Montagsherz – 188

hz logo hzWie sagte damals bei unserer Hochzeit eine alte Dame, die ich immer mit Tante ansprach:

Seid nett aufeinander.

Seid nett zueinander, darum geht es mir.

Bei Anette Waldspecht gibt es viele Herzen zu sehen.

In Wittenberg waren wir in einem Haus der Erinnerung,

da gab unter anderem auch diesen Tisch mit Feiertagsgeschirr und einem herzigen Kuchen. Leider konnte ich ihn nur umgekehrt aufnehmen.

IMG_7763Jessen, MD, WB

Verzeiht, dass das Herz „auf dem Kopf steht“

Advertisements

65 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Arabella
    Mrz 23, 2015 @ 05:35:24

    Das ist das richtige Herz für mich.
    Guten Morgen liebe Bärbel

    Antwort

  2. winnieswelt
    Mrz 23, 2015 @ 06:25:50

    So ist das halt, … manchmal steht das ❤ eben auf dem Kopf und wirbelt alles durcheinander ❤

    Antwort

  3. Maccabros
    Mrz 23, 2015 @ 06:48:22

    Wir bekommen das, was wir geben..

    Antwort

  4. katerchen
    Mrz 23, 2015 @ 07:44:57

    Torte zum Frühstück DANKE Bärbel
    einen guten Wochenstart vom katerchen

    Antwort

  5. Gudrun
    Mrz 23, 2015 @ 08:16:38

    Seid nett zu einander. Das ist ein so oft gehörter Spruch, der so oft nicht eingehalten wird. Dabei kann das doch nicht so schwer sein. Die Tante würde es sehr freuen, dass du dich noch immer an sie erinnerst.
    Ein Montagsmorgengruß von der Gudrun, die gerade ihren Korb für’s Museum packt.

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 12:02:08

      Meine liebe Gudrun, genau, dieser Spruch wird leider nicht allzu oft eingehalten. Dabei wäre er so einfach zu befolgen.
      Ich denke an dich und an deinen tollen Ausflug.
      Alles Gute ❤
      deine Bärbel

      Antwort

      • Gudrun
        Mrz 23, 2015 @ 22:22:22

        Ich habe es geschafft, liebe Bärbel. Es war so schön bei den Kindern. Und alle haben sich heute auch tatsächlich an diesen, deinen Spruch gehalten. Das war das beste. 🙂

        Antwort

        • minibares
          Mrz 23, 2015 @ 23:03:45

          Oh wie lieb, das freut mich ganz besonders, meine Gudrun.
          Herrlich, so liebe Kinder. Du hast es wieder spannend gemacht, dass sie neugierig waren und wissen wollten, wie es geht.
          deine Bärbel, die nun auch happy ist.

          Antwort

  6. anneseltmann
    Mrz 23, 2015 @ 08:32:56

    Ach Bärbel, egal wie das Herz herum ist, Hauptsache man hat es immer am rechten Fleck!
    Dir einen schöne Wochenstart

    LG

    Anne

    Antwort

  7. Kaeferchen
    Mrz 23, 2015 @ 09:33:54

    ja…. auch ein umgedrehtes Herz ist ein Herz – das passt schon, Bärbel.

    Aber rein theoretisch hättest du das foto auch um 180° drehen können. es wäre bestimmt niemanden aufgefallen, das du es anders fotografiert hast.

    lg und einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 12:04:59

      Liebe Gabi, ich hatte es gedreht, da sah es aus, als ob der Kuchen runterfällt, lach.
      Also bin ich beim Original geblieben.
      Herzlichen Dank, auch dir eine gute neue Woche
      deine Bärbel

      Antwort

  8. Paleica
    Mrz 23, 2015 @ 09:38:18

    oooh ich hätte gern ein stück!!

    Antwort

  9. sabienes
    Mrz 23, 2015 @ 09:38:27

    Herzige Kalorien!
    LG
    Sabienes

    Antwort

  10. Renate
    Mrz 23, 2015 @ 09:41:56

    Ein süßes HERZ!
    Ja, natürlich steht ein ❤ auch mal auf dem Kopf;
    vor allem dann, wenn es mit Glückseligkeit
    übervoll ist! ❤
    Wer kennt das nicht! ❤

    ❤ -liche Grüße an dich und eine gute Woche!

    * Renate *

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 12:19:05

      Liebe Renate, genau, wie oft steht ein Herz Kopf!
      So selten ist das gar nicht, lach.
      Dann herrscht Hochstimmung, Glückseligkeit.
      Ganz liebe Grüße deine Bärbel

      Antwort

  11. Anette
    Mrz 23, 2015 @ 11:31:45

    Auch Herzen können auf dem Kopf stehen 😉
    Ich hätte jetzt richtig Appetit auf ein Stück Kuchen, aber leider muss ich mich mit dem herzigen Anblick begnügen …
    Hab eine angenehme Woche mit vielen schönen Momenten!
    Herzlichst, Anette

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 12:26:47

      Liebe Anette, ja so ein leckeres Stück Kuchen könnte uns erfreuen, das sehe ich auch so.
      klar stehen unsere Herzen manchmal Kopf, dann ist was Besonderes, Beglückendes….
      Herzlichen Dank deine Bärbel

      Antwort

  12. monisertel
    Mrz 23, 2015 @ 11:40:59

    Liebe Bärbel,
    Hauptsache ist doch, das Herz immer auf dem rechten Fleck zu haben, gell!
    Liebe Montagsgrüße
    moni

    Antwort

  13. doris
    Mrz 23, 2015 @ 12:26:57

    Bärbel, dein Herz sieht sooooo lecker aus …!!

    GLG Doris

    Antwort

  14. Gedankenkruemel
    Mrz 23, 2015 @ 13:30:17

    Der schaut lecker aus…
    Und Hauptsache ist sowieso dass man das ❤
    auf dem rechten Fleck hat.
    deine Elke

    Antwort

  15. piri
    Mrz 23, 2015 @ 13:34:34

    Hmm, lecker! Ist das eine Schokoladentorte? Ich liebe Schokokuchen…

    Antwort

  16. kowkla123
    Mrz 23, 2015 @ 13:44:06

    schade, wenn man das zerstört, liebe Bärbel, beste Grüße, Klaus

    Antwort

  17. twinsie
    Mrz 23, 2015 @ 14:15:57

    Auch wenn das Herz am Kopf steht, es ist wunderschön und man bekommt richtig Gusto drauf ;-)!

    Liebe Grüße
    Eva

    Antwort

  18. Lutz
    Mrz 23, 2015 @ 15:00:01

    Lecker Torte gibt es hier. Dir eine gute neue Woche. L.G.

    Antwort

  19. Diamantin
    Mrz 23, 2015 @ 15:09:08

    Mhmmm wie lecker.

    Lg Anett

    Antwort

  20. Brigitte
    Mrz 23, 2015 @ 15:27:48

    Ist doch egal, wie das Herz liegt, es ist sicher in jeder Lage richtig. Und du hast es eh auf dem rechten Fleck.
    Nun habe ich mich doch bei WordPress angemeldet, damit ich weiterhin kommentieren kann. Mal schauen, ob es klappt.

    Tschüssi Brigitte

    Antwort

  21. Margarethe
    Mrz 23, 2015 @ 15:36:24

    In der DDR stand so manches Kopf. Aber Herz ist Herz. LG Margarethe

    Antwort

  22. Soni
    Mrz 23, 2015 @ 16:11:13

    Das der Kuchen auf dem Kopf steht tut der Schönheit keinen Abruch – ein toller Kuchen auf jeden Fall.

    LG Soni

    Antwort

  23. vivilacht
    Mrz 23, 2015 @ 16:51:07

    das Herz wirkt so appetitlich, dass man da gerne ein Stueckchen haben moechte, liebe Baerbel, ob es nun einen „Kopfstand“ macht aus Freude darueber??? grins mal ganz lieb zu dir hinueber

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 18:39:53

      Meine liebe Vivi, das ist wahr, er schaut echt lecker aus.
      Ganz bestimmt aus Freude, weil er so gut und appetitlich ausschaut.
      Ich grinse lieb zurück.
      deine Bärbel

      Antwort

  24. Silberdistel
    Mrz 23, 2015 @ 18:04:41

    Egal ob auf dem Kopf stehend oder nicht, es sieht sehr appetitlich aus 😉
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Antwort

  25. Traudi
    Mrz 23, 2015 @ 18:52:36

    … da könnt‘ ich doch gleich reinbeissen, liebe Bärbel.

    Antwort

  26. Bärbeli
    Mrz 23, 2015 @ 18:55:19

    also ein süßes herzel….is doch egal ob richtig oder verkehrtherum…schön isses allemal…
    lg

    Antwort

    • minibares
      Mrz 23, 2015 @ 19:13:23

      Liebe Bärbel, genau, es ist völlig egal, wie herum es da zu sehen ist.
      Hauptsache es schaut appetitlich aus.
      Wir waren im September mit unserem Chor in Jessen, mit Ausflug nach Wittenberg.
      Liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  27. nixe
    Mrz 23, 2015 @ 19:33:24

    Au Backe, ein feines Schokoherzelein mit gaaaanz vielen lieblichen Kalorien…ich seh sie fast schon nebeneinender in einer Reihe wie sie mir zuwinken *lach*
    Herzliche Grüße ❤

    Antwort

  28. bruni8wortbehagen
    Mrz 26, 2015 @ 10:17:27

    Was willst Du denn, liebe Bärbel, kopfstehende Herzen sind doch etwas Tolles!!!

    Lächelnde Grüße von mir

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: