Rostparade 15 und Hier geht’s rund 26

logo rostparade_Heute kann ich zwei Projekte bedienen.  logoRund

Rost-Parade zum Monatsende mit Frau Tonari

 Rund zum Dienstag mit Vera.

Es ist ein Bild vom Weihnachtsmarkt.

Rost und rund WeihnE11IMG_5050

Rost überm Feuer, links daneben runde Alu-Teller.

Ich weiß, das Bild ist ziemlich undeutlich. Aber zu erkennen ist doch das, worum es geht.

Advertisements

50 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Jun 30, 2015 @ 06:20:48

    liebe Baerbel, sowohl der Rost als auch die runden Teller kann man wirklich gut erkennen. Alles Liebe an dich

    Antwort

  2. Beate NR
    Jun 30, 2015 @ 07:46:21

    Oh, da ist ja einiges Runde auf dem Bild! Es hat eine Zeit gedauert, bis ich den Mann im Hintergrund entdeckte – be-tritt der mit dem Rad unten einen Blasebalg? Und überhaupt, was macht – fertigt er da?
    Ich mag solche Bilder, auf denen komplexe Geschichten und Abläufe zu sehen sind – danke schön, liebe Bärbel!

    Antwort

  3. katerchen
    Jun 30, 2015 @ 08:29:41

    man kann es erkennen Bärbel..der Gesamteindruck ist SUPER
    LG vom katerchen

    Antwort

  4. do
    Jun 30, 2015 @ 08:31:38

    Ach, der rostige Hut tut dem Abzug keinen Abbruch. Der funktioniert bestimmt noch gut.
    Herzlich, do

    Antwort

  5. Elisabeth J.S.
    Jun 30, 2015 @ 10:26:43

    Na, das passt nun hier zu mir. Deine Rostparade. Weil :gestern bekam ich Rost ins Auge … alles ist heute noch rot und tut weh. So schön manches „in Rost“ aussieht, ins Auge sollte nichts davon geraten.
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    Antwort

  6. Soni
    Jun 30, 2015 @ 10:59:22

    Das nenne ich mal alte Handwerkskunst – klasse.

    LG Soni

    Antwort

  7. Gedankenkruemel
    Jun 30, 2015 @ 11:13:17

    Oh ja beides kann man gut erkennen -rost- und -rund- liebste Bärbel.
    Mir gefallen sie..Und spannend wie der Mann da am Feuer werkelt.
    Ich schau da gerne zu bei solchen Handwerk.
    deine Elke

    Antwort

  8. Anette
    Jun 30, 2015 @ 12:18:17

    Auch ohne Brille zu erkennen …
    Weihnachtsmarkt *gg* – und das bei den momentanen Temperaturen …
    Herzliche Grüße, Anette

    Antwort

    • minibares
      Jun 30, 2015 @ 13:08:35

      Liebe Anette, ja ich suchte ein Bild, das zu beiden Projekten passt.
      Feuer gibt es immer. Denn heißes Wasser brauchen wir ja doch ab und zu, auch bei diesen Temperaturen.

      Antwort

  9. Dies und Das
    Jun 30, 2015 @ 12:23:44

    Die zwei großen “ R “ – Rost und Rund,
    das Bild tut´s kund !!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    Antwort

  10. Frau Tonari
    Jun 30, 2015 @ 13:22:05

    Ich dachte erst, es wäre so ein Mittelaltermarkt. Aber vielleicht war es ja ein nostalgischer Weihnachtsmarkt. Immerhin in 6 Monaten ist Weihnachten 2015 schon wieder Geschichte. Zeit, sich um Geschenke zu kümmern 😉

    Solch Projektkombinationen finde ich immer richtig prima. Zwei auf einen Streich sozusagen. Das Motiv ist insgesamt ziemlich dunkel. Vermutlich ist es Dir daher verwackelt. Macht aber nix. Wir sehen, worauf es ankommt.

    Danke für Deinen rundum rostigen Beitrag.

    Antwort

    • minibares
      Jun 30, 2015 @ 16:20:53

      Es war auch ein Mittelaltermarkt innerhalb des Weihnachtsmarktes in Essen damals. Da konnte ich noch richtig laufen.
      Genau, heute in 6 Monaten ist schon alles vorbei.
      Richtig, ganz schön dunkel, daher wohl auch undeutlich.
      Ich mach doch gerne mit, das weißt du ja.
      deine Bärbel

      Antwort

  11. regenbogenlichter
    Jun 30, 2015 @ 13:34:52

    Na ja, wie schrieb ich kürzlich… in 6 Monaten ist Weihnachten… 😉
    Und so ein Abzug braucht man das ganze Jahr… beruflich mal mindestens…
    Ich schaue mir sowas gerne an…
    Liebe Grüße
    deine Ute

    Antwort

  12. bruni8wortbehagen
    Jun 30, 2015 @ 16:17:56

    huch, liebe Bärbel, und das heute am heißen Sommertag *lach*

    Ich kann es erkennen, ja, und wenn es kälter wird, bin ich die erste, der auf solche Märkte rennt, aber heute ist es mir zu heiß…, dabei wird es ja noch um einiges heißer werden…

    Liebe Grüße von mir

    Antwort

    • minibares
      Jun 30, 2015 @ 16:36:28

      Meine liebe Bruni, genau, es soll noch heißer werden.
      Und ich mit meinen Schienen, die so gut das vordere untere Bein um das Schienbein polstern. Ist echt wie Stiefel. Ich habe also Winter an meinen Beinen.
      Daher meide ich es, bei über 30 Grad rauszugehen.
      deine Bärbel

      Antwort

  13. monisertel
    Jun 30, 2015 @ 16:20:38

    Liebe Bärbel,
    bald wird der Mann wieder am Ofen werkeln, gell!
    Liebe Grüße
    moni

    Antwort

  14. keinbisschenleise
    Jun 30, 2015 @ 17:18:03

    Zwei auf einen Streich, super liebe Bärbel und einen ganz lieben Gruß zu dir.

    Bin wieder zurück und hab‘ viel erlebt 😉

    ❤ liche Grüsse von deiner
    Uschi

    Antwort

    • minibares
      Jun 30, 2015 @ 17:41:55

      Liebe Uschi, du bist schon wieder zurück, ich dachte, das dauert Wochen.
      Aber umso schöner, dass du wieder da bist.
      Ja zwei auf einen Streich, es passt halt, lach.
      deine Bärbel

      Antwort

  15. Arti
    Jun 30, 2015 @ 17:41:52

    Man erkennt nicht nur DEN Rost, sondern wenn man genau hinschaut (meine ich zumindest) auch DAS Rost über dem Feuer, fehlen nur noch die Würstchen :))

    Liebe Grüße
    Arti

    Antwort

  16. kowkla123
    Jun 30, 2015 @ 17:50:47

    Das sieht gut aus, liebe Bärbel, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

    Antwort

  17. Sabienes
    Jun 30, 2015 @ 18:48:57

    Das wäre was für meinen Jüngsten! Ich finde solche Schmieden aber auch ganz toll.
    LG
    Sabiene

    Antwort

  18. Küstenmami
    Jun 30, 2015 @ 19:49:28

    Hej, das ist ja mal ein originelles Bild!
    Viele liebe Grüße, Küstenmami

    Antwort

  19. Bellana
    Jun 30, 2015 @ 20:16:52

    Doch, ich erkenne so einigen Rost auf dem Bild.
    Grüßle Bellana

    Antwort

  20. nixe
    Jun 30, 2015 @ 20:25:19

    😉 Sicher, liebe Bärbel, Rost kann ich auch auf ganz unscharfen Fotos gut erkennen.
    Daher: gelungen!
    Liebe Grüße

    Antwort

  21. Jaelle Katz
    Jun 30, 2015 @ 22:00:27

    Ein Schmied bei der Arbeit. 🙂 Sehr schön.
    viele liebe Grüße
    Jaelle

    Antwort

  22. doris
    Jul 01, 2015 @ 11:40:24

    Ein tolles rostiges und rundes Foto *smile* …

    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    Antwort

  23. Sandra
    Jul 01, 2015 @ 15:14:55

    Hallo Bärbel,

    man kann doch trotzdem rostig und rund erkennen ;.-) alles gut. Bei den Temperaturen heute, möchte ich gerade nicht neben einem Schmid stehen.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Antwort

  24. kalle
    Jul 02, 2015 @ 15:05:07

    Liebe Bärbel, rostig und rund. Zwei Projekte vereint; aber da du so fleissig bloggst und an Projekten teilnimmst, ist dies auch mal eine Erleichterung, heisse Grüsse aus Heidelberg, kalle

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: