Mal wieder KH

Ich habe seit Oktober 7 kg abgenommen.

Da war schon im Oktober die Planung da:

PEG eine Magensonde

die bekomme ich heute, muss aber bis zum 29.2. im KH bleiben.

51 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Gudrun
    Feb. 26, 2016 @ 02:47:01

    Meine liebe Bärbel,
    ich wünsche mir, dass alles gut geht. Meine Güte, du bist so tapfer.
    Ich drück dich,
    die Gudrun

    Antworten

  2. Maribu
    Feb. 26, 2016 @ 05:26:43

    Alle guten Wünsche

    Antworten

  3. Maccabros
    Feb. 26, 2016 @ 05:34:00

    gute Besserung für Dich…

    Antworten

  4. plattlandtage
    Feb. 26, 2016 @ 05:48:44

    Ich drück die Däumchen, dass sie Dich sanft behandeln! Alles Gute und bis bald – Elke

    Antworten

  5. Claudia
    Feb. 26, 2016 @ 06:08:59

    Liebe Bärbel,
    ich wünsch Dir alles gute und hoffe, daß es Dir bald wieder gut geht!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

    Antworten

  6. Sadie
    Feb. 26, 2016 @ 06:35:24

    Liebe Bärbel,
    das tut mir wirklich leid, ich hoffe doch, dass das mit der Magensonde
    gut klappt.
    Ich fühle mit dir, doch du bist stark und auch ich halte mich immer an die Devise „nur die Harten kommen durch“ man darf seinen Humor nicht verlieren.

    Alles, alles Gute und bis bald.
    Lg Sadie

    Antworten

  7. Beate Neufeld
    Feb. 26, 2016 @ 06:46:43

    Liebe Bärbel, ich wünsche Dir alles Liebe und Gute. ❤
    Beate

    Antworten

  8. leonieloewin
    Feb. 26, 2016 @ 08:16:27

    Ich wünsche Dir, dass Du den Eingriff gut überstehst. Liebe Grüße und alles Gute für Dich Bärbel

    Antworten

  9. Anna-Lena
    Feb. 26, 2016 @ 08:20:01

    Pass bitte gut auf dich auf! Alles Liebe ♥

    Antworten

  10. Träumerle Kerstin
    Feb. 26, 2016 @ 08:24:50

    Oh weh. Ich hatte gehofft, dass es nicht so weit kommen muss. Dann drücke ich Dir in Gedanken die Daumen, dass alles gut verläuft.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antworten

  11. Birgitt
    Feb. 26, 2016 @ 08:39:55

    …das gefällt mir nicht, liebe Bärbel,
    und doch wünsche ich, dass es für dein Wohlergehen gut tut und alles nach Plan verläuft…

    alles Gute für dich und lieber Gruß,
    Birgitt

    Antworten

  12. do
    Feb. 26, 2016 @ 08:50:50

    Ich wünsche dir alles Gute für den Eingriff.
    Herzlich, do

    Antworten

  13. Beate NR
    Feb. 26, 2016 @ 09:17:09

    Liebe liebe Bärbel, was Du alles erleben und über dich ergehen lassen musst!
    Aber wenn es Dir hilft, dass Du wieder „auff’n Damm“ kommst….
    Ich schick Dir bergeweise Gesundheits-Gedanken und wünsche Dir – ja, gute , wohlversorgte, behütete Tage im Krankenhaus und eine einfach zu lernende Handhabung dieses neuen „Körperteils“, so dass Du mit dem Frühling neue Kräfte bekommen kannst! Von Herzen – Beate

    Antworten

  14. ute42
    Feb. 26, 2016 @ 09:20:47

    Da kann ich nicht „gefällt mir“ klicken. Ich wünsche dir alles Gute.

    Antworten

  15. dorosgedankenduene
    Feb. 26, 2016 @ 09:37:36

    Oh jee, Bärbel, das tut mir leid, ich wünsche dir alles Gute. 7 kg in vier Monaten ist eine menge und wenn dir die PEG dann hilft. Ich drück die Daumen das alles klappt.
    LG Doro

    Antworten

  16. monisertel
    Feb. 26, 2016 @ 09:53:00

    Liebe Bärbel,
    ich wünsche Dir von ganzem Herzen alle Liebe, fühle Dich umarmt und habe trotz aller Widrigkeiten eine gute Zeit. ♥♥♥
    Herzlichst moni

    Antworten

  17. Denise
    Feb. 26, 2016 @ 10:18:13

    Kann nicht viel sagen, ich finde es ungerecht das Du das alles mitmachen musst, man sagt Gott gibt dir nur so viel zu tragen wie du es ertragen kannst, frage mich in letzter Zeit “ wie viel noch „, aber dann ist der Glaube doch stärker und ich fasse wieder Hoffnung für Dich und für mich.

    Alles gute meine liebe Bärbel ich umarme Dich.

    Deine Denise

    Antworten

  18. Meermond
    Feb. 26, 2016 @ 10:29:58

    Liebe Bärbel,
    ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute!
    Ganz liebe Grüße,
    Meermond

    Antworten

  19. elisabetta
    Feb. 26, 2016 @ 10:45:38

    Liebe Bärbel, was kann man dazu sagen? Es macht betroffen.
    Ich wünsche Dir alles, alles Gute und hoffentlich ist das eine gute Lösung,
    die Dir hilft wieder etwas an Gewicht zuzulegen.
    Mögen Dir die Tage im Krankenhaus wie im Fluge vergehen und Du gestärkt und motiviert wieder nach Hause zurückkommen.

    Alles, alles Liebe und herzliche Grüße
    Elisabetta

    Antworten

  20. Elisabeth
    Feb. 26, 2016 @ 10:51:57

    Bald hast Du es überstanden, alles Gute
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    Antworten

  21. ann53
    Feb. 26, 2016 @ 11:10:38

    Gefällt mir überhaupt nicht, weshalb ich auch den Button nicht anklicke meine liebe Bärbel! ❤
    Hast du mir ja schon gestern geschrieben…. denke ganz fest an dich und drücke dir die Daumen, dass alles den Umständen entsprechend gut läuft für dich!!
    Liebe Umarmung ❤ von ganzem Herzen ❤ und pass gut auf dich auf!! ❤

    Antworten

  22. Diamantin
    Feb. 26, 2016 @ 11:49:17

    Ich wünsche Dir alles Gute.

    Lg Anett

    Antworten

  23. freiedenkerin
    Feb. 26, 2016 @ 11:54:34

    Alles, alles Gute, liebe Bärbel. ❤

    Antworten

  24. Lakritz und Schokolade
    Feb. 26, 2016 @ 12:20:39

    Alles Liebe, ich denk‘ an dich! ❤ ❤ ❤

    Antworten

  25. Gedankenkruemel
    Feb. 26, 2016 @ 12:43:28

    Ich wünsch dir aus tiefsten Herzen alles alles Gute liebste Bärbel.
    (((( ❤ fühl dich ganz fest umarmt ❤ ))))
    deine Elke

    Antworten

  26. Julia
    Feb. 26, 2016 @ 12:50:05

    Liebe Bärbel, auch ich bin in Gedanken bei Dir und schicke Dir viele positive Gedanken!
    Alles Gute aus Wien!

    Antworten

  27. Elke Heinze
    Feb. 26, 2016 @ 13:13:02

    Alles Gute für dich, liebe Bärbel.
    Elke

    Antworten

  28. Monika-Maria Ehliah
    Feb. 26, 2016 @ 13:30:58

    Alles, alles Gute und Heilung!
    Segen!
    M.M.

    Antworten

  29. kowkla123
    Feb. 26, 2016 @ 14:07:53

    wünsche dir alles Gute, Klaus

    Antworten

  30. Renate
    Feb. 26, 2016 @ 15:50:01

    Liebe Bärbel, ❤
    ich denke ganz fest an Dich und hoffe, dass die Tage im Krankenhaus
    für Dich schnell vorbei gehen! Einfach von ❤ – en ALLES, ALLES GUTE für DICH! ❤

    Deine Renate

    Antworten

  31. Traudi
    Feb. 26, 2016 @ 16:00:28

    Liebe Bärbel,
    ich wünsche dir alles Gute!
    deine Traudi

    Antworten

  32. ernstblumenstein
    Feb. 26, 2016 @ 17:04:36

    Wünsche dir alles Gute Bärbel…

    Antworten

  33. wolke205
    Feb. 26, 2016 @ 17:44:05

    Oh nein… Bleibt die Magensonde denn jetzt dauerhaft oder nur vorübergehend?? Ich drück die Daumen, dass alles gut klappt und Du schnell wieder daheim bist ❤

    Antworten

  34. einfachtilda
    Feb. 26, 2016 @ 17:45:25

    Oh man, dir bleibt aber auch nichts erspart. Bin mir aber sicher, dass es nur zu deinem Besten ist!!
    Bleib weiterhin so tapfer ❤ ❤

    Alles Liebe und Gute wünscht dir Mathilda ❤

    Antworten

  35. Deine Christine!
    Feb. 26, 2016 @ 22:00:57

    Liebe Bärbel, ich drücke Dir ganz, ganz fest die Daumen, damit das alles gut verläuft. Drück dich mal durch den PC. LG Deine Christine!

    Antworten

  36. Hans
    Feb. 26, 2016 @ 22:09:14

    Alles Gute für den Eingriff.
    LG Hans

    Antworten

  37. schnuppismama
    Feb. 26, 2016 @ 22:20:39

    Alles Gute für Dich! Auf dass es gut verläuft und den gewünschten Effekt bringt!!

    Antworten

  38. lifetellsstories
    Feb. 27, 2016 @ 01:30:24

    Alles Gute und LG!!!
    Astrid

    Antworten

  39. Hanni
    Feb. 27, 2016 @ 12:44:16

    Alles Gute für Dich – ich denke an Dich.
    Liebe Grüße von der Ahr schickt Hanni

    Antworten

  40. Bellana
    Feb. 27, 2016 @ 15:27:40

    Ich hoffe, dass alles wie geplant gut über die Bühne geht und Du dann wieder etwas zunimmst.
    Grüßle Bellana

    Antworten

  41. Bärbel
    Feb. 27, 2016 @ 15:58:02

    Liebe Bärbel, ich wünsche Dir von Herzen alles Gute.

    Antworten

  42. wederwill
    Feb. 27, 2016 @ 21:21:39

    Liebe Bärbel,
    ich hoffe, dass alles geklappt hat. Sie ist doch sicher nur unterstützend? Und du kannst nebenbei auch noch was essen?
    Alles, alles Liebe,
    deine Marlis

    Antworten

  43. Seelenstreusel
    Feb. 27, 2016 @ 21:40:27

    Liebe Bärbel, ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass die Tage im Krankenhaus schnell vergehen mögen. Fühl dich gedrückt ❤

    Antworten

  44. Marita
    Feb. 28, 2016 @ 18:23:39

    Liebe Bärbel,
    ich wünsche Dir alles Gute und daß du bald wieder nach Hause kannst.
    Alles LIebe
    Marita

    Antworten

  45. bruni8wortbehagen
    Feb. 28, 2016 @ 19:04:55

    Liebe Bärbel,
    jetzt habe ich mich mal über diese PEG-Sonde informiert. Ich wußte ja gar nicht, was es ist.
    Ich hoffe, es hilft Dir und Du kannst nach und nach wieder ein bissel zunehmen.

    Ich denke, Du bist in guten Händen und alle sind lieb und freundlich zu Dir.

    Ich schicke Dir sehr liebe Grüße und hoffe, bald geht es Dir besser und Du kannst den kommenden Frühling von Herzen genießen.

    Herzliche liebe Grüße von Bruni

    Antworten

  46. wholelottarosie
    Feb. 29, 2016 @ 19:50:52

    Ach…..du Liebe, es tut mir sehr leid, dass du dich wieder einmal mit einem Krankenhausaufenthalt abfinden musst. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass dir die PEG-Sonde hilft, dass du dich wieder besser fühlst und sie dir dabei nützlich ist, wieder ein bisschen zuzunehmen.
    Liebe Grüße von Rosie

    Antworten

  47. luiselotte
    Mär. 02, 2016 @ 20:48:23

    Liebe Bärbel,
    durch Zeitmangel bekomme ich einfach Zuwenig mit, was so um mich herum geschieht. Ich wünsche dir, dass du wieder gut zunehmen wirst.
    Wird dein Mann dir ab sofort die Nahrung zuführen und isst du hetzt garnichts mehr über den Mund?
    Ich bewundere dich für deine Stärke und deinen Mut.
    Fühl dich sachte gedrückt.
    Luiserl

    Antworten

  48. Agnes
    Mär. 03, 2016 @ 17:45:13

    Ups, ich bin bei den neuen Einträgen angefangen, daher lese ich erst jetzt dass Du im Krankenhaus warst.
    Da ich Dummerchen nicht wußte was eine PEG Sonde ist, hab ich mir gerade einen Filmbeitrag bei you tube angesehen wie die gelegt wird.
    Da hast Du ja wieder enorm was mitmachen müssen. Ein Zuckerschlecken war das sicher nicht.
    Ich hoffe sehr, dass das mit der Ernährung jetzt gut klappt, und Du wieder ein wenig zunimmst.
    Wurde die Sonde denn entfernt als Du nach Hause kamst, oder wirst Du immer noch auf dem Weg ernährt?
    Ich wünsche Dir alles Gute liebe Bärbel, eine gute Besserung und dass es Dir bald wieder gut geht.
    Liebe Grüße
    Agnes

    Antworten

  49. minibares
    Mär. 03, 2016 @ 19:56:55

    @ alle
    ganz lieben Dank ❤
    Die OP dauerte nur 25 Minuten, also bis 11 Uhr morgens.
    Aber es dauerte mindestens 4 Stunden, bis die Sonde beschickt werden konnte.
    Durch Personal zog sich das noch hin.
    Heute war ein Service da, um alles zu erklären,
    Nun kommt wohl jeden Morgen um 10 Uhr eine Mitarbeiterin der Caritas, um hilfreich zu sein
    Eure Bärbel, die noch völlig kraftlos ist

    Antworten

  50. Emily
    Mär. 04, 2016 @ 14:57:01

    Pass auf dich auf, liebe Bärbel ❤
    Ich hoffe, du kommst bald wieder zu Kräften!
    Alles Liebe, deine Emily

    Antworten

  51. Sara (Herz und Leben)
    Mär. 04, 2016 @ 15:36:28

    Liebe Bärbel,
    ich habe das schon vor einer Weile gelesen und kann erst heute schreiben. Es tut mir so leid, daß Du das über Dich ergehen lassen mußtest! Hätte Dir so gewünscht, daß es ohne all das geht!
    Ich drück‘ Dich und wünsch‘ Dir, daß es wieder aufwärts geht.

    Liebe Grüße
    Sara

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: