Die Schöpfung

Heute ist die Aufführung des Oratoriums „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn.

Unter seiner Büste haben wir geübt

IMG_1040Sen 10 15

Musik macht Haydn-Spaß

Das schöne Plakat

IMG_0843Sen 09 15

Es beginnt ganz leise, fast einstimmig:

Und der Geist Gottes schwebte über den Wassern. Und Gott sprach: Es werde Licht. Und es ward Licht bei diesem letzten Licht blüht der Gesang sehr auf.

Advertisements

36 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Okt 25, 2015 @ 06:11:18

    ich wuensche dir ein gutes Durchhaltevermoegen, ich hoffe, du kannst dich irgendwo festhalten. Das Singen wird sicher wunderschoen sein.

    Antwort

    • minibares
      Okt 25, 2015 @ 12:50:25

      Meine liebe Vivi, sie haben mir einen recht einfachen, leichten Rollstuhl besorgt.
      Den hat eine Arzthelferin in der Praxis. Uebers Wochenende ist die Praxis ja geschlossen.
      Und einer hat in seiner Jugend damit Erfahrungen gemacht und weiss, dass man rueclwaerts zu einer Stufe hochzieht.
      So bin ich leider in der ersten Reihe, direkt beim Orchester. Denn sie haben mich ein paar Treppen hochgetragen, aber der Platz war nicht weit genug fuer die Raeder.
      Ich freue mich schon
      deine Bärbel

      Antwort

      • vivilacht
        Okt 25, 2015 @ 14:49:16

        das freut mich, dass sie hier auch sich um dich kuemmern, damit du mitsingen kannst. Es klappt sicher und alles Liebe fuer dich

        Antwort

        • minibares
          Okt 25, 2015 @ 22:58:04

          Oh ja, sie sind so lieb, das war im anderen Chor nicht so gut.
          Ich haette jede/n fragen koennen, ob er/sie mich schiebt.
          Nur die Stufe hoch in der Kirche, das wissen nicht so viele, sie das geht.
          deine Bärbel

          Antwort

  2. Winnie
    Okt 25, 2015 @ 08:20:11

    Viel Erfolg … auf das nichts schief geht!!!

    Antwort

  3. // Heidrun
    Okt 25, 2015 @ 08:22:59

    ?..vermutlich habt ihr Karten für dieses musikalisch-erfühlende Konzert. Und ich wünsche einen Haydn-Spaß.

    Liebe Grüße aus Augsburg von Heidrun

    Antwort

  4. Flachlandliebe
    Okt 25, 2015 @ 08:49:32

    Das wird sicher wunderschön, und ich drück die Däumchen, dass alle die Töne richtig treffen 😉. LG und ganz viel Freude bei diesem tollen Ereignis – Elke

    Antwort

    • minibares
      Okt 25, 2015 @ 12:58:11

      Die Generalprobe gestern hat Mut gemacht.
      Und sie hat aufgezeigt, dass wir da vorn in der ersten Reihe echt zählen müssen. Denn wir können nun nicht mehr die Stimmen hören, wie wir es gewohnt waren.
      Und ich sitze ganz außen.
      Aber das packen wir, hoffe ich.
      deine Bärbel

      Antwort

  5. Beate Neufeld
    Okt 25, 2015 @ 10:35:54

    Wundervoll wenn ich in der Nähe wohnen würde hätte ich sehr gerne zugehört.
    Ich wünsche Dir ein bezauberbdes Musikerlebnis!

    Antwort

  6. do
    Okt 25, 2015 @ 10:45:21

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Erlebnis und dass alles klappt.
    Herzlich, do

    Antwort

  7. ute42
    Okt 25, 2015 @ 11:28:27

    Gutes Gelingen und viel Erfolg wünsche ich dir/euch.

    Antwort

    • minibares
      Okt 25, 2015 @ 13:05:10

      Wir sind ja zwei Chöre. Die von Havixbeck, bei denen ist die Aufführung am kommenden Samstag. Aber ohne Orchester und Solisten. Nur mit Orgel und Solisten aus den Chören.
      Das wird dann auch leichter sein zu singen.
      Denn das große Orchester direkt vor uns hat jede Menge Power.
      deine Bärbel

      Antwort

  8. Renate
    Okt 25, 2015 @ 11:52:32

    Viel Freude bei dem sicher schönen Konzert!
    Viel Erfolg Euch allen!
    Einen wunderschönen Sonntag wünscht

    * Renate * ❤

    Antwort

  9. Elke
    Okt 25, 2015 @ 11:58:16

    Da hat sich doch wieder die nicht mehr existierende Blogadresse rein geschmuggelt.

    Antwort

  10. ernstblumenstein
    Okt 25, 2015 @ 12:18:42

    Viel Freude und Erfolg liebe Bärbel… Ernst

    Antwort

  11. freiedenkerin
    Okt 25, 2015 @ 12:57:27

    Toi, toi, toi, liebe Bärbel. ♥ Ich bin ganz sicher, dass es eine wundervolle Aufführung wird.

    Antwort

    • minibares
      Okt 25, 2015 @ 13:15:54

      Nur mit dem Orchester direkt vor uns, ist das immer eine enorme Umstellung.
      Dafür braucht man ja ein großes Orchester.
      Ich weiß noch, als wir in 2007 die Schöpfung aufgeführt haben, da war ich noch Kassiererin des Chores in Westerholt. Ich musste 8.000 € von der Bank holen.
      Die habe ich aufgeteilt und meinen Mann mitgenommen, damit mit nix passiert.
      Es ist alles gut gegangen.
      Liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  12. Brigitte
    Okt 25, 2015 @ 13:23:54

    Liebe Bärbel, herzliche Grüße und viel Freude und ganz viel Applaus für Euer Auftritt.
    Das ist ja prima, daß Du einen Rollstuhl nutzen kannst.
    Einen schönen Sonntag und eine gute, neue Woche wünscht Dir Brigitte

    Antwort

    • minibares
      Okt 25, 2015 @ 14:06:54

      Liebe Brigitte, ich danke dir.
      Ja daher bin ich auch sozusagen mitten im Orchester, lach.
      Es wird schon klappen.
      Herzlichen Dank, liebe Brigitte
      deine Bärbel

      Antwort

  13. Gedankenkruemel
    Okt 25, 2015 @ 14:11:21

    Es wird sicher eine wundervolle Aufführung♥
    Prima dass sie dir diesen Rollstuhl heute zur Verfügung
    stellen können!!
    Noch einen feinen Sonntag und viel Freude für heute Abend..
    deine Elke

    Antwort

  14. Bellana
    Okt 25, 2015 @ 15:07:25

    Ich wünsche Euch viel Erfolg bei der Aufführung.
    Grüßle Bellana

    Antwort

  15. Gudrun
    Okt 25, 2015 @ 22:05:26

    Viel Kraft, viel Erfolg und ganz viel Freude, liebe Bärbel. Ihr werdet dem schweren Stück gerecht werden.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Antwort

  16. Agnes
    Okt 26, 2015 @ 18:16:38

    Ein wunderschönes Musikstück ist das, es hat mir so leid getan, dass ich wegen meines Hustens nicht kommen konnte.
    Ich werde mir in den nächsten Tagen mal die CD anhören – als Ersatz gewissermaßen.

    Antwort

    • minibares
      Okt 26, 2015 @ 22:32:40

      Liebe Agnes, und mit 100 Sänger/innen. Das war schon toll.
      und wie der „Adam“ seine „Eva“ beim Duett anschaute, das war so überzeugend.
      Ja klar, die CD ist ein Ersatz.
      deine Bärbel

      Antwort

  17. bruni8wortbehagen
    Okt 27, 2015 @ 19:14:08

    Es muß absolute Spitze gewesen sein, liebe Bärbel.

    Liebe Grüße von Bruni

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: