Die Schöpfung – Aufführung

Schwarz gekleidet für das Konzert.

IMG_1093Sen 10 15

Einsingen nennt man das. An dem Tag halt mit Orchester.

IMG_1098Sen 10 15

Für mich gab es einen geliehenen, einfachen Rollstuhl, ein lieber Chorkollege schob mich in die Kirche, nachdem der Chor Einzug gehalten hatte und auch das Orchester Platz genommen hatte. Er kennt sich mit sowas aus, kann einwandfrei eine Stufe hoch mit mir.

Als wir an meinem Platz ankamen, gab es Applaus. Da meinte er zu mir: Der Beifall ist für dich. Wir beide mussten lachen.

 Unsere Chorleiterin in Action, sie hat super die Einsätze gegeben. Es klappte alles wie am Schnürchen. Die Solisten da rechts haben gerade Pause.

IMG_1170Sen 10 15

Mein Mann hat Aufnahmen gemacht

IMG_1173Sen 10 15

Chor beim Singen.

IMG_1175Sen 10 15

Aufteilung von rechts: Alt, Bass, Tenor, und ganz links Sopran. Also die Stimmen nebeneinander.  Es funktioniert großartig.

Adam und Eva haben sich bei ihren Soli so liebevoll angeschaut, das war schön.

Zum guten Ende gab es Standing Ovation – fast ohne Ende – ich bat meine Nachbarin, Aufnahmen davon zu machen.  Rechts an der Säule seht ihr sie, und ich saß da neben ihr im geborgten Rollstuhl.

IMG_1182Sen 10 15

Nun aber echt die Leute, die alle für uns aufgestanden sind.  Hier vorn ist auch der geniale Cembalo-Spieler zu sehen.

IMG_1106Sen 10 15

Den rund 100 Sänger/innen ist die Erleichterung und Freude anzusehen.

IMG_1186Sen 10 15

Mein Mann hatte mich gesucht – und gefunden, rechts von mir die Trompeten, links die drei Posaunen, dahinter die beiden riesigen Trommeln.

IMG_1190Sen 10 15

Unser Chor-Vorsitzender fährt mich weg, der nette Posaunist macht extra Platz.  

IMG_1191Sen 10 15

die Kritik

 WN-Artikel

Da drauf klicken kann hilfreich sein. Ich habe es 1926×1292 eingestellt.

Advertisements

73 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Arabella
    Okt 29, 2015 @ 04:26:14

    Wundervoll.

    Antwort

  2. Ruhrköpfe
    Okt 29, 2015 @ 06:15:29

    klasse! Herzlichen Glückwunsch! 🙂 LG Annette

    Antwort

  3. Annemone
    Okt 29, 2015 @ 06:21:20

    Liebe Bärbel, das ist wunderschön, da wäre ich gerne dabei gewesen. Dein Bericht lässt mich erahnen, dass es ein großartiger Abend gewesen sein muss. Ich habe auch schon mal bei zwei Konzerten mitgewirkt, dabei zu sein und zu fühlen, wie die Musik das Publikum ergreift, lässt alle Mühen der Proben vergessen. Wie ging es Dir anschließend? Liebe Grüße Deine Annemone

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 14:17:07

      Meine liebe Annemone,
      ja genau, sie waren so ziemlich alle gebannt.
      Wir waren noch essen gegangen danach. Ich war echt hungrig.
      Dann zu Hause war ich sowas von kaputt.
      Das habe ich noch nie erlebt. Aber die anderen vom Chor waren auch kaputt, wie ich inzwischen hörte.
      deine Bärbel

      Antwort

  4. Angelika Poe
    Okt 29, 2015 @ 08:06:12

    …hallo Sängerin, schon aus den Bildern erkennt man die gewisse Feierlichkeit, die bei einer solchen Aufführung immer da ist…
    ich gehe auch immer mal zu einer Bekannten, die im Kirchenchor singt und höre es mir gern an…
    freue mich, dass man dich so gut dort umsorgt…
    liebe Grüße zu dir
    von deiner Geli

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:21:16

      Liebe Geli, du hast also öfter das Vergnügen, solche Aufführungen zu hören.
      Wie schön!
      Ja, es war feierlich und intensiv.
      Genau, dieser Chor ist soooo menschlich, so hilfsbereit und freundlich.
      So liebevoll war das in meinem alten Chor nicht.
      Ok, da brauchte ich auch noch nicht solche Hilfen. Trotzdem waren da Klübchen.
      deine Bärbel

      Antwort

  5. Elisabeth
    Okt 29, 2015 @ 08:12:43

    Guten Morgen Bärbel
    Du siehst sehr elegant aus. Es ist schön, dass Du mittendrin sein konntest, dass es auch ein Lachen gab.
    Das würde ich gerne hören, wenn Ihr ein Konzert gebt!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:27:09

      Liebe Elisabeth,
      das ist ein stimmgewaltiger Chor, wir waren ja 2 Chöre.
      Ja klar, Lachen verbindet.
      Die Entfernung ist leider ziemlich weit.
      Ganz liebe Grüße deine Bärbel

      Antwort

  6. nurmalich
    Okt 29, 2015 @ 08:32:45

    SEhr schön!
    Und sicher auch für dich ein wunderbares Erlebnis.

    Antwort

  7. freiedenkerin
    Okt 29, 2015 @ 10:26:58

    Bravo, bravo, bravo! ♥ Wie gerne wäre ich bei diesem wundervollen Konzert dabei gewesen. 🙂

    Antwort

  8. Renate
    Okt 29, 2015 @ 10:52:39

    Liebe Bärbel,
    es war ein großer Erfolg für Euch alle! Die Bilder sind eine schöne Erinnerung.
    Aber Du hast ja alles noch ganz deutlich in den Ohren und im Herzen!
    Da wäre ich SEHR gerne dabei gewesen!
    Wie wunderbar, dass du mitten drinn warst! Gratuliere!!!!

    Einen schönen Tag für DICH, liebe Bärbel! ❤

    Herzlich Renate

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:41:23

      Meine liebe Renate,
      ja es hat alles geklappt. Nur unsere Chorleiterin hatte erheblichen Muskelkater.
      Dann wann dirigiert sie ein ziemlich großes Orchester UND den riesigen Chor gleichzeitig?!?!?!
      Genau, die Melodien habe ich noch im Kopf.
      Ja, ihr hättet alle dabei sein müssen.
      DAS wäre genial gewesen.
      Ich danke dir von Herzen ❤
      deine Bärbel

      Antwort

  9. luiselotte
    Okt 29, 2015 @ 11:04:22

    Wow…..einfach wundervoll!

    Antwort

  10. Gedankenkruemel
    Okt 29, 2015 @ 11:15:47

    Bravo…
    Das war sicher wieder so ein wunderbares Erlebniss.
    Man siehst auf den Fotos..
    Und ihr habt alles gegeben liebste Bärbel.
    Dafür dann Standing Ovation.
    deine Elke

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:46:39

      Meine liebste Elke,
      ja es war ein wundervolles Ereignis.
      Genau, erst die Konzentration, dann die Erleichterung.
      Oh ja, wir haben echt alles gegeben.
      Standing Ovation sind immer super! Die geniessen wir dann so richtig.
      deine Bärbel

      Antwort

  11. Elisabetta
    Okt 29, 2015 @ 13:20:35

    Ein besonderes Erlebnis und die eindrucksvollen Bilder zeigen wie festlich diese Aufführung gewesen ist. Dass Du hier mitwirken kannst und die Chorsänger und Musiker so zuvorkommend sind, finde ich ganz, ganz toll. Eine lebendige Gemeinschaft und Du liebe Bärbel, bist mittendrin.
    Der Erfolg hat den Aufwand an Zeit und Proben absolut bestätigt.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:52:39

      Liebe Elisabetta, ja es war feierlich, sehr sogar.
      Wie ich schonmal schrieb, so liebevoll habe ich noch keinen Chor erlebt. Auch die Musiker waren sehr aufmerksam.
      Du sagst es: Lebendige Gemeinschaft SO IST ES.
      Ein Jahr lang proben, das war allerdings nötig, lach.
      deine Bärbel

      Antwort

  12. kowkla123
    Okt 29, 2015 @ 14:12:03

    Liebe Bärbel, Hochachtung!!!!! einen guten Tag wünsche ich dir

    Antwort

  13. Frau Tonari
    Okt 29, 2015 @ 14:20:07

    Respekt. Vor der Leistung des Chores und davor, dass Du Dich durch die Krankheit nicht von diesem wunderbaren Hobby abbringen lässt.

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 16:58:11

      Noch klappt es einigermaßen bei mir mit dem Singen.
      ich fürchte, es wird weniger werden.
      Denn mein Sprechen wird auch immer schlimmer, bzw. undeutlicher.
      deine Bärbel

      Antwort

  14. Agnes
    Okt 29, 2015 @ 14:58:04

    Schade, dass ich wegen meines Hustens nicht kommen konnte. Die Schöpfung ist eins der schönsten Stücke für Chormusik finde ich.
    Freut mich, dass es so ein Erlebnis für Euch war.

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 17:02:25

      Liebe Agnes, es ist so schade, dass du nicht kommen konntest.
      Es war großartig, wunderbar, anrührend.
      Eben, eins der schönsten Stücke der Chormusik.
      Oh ja, es hat Gott sei Dank, alles geklappt.
      deine Bärbel

      Antwort

  15. ute42
    Okt 29, 2015 @ 15:38:59

    Ein schöner Bericht. So konnten wir ein klein wenig bei dem Konzert dabei sein. Es freut mich für euch alle, dass es so ein großer Erfolg war. Die Mühe hat sich gelohnt.

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 17:04:32

      Liebe Ute.
      wenn ihr auch leider nichts hören könnt. Es war ein gewaltiger Chor, der aber auch piano singen kann.
      Ja, es war ein echter Erfolg.
      Eben, ein Jahr üben, üben, üben.
      deine Bärbel

      Antwort

  16. Traudi
    Okt 29, 2015 @ 20:39:23

    Da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Die Schöpfung ist etwas Besonderes. Weißt du was? Da werde ich doch gleich mal die CD rausholen…
    Gratuliere zum Erfolg!

    Viele Grüße
    Traudi

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 20:55:06

      Liebe Traudi, ja es ist zu weit, ich weiß, lach.
      Wir singen sie noch einmal in Havixbeck, in der Kirche des anderen Chores, der mit uns gesungen hat.
      Höre du deine CD. Das ist auch ein schöner Ersatz.
      Danke, ja es war ein Erfolg.
      deine Bärbel

      Antwort

  17. Bellana
    Okt 29, 2015 @ 21:04:18

    Ich freue mich für Dich. Welch ein schönes Erlebnis.
    Grüßle Bellana

    Antwort

  18. ernstblumenstein
    Okt 29, 2015 @ 22:32:04

    Ein fantastischer Anlass, den Du uns mit informativen Text und schönen Fotos näher gebracht hast. Ich konnt die Feierlichkeit spüren. Vielen Dank. Ernst

    Antwort

    • minibares
      Okt 29, 2015 @ 22:38:10

      Lieber Ernst, es war auch ein feierlicher Anlass.
      Es hätte mehr Text sein müssen.
      Sehr schön, dass die Feierlichkeit zu spüren ist.
      Liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  19. vivilacht
    Okt 30, 2015 @ 03:25:10

    ich freue mich so fuer dich, dass es ein grosser Erfolg wurde, das war mir eigentlich klar, ihr seid auch alle gut. Und es macht euch allen Spass, das merke ich bei deinen Berichten. Alles Liebe und Gute fuer dich, liebe Baerbel

    Antwort

    • minibares
      Okt 30, 2015 @ 13:14:46

      Meine liebe Vivi, konntest du nicht schlafen?
      Mitten in der Nacht schreibst du…
      Ja, es war ein richtiger Erfolg.
      Einer aus unserem Chor hat auch eine Aufnahme gemacht, die moechte ich mir mal anhoeren. Denn nun sitze ich mit PC unten im Wohnzimmer. Es ist noch nicht alles angeschlossen. Kam per Mail.
      Aber wie ich diese Aufnahme hier hinein bekomme, weiss ich noch nicht.
      deine Bärbel

      Antwort

  20. Ilanah
    Okt 30, 2015 @ 04:57:46

    Ganz toll. Ich habe schon Gänsehaut nur beim Lesen bekommen.
    Da wäre ich gerne dabei gewesen, liebe Bärbel.
    Und ich kann es mir gar nicht anders vorstellen als dass es allen gut gefallen hat.

    Antwort

  21. Elke
    Okt 30, 2015 @ 07:26:10

    Das hört sich ja wirklich nach einem rundum gelungenen Auftritt an. Glückwunsch! Jetzt noch eine kleine Hörprobe wäre spitzenmäßig 😉. Nein, Quatsch. Ich freu mich für Euch alle, dass es so ein Hörgenuss geworden ist. LG Elke

    Antwort

    • minibares
      Okt 30, 2015 @ 13:30:01

      Liebe Elke, ich habe eine MP3-Datei, die einer von unserem Chor aufgenommen hat. Ob ich die hier einsteuern kann, keine Ahnung.
      Es war echt großartig.
      deine Bärbel

      Antwort

  22. Gudrun
    Okt 30, 2015 @ 07:33:39

    Solch ein Oratorium aufzuführen ist eine grandiose Leistung. Ich kann verstehen, dass die Zuhörer für euch aufgestanden sind.
    Liebe Bärbel, ich freue mich sehr, dass du an diesem Ereignis teilhabn konntest.
    Liebe Grüße von der Gudrun.

    Antwort

    • minibares
      Okt 30, 2015 @ 14:12:40

      Oh ja, meine liebe Gudrun, auch nebenbei gibt es vielerlei, was vorbereitet werden muss.
      Es war mein erstes großes Konzert mit diesem für mich neuen Chor.
      Deine Bärbel

      Antwort

  23. Babbeldieübermama
    Okt 30, 2015 @ 10:43:17

    Das muss ein grandioser Abend gewesen sein. Einen Vorteil haben wir im Rollstuhl, wir haben immer unseren Sitzplatz dabei. ❤ Auch ich hätte diesen schönen Abend gerne erlebt und dich endlich mal kennen gelernt. Wie heißt es so schön, "Man soll die Hoffnung nicht aufgeben". 😉
    Ein besonders lieber Gruß von Bärbel zu Bärbel

    Antwort

    • minibares
      Okt 30, 2015 @ 14:15:34

      Liebe Bärbel, die anderen durften auch ab und zu sitzen, lach.
      Wenn das Orchester dran war und die Solisten.
      Wäre toll, wärst du da gewesen.
      H ist ja nicht sooo weit weg.
      Genau, wir hoffen weiter.
      Ganz liebe Grüße deine Bärbel

      Antwort

  24. Silberdistel
    Okt 30, 2015 @ 18:01:04

    Das muss für Orchester, Solisten und Zuschauer ein ganz wundervoller Abend gewesen sein, liebe Bärbel. Na, und die Presse war auch super.
    Ich denke, da kann man nur gratulieren zu so viel Erfolg ❤ Die Fotos zu Deinem schönen Bericht gefallen mir übrigens auch sehr.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Antwort

  25. Anna-Lena
    Okt 31, 2015 @ 22:52:04

    Bravo! Das muss ein Erlebnis der besonderen Art gewesen sein!

    Antwort

  26. bruni8wortbehagen
    Nov 01, 2015 @ 15:22:09

    Es ist ja wirklich ein riesengroßer Chor, liebe Bärbel, und ich kann mir gut vorstellen, was es für eine große Freude ist, in ihm singen zu können und dann so ein wundervolles Stück… Toll.

    Liebe Grüße an Dich von Bruni

    Antwort

    • minibares
      Nov 01, 2015 @ 21:02:05

      Liebe Bruni, ja 100 Sänger/innen.
      Solch einen großen Chor habe ich auch noch nicht erlebt. Zwei Chöre zusammen.
      Oh ja, dieses wundervolle Oratorium.
      Ich liebe es.
      deine Bärbel

      Antwort

  27. Sabienes
    Nov 01, 2015 @ 15:51:39

    Ich habe gerade den Eindruck, etwas wirklich Schönes verpasst zu haben!
    LG
    Sabienes

    Antwort

  28. suebilderblog
    Nov 01, 2015 @ 22:33:57

    Das war sicher ein wunderbares Erlebnis liebe Bärbel.
    LG Susanne

    Antwort

  29. buchstabenmeer
    Nov 02, 2015 @ 07:07:23

    Ich liebe den Chorgesang, hatte früher selbst im Chor gesungen. Man kann so oft üben, aber wenn der Auftritt kommt, liegt die Spannung in der Luft. Dazu die Musik und wenn man loslegt spürt man diese Dynamik, die sich im Saal entwickelt. Als Zuschauer genießt man es mindestens genauso, kann es besser aufnehmen. Du strahlt so auf den Bildern, das ist echt schön und es freut mich, dass du einen so schönen Tag hattest. Es ist ein tolles Hobby.
    LG, Emma

    Antwort

    • minibares
      Nov 02, 2015 @ 14:55:09

      Liebe Emma, heute singst du nicht mehr im Chor?
      Schade.
      Ja, so eine Aufführung, da steigt die Spannung, das stimmt.
      Zum Glück hat alles gepasst.
      Ja, das war die Erleichterung, dass es geklappt hatte.
      deine Bärbel

      Antwort

  30. buchstabenwiese
    Nov 03, 2015 @ 16:44:27

    Das war sicher ganz toll, liebe Bärbel. Klasse. ❤
    Liebe Grüße,
    Martina

    Antwort

  31. Angela sau-saugut
    Nov 03, 2015 @ 20:50:32

    Ach wie schön, dass dir das Konzert gefallen hat! Es freut mich für dich 😘

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: