Zu dieser Zeit

In der Zeit ohne Blätter können wir diese hochgestellten Häuser sehen.

IMG_1748Sen13

Manchmal kann man im Sommer Pferde entdecken, doch die Hecke ist dicht.

So viele Häuser

IMG_1749Sen13

und ein wenig weiter habe ich diese Kette entdeckt.

IMG_1752Sen13

Sie wurde wohl gefunden, denn ein paar Tage später hing sie nicht mehr da.

Advertisements

36 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Claudia
    Nov 25, 2015 @ 05:21:11

    Guten Morgen, liebe Bärbel,
    ja, im Herst, wenn das Laub fällt, bekommt man auch andere Einblicke …..was sind das für Häuser? Gartenlauben?
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    Antwort

    • minibares
      Nov 25, 2015 @ 13:05:57

      Nein, liebe Claudia, Gartenlauben sind das auf keinen Fall.
      ich vermute, dass da eine Art Sumpfgebiet ist.
      Was dort in den zahlreichen Häusern getrieben wird, keine Ahnung.
      Danke, dir auch einen guten Tag
      deine Bärbel

      Antwort

  2. Elke
    Nov 25, 2015 @ 05:44:08

    Was für Häuser sind das denn? Kann mir irgendwie gar keinen Reim drauf machen und bin sehr gespannt. LG Elke

    Antwort

  3. Maccabros
    Nov 25, 2015 @ 07:01:53

    manches findet sich zum Glück wieder…

    LG

    Maccabros

    Antwort

  4. ute42
    Nov 25, 2015 @ 10:08:48

    Häuser auf Stelzen. Ist dort ein Feuchtgebiet? Ich bin gespannt auf deine Erklärung, liebe Bärbel.

    Antwort

  5. Lutz
    Nov 25, 2015 @ 11:21:32

    Komische Häuser. Wo für stehen die da. Dir einen schönen Tag. L.G.

    Antwort

  6. Brigitte
    Nov 25, 2015 @ 11:22:10

    Liebe Bärbel, sei herzlich gegrüßt.
    Was sind das für Häuser? Ich könnte mir Bienenstöcke vorstellen.
    Ja, wenn die Sträucher blattfrei sind, dann erblickt man so manches Neues.
    Warum stehen die Häuschen auf Stelzen? Ist das eine sehr wasserreiche Wiese?
    Alles Gute und tschüssi sagt Brigitte

    Antwort

  7. Meermond
    Nov 25, 2015 @ 11:49:11

    Warum sind diese Häuser auf Pfählen gebaut worden? Sumpfwiese?
    LG Rotfrau

    Antwort

  8. OceanPhoenix
    Nov 25, 2015 @ 12:13:57

    Liebe Bärbel,

    das ist ja faszinierend, die „höhergelegten“ Häuschen! Ich sehe, dass andere schon gefragt haben – und wäre natürlich auch neugierig, was dahintersteckt. Ich dachte auch gleich an ein Sumpfgebiet ..

    Viele liebe Grüße zu dir ♥
    Deine Ocean

    Antwort

  9. kowkla123
    Nov 25, 2015 @ 13:48:53

    schöne Bilder, die Kette hat sicher Freude bereitet, wünsche einen guten Tag für dich

    Antwort

  10. Deine Christine!
    Nov 25, 2015 @ 14:12:41

    Glück gehabt würde ich sagen..

    Antwort

  11. Abendstern
    Nov 25, 2015 @ 16:54:20

    ist die neue jetzt besser, wenn es anderes Material ist vielleicht nicht so schwer und nicht zerbrechlich ? fotografier sie doch mal. also es ist noch kein ergebnis da, nächsten mittwoch muss er wieder hin da wird eine punktion gemacht, daran kann man mehr sehen sagt der Doc

    Antwort

  12. einfachtilda
    Nov 25, 2015 @ 23:45:20

    Gut getarnt und wunderliche Häuschen, sieht fast so aus, als ob es für Insekten geschaffen wurde und man kann eventuell die Häuschen aufladen und andernorts aufstellen…so stelle ich mir das vor.

    Alles Liebe ❤ Mathilda

    Antwort

    • minibares
      Nov 26, 2015 @ 12:50:35

      Liebe Mathilda, so sehe ich das auch.
      Wir denken auch an Insekten.
      Genau, wenn die Pacht abgelaufen ist, werden die Häuser woanders hin gekarrt
      deine Bärbel

      Antwort

  13. Träumerle Kerstin
    Nov 26, 2015 @ 15:01:11

    Aha, ich wollte auch schon fragen, ob das Gartenhäuschen sind. Habe aber Deine Antworten gelesen. Allerdings glaube ich nicht an Insektenhäuschen, dafür sind sie wohl zu groß. Vielleicht findest Du eines Tages durch Zufall heraus, was das ist. Würde mich interessieren.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antwort

  14. Gedankenkruemel
    Nov 27, 2015 @ 11:31:47

    Häuschen auf Stelzen. Naturschutz oder Bienen wie schon getippt wurde könnten es vileicht sein liebste Bärbel. Bin gespannt, falls du es erfährst.
    deine Elke

    Antwort

  15. bmh/Spiel der Gezeiten
    Nov 27, 2015 @ 18:37:22

    In Gedanken bin ich mit Dir dort spazieren gegangen 🙂

    Antwort

  16. Elke Heinze
    Nov 27, 2015 @ 19:28:07

    Spannend. Sicher für Tiere, aber Bienenstöcke? Dafür scheinen sie mir zu groß zu sein. Vielleicht kannst du das ja noch herausfinden. Das wäre interessant.
    Liebe Grüße
    Elke

    Antwort

  17. bruni8wortbehagen
    Nov 28, 2015 @ 20:29:12

    oh, wie geheimnisvoll, liebe Bärbel.

    Die Pferde werden wohl nicht darin wohnen, aber vielleicht sind es doch kleine Wohnhäuschen für die Leute, denen die Pferde gehören und die sie benutzen, wenn die Pferde auf der Weide sind… Vielleicht.
    Aber vielleicht ist es ja auch ganz anders 🙂

    LG von bruni

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: