Pommes Frites

Pommes Frites für einen Spatzen Kohlmeise

IMG_1221

festhalten!

IMG_1222

huch, wer kommt denn da?

IMG_1223

Ein Hund!

IMG_1224

Also  ist der Spaß vorbei!

47 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. plattlandtage
    Apr 22, 2016 @ 07:10:18

    Ja, Pech gehabt, kleiner Spatz. Aber gegen einen hungrigen Hund haste keine Chance. LG und ein schönes Wochenende – Elke

  2. Anna-Lena
    Apr 22, 2016 @ 07:26:02

    Das war nicht mundgerecht geschnitten, armer Vogel 😦 . Aber mit dem Fett hätte es ihm sicher nicht gut getan.

  3. Annemone
    Apr 22, 2016 @ 07:33:31

    Guten Morgen liebe Bärbel,

    hab einen guten Tag und einen schönen Einstieg ins Wochenende. Dein „Spatz“ hat ein bisschen Ähnlichkeit mit einer Kohlmeise 😉

    Liebe Grüße vom Rheinufer
    Deine Annemone

    • minibares
      Apr 22, 2016 @ 09:45:50

      Meine liebe Annemone,
      gestern war ein guter Tag, so schön wird es heute wohl nicht werden.
      Darüber berichte ich morgen.
      Danke, die Kohlmeise steht nun da 😆
      LG zu euch ans Rheinufer
      deine Bärbel

  4. einfachtilda
    Apr 22, 2016 @ 08:20:43

    Ist doch eine kleine süße Kohlmeise 😊
    Hunger haben die Piepmätze jetzt gewaltig.

    LG Mathilda ❤

  5. Beate Neufeld
    Apr 22, 2016 @ 09:05:14

    Eine lustige Bildergeschichte zeigst Du heute,, liebe Bärbel.
    Ganz herzliche Grüße von : Beate

  6. nurmalich
    Apr 22, 2016 @ 09:16:24

    schöne Serie

  7. menzeline
    Apr 22, 2016 @ 09:16:47

    Liebe Bärbel, einen wunderschönen Guten Morgen wünsche ich dir und wie heißt es allgemein so, der frühe Vogel frisst den Wurm, in diesem Falle jedoch ein Pommes.
    Doch leider hat die kleine Kohlmeise Pech, wenn ein so großer Hund ihr den Leckerbissen streitig macht.
    Liebe Grüße
    menzeline

    • minibares
      Apr 22, 2016 @ 10:00:34

      Genau, liebe menzeline,
      nach einem kleinen Bissen ist leider Schluss.
      Gegen einen Hund hat eine Kohlmeise keine Chance…
      deine Bärbel

  8. ute42
    Apr 22, 2016 @ 10:25:17

    Nette Geschichte, liebe Bärbel. Hofffen wir, dass das Vögelchen an einem anderen Platz etwas zu Futtern gefunden hat.

  9. Margarethe
    Apr 22, 2016 @ 11:17:59

    Ist das goldig! Auf den Hund ist man beim dritten Bild so garnicht gefaßt ;)).
    LG Margarethe

  10. ann53
    Apr 22, 2016 @ 11:56:41

    Och menno…… immer auf die Kleinen!
    Aber Pommes sind ja eh nicht so gesund für so süße Spatzen und somit sei es ihm vergönnt, gelle liebe Bärbel 🙂
    Liebe Grüße und einen guten Tag mit vielen schönen Momenten wünsche ich dir von Herzen ❤

    • minibares
      Apr 22, 2016 @ 12:59:34

      Liebe Ann,
      ja, leider immer auf die Kleinen.
      Aber genau, gut sind sie nicht für so kleine Vögelchen.
      herzlichen Dank ❤
      deine Bärbel

  11. do
    Apr 22, 2016 @ 12:59:43

    Wäre das Meischen grösser gewesen, hätte es das gute Stück davon tragen können. Da hätte der Hund dann geguckt 😉
    Herzlich, do

    • minibares
      Apr 22, 2016 @ 13:06:38

      Liebe Do, genau, dann hätte es das Stück tragen können und sich sichern.
      *grins, der Hund hätte aber geguckt
      deine Bärbel

  12. kowkla123
    Apr 22, 2016 @ 14:01:15

    sie sind sofort da, KLaus

  13. monisertel
    Apr 22, 2016 @ 14:18:53

    Liebe Bärbel,
    Pommes sind ja nun nicht gerade normalerweise auf dem Speiseplan der Meisen. Da ist es wohl -zumindest für sie- gesünder, diesen „Leckerbissen“ dem Hund zu überlassen. Wunderschöne Serie!
    Liebe Grüße
    moni

  14. gageier
    Apr 22, 2016 @ 15:06:34

    Liebe Bärbel es grünt und blüht so schön und so kann es bleiben hab ein schönes Wochenende mit vielen lieben Grüßen Klaus Umarmung

  15. suebilderblog
    Apr 22, 2016 @ 18:42:51

    Die Meise scheint ja ein Allesfresser zu sein, das hätte ich jetzt nicht gedacht 😉
    LG Susanne

  16. Silberdistel
    Apr 22, 2016 @ 20:12:20

    Ganz schön unfair von dem vierbeinigen Kollegen, der armen Meise das nahrhafte Mittagessen wegzunehmen 😦
    Tolle Aufnahmen, liebe Bärbel 🙂
    Liebe Grüße von der Silberdistel

  17. wederwill
    Apr 22, 2016 @ 21:07:59

    Ach ist das putzig, der kleine Vogel 🐦 mit dem großen Kartoffelstück. Den hast du so gut getroffen!
    Nun ist schon wieder eine Woche um und ich grüße dich ganz herzlich zum Feierabend!

  18. Gedankenkruemel
    Apr 23, 2016 @ 11:08:26

    Aber wie es ausschaut war nichts mehr für den Hund ?
    Oder hat er das nach dem kleinen Vogel verputzt liebste Bärbel..
    Das Pommes Stück war gross für den kleinen…*lächel
    liebe Grüsse
    Elke

  19. bruni8wortbehagen
    Apr 24, 2016 @ 12:57:59

    och, hat er der kleinen Meise den schönen Happen weggegessen?

  20. Fellmonsterchen
    Apr 24, 2016 @ 16:22:17

    Beide süß, der Vogel und der Hund. So viel Pommes wären für den Vogel eh nicht gesund gewesen, gut dass der Hund sich der Sache angenommen hat. 🙂 Meine beiden mögen Pommes auch sehr.
    Liebe Grüße
    Katrin

  21. Emily
    Mai 02, 2016 @ 20:49:36

    Oberst schlägt Unterst, so ist das leider 😉 Aber die Meise hat sich bestimmt etwas gesünderes gesucht, glaub mir!
    Alles Liebe, deine Emily

%d Bloggern gefällt das: