Sohlenabstreifer

Ja, einen habe ich gefunden.

Ein kleiner Dackel

IMG_1570Sen 02 16

Der kleine Streifen auf seinem Rücken, da muss  man schon genau hingucken.

Advertisements

51 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Ilanah
    Apr 16, 2016 @ 01:17:00

    Oh, der Streifen ist wirklich klein.

    Und das arme Hundchen wird immer getreten…..der Arme…. 😉

    Antwort

  2. Babbeldieübermama
    Apr 16, 2016 @ 01:47:51

    Goldig… Wir haben einen Igel als Abstreifer. Er nimmt nicht so viel Platz weg. Ich hoffe es geht dir den Umständen entsprechend einigermaßen gut.
    Besonders liebe Grüße
    von deiner Bärbel ❤

    Antwort

  3. nurmalich
    Apr 16, 2016 @ 01:52:05

    Sieht man selten.

    Antwort

  4. katerchen
    Apr 16, 2016 @ 07:46:25

    Bärbel sein Geschwisterchen..gibt es HIER..und es tut sehr gründlich seinen Dienst 😀
    LG vom katerchen zum Wochenende

    Antwort

  5. ernstblumenstein
    Apr 16, 2016 @ 09:54:49

    Sehr schön gesehen. Danke fürs zeigen, wünsche dir einen schönen Sonntag

    Antwort

  6. Beate NR
    Apr 16, 2016 @ 11:16:15

    Als Hundchen ist er hübsch. Aber warum man Tiere oder andere Lebewesen benutzt, um sich die Füße daran ab zu putzen – das tut mir weh, Weiß nicht, warum ich da so empfindlich bin.
    Das Foto ist ein Kunstwerk, mit den Grün-Grau-Braun- und Rottönen und den Linien, Diagonalen, Mustern!
    Dass Du überall mit sauberen Füssen hinkommen mögest, wünsch ich Dir, liebe Bärbel, sehr! Deine Beate

    Antwort

  7. gsharald
    Apr 16, 2016 @ 11:28:01

    Früher hat man die eher gebraucht als die Straßen noch nicht geteert waren.

    Antwort

  8. Myriade
    Apr 16, 2016 @ 12:07:31

    Mir gefällt das auch gar nicht, dass man Abbildungen von Tieren als Fußabstreifer benutzt ! Habe ich auch noch nie gesehen. Außerdem kommt es mir nicht sehr praktisch vor, weil man dann eben statt der Schuhe den Abstreifer putzen muss …

    Antwort

  9. do
    Apr 16, 2016 @ 13:08:18

    Schuhabstreifer waren früher verbreitet. Auch heute wäre einer manchmal nach dem Hundespaziergang praktisch, nämlich dann, wenn Feld- und Waldwege so matschig sind wie heute.
    Herzlich, do

    Antwort

  10. Gedankenkruemel
    Apr 16, 2016 @ 17:13:06

    Mir gefällt er als „Skulptur“ – niedlich wie er da so steht liebste Bärbel.
    In der heutigen Zeit nutz man sie ja dazu meistens nicht mehr..
    Aber anschaun finde ich ihn wie gesagt nett..

    Als lebenden Wuff bin ich nicht so begeistert, weil mich ein Dackel als ich Kind war,
    gebissen hat. Aber das ist ja etwas anderes..

    Euch noch einen feinen Abend..
    deine Elke

    Antwort

  11. regenbogenlichter
    Apr 16, 2016 @ 17:14:03

    So nett solche tierische Abstreifer sind, ich würde die wahrscheinlich nicht nutzen. Sondern lieber die Fußmatte nutzen. 😉
    Liebe Grüße
    deine Ute

    Antwort

  12. Brigitte
    Apr 16, 2016 @ 17:16:49

    Liebe Bärbel, herzliche Wochenendgrüße.
    Ich wünsche Dir eine gute, neue Woche,
    Ich habe eine quadratische, dicke Kokosfußmatte. Die vorherige Fußmatte lag nur 5 Tage vor unserer Wohnungstür, weil sie wohl auch anderen gefiel. Darauf wanderte eine Igelfamilie und das sah so niedlich aus.
    So ein Schuhabstreifer-Dackel würde sicher auch gleich weg sein.
    Tschüssi, winke, winke, Brigitte

    Antwort

  13. Arti
    Apr 16, 2016 @ 18:03:56

    So einen Dackel habe ich mal fotografiert und jetzt weiß ich endlich auch wofür das Teil gut ist, herzlichen Dank, liebe Bärbel.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    Antwort

  14. Silberdistel
    Apr 16, 2016 @ 19:21:41

    Der ist aber hübsch – sogar eine Zierde am Eingangsbereich 🙂
    LG von der Silberdistel

    Antwort

  15. Elke
    Apr 16, 2016 @ 20:16:39

    Hübsch, aber – – – der arme getretene Hund! Wer hat sich das eigentlich mal ausgedacht? Muss ein Tierhasser gewesen sein.
    Liebe Grüße
    Elke

    Antwort

  16. keinbisschenleise
    Apr 16, 2016 @ 21:43:57

    Noch nie gesehen und mich wundert es auch, dass da so ein kleiner Stahlhund herhalten muss 😉

    Liebe Bärbel,
    dein Foto ist hübsch und ich lass dir einen lieben Abendgruß hier,
    deine Uschi ❤

    Antwort

    • minibares
      Apr 17, 2016 @ 10:14:22

      Meine liebe Uschi,
      sie haben es mit den Hunden, denke ich.
      der Hund muss doch nicht herhalten, nur der Streifen über ihm 😉
      Ich danke dir ❤
      deine Bärbel

      Antwort

  17. lifetellsstories
    Apr 16, 2016 @ 22:07:50

    Süßes Kerlchen, der würde mir auch gefallen.
    LG
    Astrid

    Antwort

  18. gageier
    Apr 16, 2016 @ 22:08:15

    Liebe Bärbel es grünt und blüht so schön einfach wunderbar wünsche dir eine gute Nacht mit vielen lieben Grüßen Klaus

    Antwort

  19. Maja
    Apr 17, 2016 @ 08:57:30

    das gefällt mir nun nicht Bärbel, einen Hund, auch wenns nur eine Fgur ist, als sohlenabstreifer zu benutzen

    Antwort

  20. Alison
    Apr 17, 2016 @ 15:19:51

    Ob der festgeschraubt ist, der kleine Dackel?
    Sieht putzig aus.

    LG von Alison

    Antwort

  21. bruni8wortbehagen
    Apr 17, 2016 @ 20:08:40

    Heute sieht man sie eigentlich nur noch in kleinen Dörfern und älteren Häusern und da waren es auch keine Tiere, sondern nur funktionelle Abstreifer, die aber ihren Zweck gut erfüllten.

    Liebe Grüße an Dich, liebe Bärbel

    Antwort

    • minibares
      Apr 17, 2016 @ 20:23:17

      Meine liebe Bruni,
      solch einen Feinen habe ich sonst nie gesehen.
      Ich denke, auf Bauernhöfen kann man diese einfachen noch sehen, genau in kleinen Dörfern
      deine Bärbel

      Antwort

  22. Träumerle Kerstin
    Apr 18, 2016 @ 07:43:29

    Dass es so was heut noch gibt, das freut mich. Habe in einem Blog mal so was gesehen und war fasziniert. Früher gab es so was öfter, heut haben wir moderne Abstreicher. Aber für groben Schmutz finde ich so was gut. Wenn wir aus der Aue kommen bei Matschwetter, dann streiche ich die Schuhe an der Bordsteinkante ab.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: