,
    mich erschlagen diese Wolkenkratzer immer.
    Aber sie sehen schon toll aus.
    Ich wünsche Dir einen geruhsamen Abend
    Deine Irmi

    Antwort

  11. Beate NR
    Mai 10, 2016 @ 21:26:30

    Turmbau zu Babel… die Wolkenspiegelungen hast Du fein getroffen, die lösen die bedrohliche Massigkeit etwas auf. Grundsätzlich sollten Häuser nicht höher als Bäume sein!
    Dass Du immer genug Bäume um Dich hast und Hochhäuser nur aus der Ferne sehen musst – das wünsch ich Dir, liebe Bärbel! Deine Beate

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: