Rost-Parade – 11

logo rostparade_Am letzten des Monats möchte Frau Tonari rosten.

Rost hat Charme, das steht so ziemlich fest.

Da haben wir mal einen Weg gefunden, der schön angelegt war.

Aber auch mit rostigen Begleitumständen.

IMG_8790Wester13

Diesen schönen Rosenweg sind wir entlang gegangen.

42 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. eifeltussi
    Feb 27, 2015 @ 14:08:56

    Wenn doch nur alle rostigen Begleitumstände immer so schön wären. Dir und den Deinen ein schönes Wochenende – Elke

    Antworten

  2. kowkla123
    Feb 27, 2015 @ 14:16:33

    schade, so ein schöner Weg und dann das, Klaus

    Antworten

  3. gageier
    Feb 27, 2015 @ 14:33:17

    Liebe Bärbel ein schönes Wochenende mit vielen lieben Grüßen wünsche ich dir
    ja manchmal sind Träume so realistisch aber meistens wie sagt man so schön Träume sind Schäume sei ganz lieb gegrüßt in Freundschaft Klaus

    Antworten

    • minibares
      Feb 27, 2015 @ 16:09:08

      Lieber Klaus, ich danke dir, bis jetzt hat das Wochenende gut begonnen. Die Sonne ist ab und zu da.
      Stimmt Träume sind ja oft die Verarbeitung des Tages.
      Aber manches Mal eben auch nicht, lach.
      Ganz liebe Grüße an dich ❤
      Bärbel

      Antworten

  4. vivilacht
    Feb 27, 2015 @ 14:38:02

    ich hatte mir auch schon ueberlegt meines heute zu bringen, aber da der letzte Tag im Monat erst morgen ist, kommt meiner morgen Abend.

    dieser Weg ist wirklich schoen, da wuerde ich auch gern spazieren

    Antworten

  5. Frau Tonari
    Feb 27, 2015 @ 15:47:16

    Du bist aber früh dran 😉
    Ob sich unter dem Rost Leuchten für den Weg befinden?

    Antworten

  6. Elke
    Feb 27, 2015 @ 18:27:35

    Edelrost sieht man inzwischen immer öfter und wo es hinpasst, gefällt es mir auch. Ich nehme an, das sind in diesem Falle Lampen, die den Weg beleuchten – oder?
    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten

  7. bruni8wortbehagen
    Feb 27, 2015 @ 18:47:36

    sie sehen geschmackvoll aus, dieser rostigen Pfosten.
    Könnten es Leuchten sein, liebe Bärbel?

    LG von Bruni

    Antworten

  8. giftigeblonde
    Feb 27, 2015 @ 21:42:18

    Rost zeigt die Vergänglichkeit so schön finde ich 🙂
    lg und schönes Wochenende!
    Sina

    Antworten

  9. Sabienes
    Feb 27, 2015 @ 23:25:26

    Ja, ist denn schon wieder Samstag? 😉
    Immer wieder erstaunlich, wo es überall gewollten Rost findet!
    LG
    Sabienes

    Antworten

  10. Sara
    Feb 28, 2015 @ 00:38:51

    Liebe Bärbel,
    Rost kann etwas Feines sein. Heute ist ja auch der Edelrost ganz „in“. Ja, da muß ich erst krank werden, um wieder etwas mehr Zeit zu finden …
    Mal schauen, ob ich auch noch rostige Objekte im Archiv habe …
    Hab‘ ein schönes Wochenende … bei uns soll es morgen sonnig werden.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    Antworten

    • minibares
      Feb 28, 2015 @ 12:20:56

      Liebe Sara, ja genau, Rost ist „in“
      Oh du bist krank, gar nicht gut.
      Wäre schön, würdest du auch mitmachen, die Rost-Parade ist echt beliebt.
      Ja, es ist sonnig!
      deine Bärbel

      Antworten

  11. do
    Feb 28, 2015 @ 08:39:55

    Sehe ich richtig, diese Objekte sind Lampen?
    Mir gefallen sie in jedem Fall.
    Herzlich, do

    Antworten

  12. Soni
    Feb 28, 2015 @ 12:23:37

    Oh ja Rost hat absolut Charme. Früher tat man alles dafür, damit die Sachen nicht rosten und heute sind sie eine tolle Deko 🙂

    LG Soni

    Antworten

  13. Ruthie
    Feb 28, 2015 @ 13:30:50

    Ich denke auch, dass es Lampen sind. Gutes Fundstück!

    Antworten

  14. Bellana
    Feb 28, 2015 @ 15:49:19

    Sogar neu Lampen werden jetzt schon rostig produziert. Diese Farbe passt aber auch gut zu dem Grün der Pflanzen.
    Grüßle Bellana

    Antworten

  15. Gedankenkruemel
    Feb 28, 2015 @ 17:02:53

    Das ist ja lustig zwischen den beiden Themen
    einmal rumgedreht, andersrum Datum..wir so du so..*schmunzel*
    Finde ich irgendwie cool 🙂

    Solche Kunstrost Dinge mag ich auch. Die sind auch schön.
    Diese Lampen (sind sicher welche) sind dekorativ.

    deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Feb 28, 2015 @ 17:12:14

      Meine Elke, so ist es, kicher.
      Aber im nächsten Monat ist das dann wohl kein Problem mehr.
      Ich hatte ja gleich zu Anne damals gesagt, dass das doch der gleiche Termin sei.

      Ja, dieser schöne Weg wird schöner durch diese Edelrost-Lampen.
      deine Bärbel

      Antworten

  16. monisertel
    Feb 28, 2015 @ 17:09:43

    Liebe Bärbel,
    Rostiges hat eben seinen ureigenen Charme und wird jetzt sogar „neu“ als „rostfarben“ verkauft! Wir haben eben auch keine Zeit mehr, auf den echten, guten alten Rost zu warten, gell. 😉
    Liebe Grüße
    moni

    Antworten

  17. Arti
    Feb 28, 2015 @ 17:19:19

    Wenn das so weiter geht, mit dem modernen Rost, muss Frau Tonari bald noch ergänzen „Rostparade mit echtem Rost“ :))
    Der Weg mit den Rosen gefällt mir, aber bei den Lampen…was mag sich die Stadt oder der Eigentümer da wohl gedacht haben. Bis die Leuchten so verrostet aussehen (natürlich) dauert es Jahrzehnte, also an der Pflege kann es nicht liegen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    Antworten

    • minibares
      Feb 28, 2015 @ 17:33:41

      Liebe Arti, wir nehmen Rost, egal ob alt oder neu.
      Jo dieser Weg gefiel mir damals, da dachte ich noch nicht an Rost.
      Der Weg ist ja neu angelegt gewesen, also war es auf Rost getrimmte Ware.
      Viele Grüße Bärbel

      Antworten

  18. Jutta
    Mrz 01, 2015 @ 12:16:56

    Liebe Bärbel,

    das gefällt mir auch. Irgendwie passt es, zumal wenn es Leuchten sind.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

    • minibares
      Mrz 01, 2015 @ 13:56:33

      Liebe Jutta,
      ja genau, es passt so schön zu den Rosen. Im Sommer muss das toll ausschauen.
      Und abends dann mit Beleuchtung, zauberhaft stelle ich mir das vor.

      Antworten

  19. Lutz
    Mrz 01, 2015 @ 12:19:55

    Euch einen schönen Sonntag. L.G.

    Antworten

  20. kallehd
    Mrz 01, 2015 @ 13:46:31

    Liebe Bärbel, rostige Lampen habe ich bisher noch nicht gesehen, aber man lernt ja nie aus. In diesem Fall hätte ich andere lampen bevorzugt, aber vielleicht passt es im Sommer zu den Rosen und den Pflanzen besser, und wirkt dann sehr natürlich, schönen Sonntag Kalle

    Antworten

    • minibares
      Mrz 01, 2015 @ 14:01:41

      Lieber Kalle, ich stelle mir vor, wenn alles schön gerankt ist, dann leuchten abends diese rostigen Lampen richtig warm.
      Lieben Dank, auch dir einen guten Sonntag
      deine Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: