Magic (Monday) Letters – C wie chaotisch

logo_magiclettersPaleica hat die Vorgabe bekannt gegeben: 

chaotisch

Wie soll ich das denn zeigen?

Oha, da muss ich mal suchen, ob ich dazu was finden kann. Ich fürchte, das wird nicht so leicht wie die beiden Buchstaben vorher.  

IMG_8610RE

Das ist echt chaotisch, ausgebrannte Raketen am 4. Januar 

 die vielen Äste sorgen schon für Chaos beim Hinschauen.

IMG_8677Sen 01 15

und dieses auch, dies ist ein richtiger kleiner See

IMG_8694Senden

Soviel zum Thema Chaotisch.

37 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. einfachtilda
    Feb 02, 2015 @ 19:06:17

    Ist doch super chaotisch.

    LG Mathilda ❤

  2. vivilacht
    Feb 02, 2015 @ 19:12:13

    chaotisch ist wirklich nciht leicht zum Umsetzen, aber ich denke, du hast es wirklich gut geloest. Ich mag auf alle Faelle deine Bilder dazu liebe Baerbel

    • minibares
      Feb 02, 2015 @ 19:19:28

      Denn Paleica hat ganz andere Bilder gebracht.
      Da wollte ich natürlich nicht so ähnliche bringen.
      Aber nun sind mir doch ein paar eingefallen, lach.
      Danke, du Liebe ❤
      deine Bärbel

  3. Lutz
    Feb 02, 2015 @ 19:16:19

    Hast du gut gelöst. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

  4. nurmalich
    Feb 02, 2015 @ 19:35:45

    chaotisch? nun, da wäre zum Beispiel mein Schreibtisch 🙂

    • minibares
      Feb 02, 2015 @ 23:03:28

      Lieber Werner, ich habe letztens einen Schreibtisch gesehen, dagegen ist meiner top!
      Obwohl ich immer Krach mit meinem Mann bekomme, weil ich den Schreibtisch nie richtig aufräume. Leider habe ich von dem da kein Foto gemacht. Ich habe mich nicht getraut, lach.

  5. Angela
    Feb 02, 2015 @ 19:44:01

    Schönes Chaos 🙂
    Liebe Grüße
    Angela

  6. Geli
    Feb 02, 2015 @ 20:14:09

    was willst du mehr—diese Unordnung reicht doch liebe Bärbel…lG deine Geli

  7. Sabienes
    Feb 02, 2015 @ 21:03:21

    Ich glaube, ich könnte tausend chaotische Fotos machen. Dafür müsste ich nur die Zimmer meiner Jungs zu besichtigen oder im Büro vom Mann fotografieren 😉 Aber so ein Chaos auf der Straße nach der Silvesterfeier oder ein vermatschter See hat schon was.
    LG
    Sabienes

  8. nixe
    Feb 02, 2015 @ 21:55:03

    Sagenhaft, liebe Bärbel, ich hab mal meine Fotos durchgeschaut und nix gefunden was zu chaotisch passen könnte..tztztz…mir fällt auch nix passendes ein, ein nicht einfaches Thema, wenn mans bildlich nimmt. Hast du klasse umgesetzt.
    Liebe Grüße

    • minibares
      Feb 02, 2015 @ 23:07:10

      Liebe Nixe, aber Bilder vom Umzug deiner Tochter hast du doch???
      Da muss es doch auch Unordnung gegeben haben.
      Ich bin froh, diese Fotos doch ziemlich schnell gefunden zu haben.
      deine Bärbel

  9. World Whisperer
    Feb 02, 2015 @ 23:21:46

    Am 4. Januar liegen da noch so viele Raketen rum? Schade, dass die nicht vorher aufgeräumt wurden 😦

    • minibares
      Feb 02, 2015 @ 23:31:06

      Liebe Mel, das fand ich auch so eigenartig.
      Früher kannte ich es so, dass am Neujahrsmorgen die Leute ihre Reste der Nacht selbst zusammen gekehrt haben.
      Aber da hat sich wohl inzwischen was getan – leider in der anderen Richtung.
      deine Bärbel

  10. Soni
    Feb 03, 2015 @ 10:27:25

    Schöne Beispiele für Chaos hast Du ausgesucht. Wobei ich das von Menschen verursachte Chaos immer ätzend finde und das in der Natur sehr schön.

    LG Soni

    • minibares
      Feb 03, 2015 @ 19:33:54

      Liebe Soni, genau, du hast Recht. Das von Menschen hinterlassene Chaos hätten sie gut entsorgen können.
      In der Natur ist es was total anderes, da erscheint es sogar schön.
      Liebe Grüße Bärbel

  11. winnieswelt
    Feb 03, 2015 @ 10:55:38

    Es gibt CHAOTISCH-schön und CHAOTISCH-schrecklich, … du hast doch beides echt gut getroffen!

  12. steinegarten
    Feb 03, 2015 @ 13:24:54

    Das Alltagschaos in der Umgebung ist also auch mal eine Aufnahme wert 😉 schöne Idee! LG Steineflora

    • minibares
      Feb 03, 2015 @ 19:37:19

      Oh ja, liebe Steineflora.
      Auch solches Chaos nehme ich auf.
      Aber das natürliche gefällt uns allen natürlich besser, lach.
      Liebe Grüße Bärbel

  13. Paleica
    Feb 03, 2015 @ 14:00:58

    ich mag das blätterchaos!

  14. Gedankenkruemel
    Feb 03, 2015 @ 14:36:09

    Chaos allemal liebste Bärbel..
    Du warst ja wieder schnell mit deiner Idee 🙂
    Sehr passend ist dieses dein BlätterChaos.
    Mal schaun wenn mir etwas einfällt.
    Im Moment sind keine Idee-Zellen im Kopf..*lach
    deine Elke

    • minibares
      Feb 03, 2015 @ 19:39:47

      Meine Elke, ich dachte erst, ich finde nix, hatte auch keinen Plan.
      Aber beim Suchen fielen mir diese Bilder auf.
      Genau in DER Reihenfolge, wie ich sie gebracht habe.
      deine Bärbel

  15. Elke
    Feb 03, 2015 @ 18:36:39

    Jede Menge Chaos. Nach Silvester sieht es wirklich immer schrecklich aus. Ich hab noch nichts für dieses Thema, muss mal intensiv nachdenken (oder mich unter die Demonstranten in der Frankfurter Innenstadt mischen).
    Liebe Grüße
    Elke

    • minibares
      Feb 03, 2015 @ 19:41:24

      Liebe Elke, ja dieses Thema ist nicht leicht zu bedienen.
      Aber in der Natur gibt es doch viele Beispiele für Unordnung, die ja dem Chaos oft entspricht.
      Viele Grüße an dich
      Bärbel

  16. Silberdistel
    Feb 03, 2015 @ 19:50:34

    Ja, ich finde, Du hast das Thema gut getroffen, liebe Bärbel 🙂
    Liebe Grüße schickt Dir die Silberdistel in den Abend

  17. Melanie
    Feb 04, 2015 @ 11:32:48

    Hallo Bärbel,

    der Neujahrs-Anblick der Straßen passt natürlich perfekt.^^
    Das letzte Bild ruft nach Winterende, wird Zeit dass es mal wieder so grün wird. 🙂

    Viele Grüße, Melanie

  18. Ronny
    Feb 04, 2015 @ 14:40:25

    Ohja, vor allem der Silvestermorgen ist immer geeignet bei diesem Thema. Sehr schöne Idee, auf die du da gekommen bist!

  19. Jutta
    Feb 04, 2015 @ 23:14:16

    Liebe Bärbel,

    schöne „chaotische“ Fotos hast Du gefunden. Das Chaos nach Silvester kennt wohl jeder. Da fragt ich mich doch immer, was die Leute noch für Geld haben müssen.

    Liebe Grüße
    Jutta

  20. tommimh
    Feb 08, 2015 @ 10:47:59

    So fürchterlich sieht das bei uns Neujahr auch immer aus. Menschengemachtes Chaos pur.

    LG Thomas

  21. Björklunda
    Feb 14, 2015 @ 15:36:46

    Die ausgebrannten und wild verstreuten Raketen zeugen von chaotischen Zuständen am Tage danach und der Freude am Silvesterabend.
    Grüße
    Heike @Björklunda

%d Bloggern gefällt das: