Hier geht’s rund – 18

logoRundDienstags geht es bei Vera rund.

Heute ist es mal was aus Leipzig

Leider weiß ich nicht den Namen dieses wunderschönen Kegels.

Aber die Inschrift, die habe ich, dank mehrerer Aufnahmen rund herum 🙂

So wie Ihr Augen habt, um das Licht zu sehen

und Ohren, um Klänge zu hören

so habt Ihr ein Herz, um damit die Zeit wahrzunehmen.

Soll wohl eine Uhr darstellen.

LeipzIMG_4370

Dazu zeige ich noch ein paar meiner Aufnahmen

LeipzIMG_4366

* * *

LeipzIMG_4367

nun ist wohl klar, dass der Satz so geht, lach. 

Advertisements

62 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Claudia
    Mai 05, 2015 @ 05:39:58

    Guten Morgen, Du Liebe!
    Das ist ein sehr schönes Rund, was Du uns da zeigst. Das klingt sehr interessant :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    Antwort

  2. Arabella
    Mai 05, 2015 @ 07:12:41

    Einen feinen Maimorgen wünsche ich dir.
    …und auf welch herrlichem Fußboden sie steht. 🙂

    Antwort

  3. quizzymuc
    Mai 05, 2015 @ 07:16:34

    Guten Morgen, liebe Bärbel!

    Der Spruch gefällt mir – weißt du auch, wie er weiter geht?

    „Und alle Zeit, die nicht mit dem Herzen wahrgenommen wird, ist verloren wie die Farben des Regenbogens für einen Blinden oder das Lied eines Vogels für einen Tauben“.
    Momo – Michael Ende

    Ich wünsch dir einen wunderschönen sonnigen Tag!

    Liebe Grüße
    Renate

    Antwort

  4. Elisabeth J.S.
    Mai 05, 2015 @ 08:06:48

    Guten Morgen Bärbel
    wie Du nur immerwieder die Bilder zu den Themen findest! Super!
    Ich wünsch Dir auch einen schönen Tag. Heute soll es hier total heiss werden, nach all dem Regen stell ich mir das schwül und unangenehm vor …
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    Antwort

  5. Renate
    Mai 05, 2015 @ 11:31:05

    Eine sehr originelle Uhr mit einem schönen Spruch!
    Auch der Spruch von Michael Ende, den Renate Dir geschickt hat,
    ist einfach wunderbar!

    Eine gute Zeit für DICH 🙂 * Renate *

    Antwort

  6. Elke
    Mai 05, 2015 @ 12:17:39

    Das ist doch dieses Klangbecken in Specks Hof in Leipzig – oder? Schau mal, hier gibt es bei youtube ein Video dazu. Ich habe das Becken leider nie mit Wasser gefüllt erlebt: https://www.youtube.com/watch?v=AIIcK9Cwx08
    Lieben Gruß
    Elke

    Antwort

  7. Maccabros
    Mai 05, 2015 @ 12:19:39

    Ein Rundlauf zum Lesen… 🙂

    LG

    Maccabros

    Antwort

  8. Pippa Koenig
    Mai 05, 2015 @ 12:46:19

    leipzig hat geniale kunstwerke, kennst du die riesige klang-schale mit wasser, – steht in einem hinterhof, ladendurchgänge rundherum – die man zum klingen bringen kann?!

    du erinnerst mich gerade daran. danke!
    herzlich pippa

    Antwort

  9. Pippa Koenig
    Mai 05, 2015 @ 12:47:47

    …ich glaube, das IST diese KLANGSCHALE!!!!!!

    Antwort

    • minibares
      Mai 05, 2015 @ 13:15:12

      Die liebe Elke Mainzauber hat ja sogar einen Link zu You tube hinterlassen.
      Da kann mal sehen, wie sie zum Klingen gebracht wird.

      Antwort

      • Pippa Koenig
        Mai 06, 2015 @ 07:06:48

        schön, dass man sich hier immer so austauschen kann.
        also: DIE KLANGSCHALE … ich musss das video gar nicht angucken. mein mann, der sooooo schöne grosse und geschickte hände hat, der hat schon mehrmals vor einer menge bewunderer dieses ding zum klingen und das wasser damit zum sprudeln gebracht. das sind so momente….. da steht man zufrieden, glücklich und staunt!
        einen schönen tag DIR.
        herzlich pippa

        Antwort

        • minibares
          Mai 06, 2015 @ 12:30:52

          Boah, liebe Pippa, da wäre ich zuuuuu gern dabei gewesen.
          Ja, das Wasser bewegt sich, das kann man sehen.
          Dass dein Mann überglücklich war und du mit ihm, ist nachzuempfinden.
          Das muss ein Gefühl gewesen sein, wohl unbeschreiblich.
          deine Bärbel

          Antwort

  10. Margarethe
    Mai 05, 2015 @ 12:50:59

    Oh das gefällt mir! Weißt du noch, wo in Leipzig du das aufgenommen hast? Hab ich noch nicht gesehen. Spätestens nächstes Jahr fahren wir auch wieder hin. In diesem Jahr ist es wegen einer OP meines Mannes leider gestrichen.
    ♥♥♥Margarethe

    Antwort

  11. vivilacht
    Mai 05, 2015 @ 13:19:13

    wunderschoen, dreht er sich auch, damit man die Zeit dann ablesen kann?

    Antwort

  12. kowkla123
    Mai 05, 2015 @ 14:41:21

    bei mir ging es heute rund, darum nur ein kurzer Gruß, alles Gute, Klaus

    Antwort

  13. Dies und Das
    Mai 05, 2015 @ 19:08:32

    Ein sehr interessantes Objekt mit einem wahren Spruch !
    Schönen Gruß,
    Luis

    Antwort

  14. keinbisschenleise
    Mai 05, 2015 @ 19:50:42

    Hallo Bärbel,

    noch ein schneller Besuch bei dir und dann wird Feierabend für heute gemacht.

    Das ist ja wirklich interessant, was ich da in dem Video gesehen habe
    und du hast etwas hübsches *RUNDES gefunden….schön ❤

    Liebe Nachti-Grüsse von
    deiner Uschi

    Antwort

    • minibares
      Mai 05, 2015 @ 21:55:14

      Liebe Uschi, ja, das Ganze hatte mich fasziniert, nur die goldene Tafel da oben drauf, die hatte ich nicht wahrgenommen. Mich hatte der Text mehr interessiert, lach. Das Video ist super, finde ich auch.
      Lass es dir gut gehen
      deine Bärbel

      Antwort

  15. Diamantin
    Mai 05, 2015 @ 20:10:53

    Oh, dass kenn ich gar nicht. Muss ich mal meinen Vater fragen, wo das ist.

    Lg Anett

    Antwort

  16. nixe
    Mai 05, 2015 @ 20:43:20

    Sehr außergewöhnlich und schön ❤ rund dazu auch noch…perfekt!
    Liebe Abendgrüße

    Antwort

  17. kalle
    Mai 05, 2015 @ 22:45:39

    Liebe Bärbel, ein schönes rundes Teil. Und Elke hat entdeckt, dass es sich dabei um ein Klangbecken handelt. Super Video, interessantes Stück! Herzliche Grüsse und ich hoffe, bei dir läuft auch alles rund, kalle

    Antwort

    • minibares
      Mai 06, 2015 @ 12:32:54

      Liebe Kalle, ja ein tolles rundes Teil.
      Und für die Auflösung bin ich so dankbar.
      Das muss genial sein, wenn man sie zum Klingen bringen kann.
      deine Bärbel

      Antwort

  18. Gudrun
    Mai 05, 2015 @ 23:18:03

    Das ist der Klangbrunnen aus Specks Hof. Mia und ich haben versucht, ihm Klänge zu entlocken. Es war aber mehr ein leises Stöhnen. Wir werde noch üben müssen. 🙂
    Liebe Grüße aus Leipzig von der Gudrun.

    Antwort

    • minibares
      Mai 06, 2015 @ 12:34:52

      Meine liebe Gudrun, ja Specks Hof, da war es interessant. Da haben wir uns lange aufgehalten.
      Du siehst ja im Video, wie man es machen sollte, lach.
      Also ran ans Werk! ❤
      deine Bärbel

      Antwort

  19. Sandra
    Mai 06, 2015 @ 07:07:02

    Hallo Bärbel,

    das ist ja eine wunderbare Idee das Rund zu verschönern, ganz klasse! Und das Video wow!

    Liebe Grüße
    Sandra

    Antwort

    • minibares
      Mai 06, 2015 @ 12:35:59

      Liebe Sandra, ich war auch überrascht, was man damit anfangen kann. Muss toll sein, sollten wir noch einmal dort hin kommen, versuchen wir es, lach.
      Viele Grüße Bärbel

      Antwort

  20. Kaeferchen
    Mai 06, 2015 @ 09:51:21

    ich denke es ist eine Sonnenuhr.
    die Inschrift binde ich sehr schön

    lg gabi

    Antwort

  21. bruni8wortbehagen
    Mai 06, 2015 @ 23:19:18

    Dank des Links ist mir nun klar, was es ist, liebe Bärbel.
    Aber wie hier eine Zeit zu erkennen ist, weiß ich immer noch nicht, schade

    LG von mir

    Antwort

    • minibares
      Mai 07, 2015 @ 12:19:43

      Liebe Bruni, ja, das hatte ich nicht geahnt, dass wir so etwas Interessantes finden.
      Offensichtlich ist es auch gar keine Uhr, lach. Das hatte ich angenommen wegen des Textes
      deine Bärbel

      Antwort

  22. katerchen
    Mai 07, 2015 @ 07:33:32

    so etwas gibt es auch..doll
    DANKE Bärbel werde mal schauen WIE es in Aktion wirkt
    LG vom katerchen

    Antwort

  23. Lutz
    Mai 08, 2015 @ 20:53:48

    Schöner Spruch. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Antwort

  24. Gedankenkruemel
    Mai 11, 2015 @ 10:46:24

    Das, diese Klangschale und Laser-Uhr im Specks Hof war mein 7. Ticktack im April 2011 liebste Bärbel..
    https://promocia.wordpress.com/2011/04/17/tick-tack-%E2%80%93-uhrig-7/

    Es ist eine Nachbildung einer Klangschale aus der Ming-Dynastie ca 1500 n. Ch.
    Herrlich das du es nun auch zeigst..Ich finde das auch jetzt sehr interessant
    deine Elke

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: