Cam underfoot CU 26

Ich habe mal wieder Lust, eine CU zu zeigen. Passt zu meinem letzten Beitrag.

Denn am 2. Januar war ich wieder zur Physio-Therapie in Recklinghausen. Mein Mann parkt immer ziemlich weit von der Innenstadt weg, wo man 3 Stunden mit der Parkscheibe stehen kann. Da ich so langsam gehe, geht er voran, holt den Wagen von da oben, denn es geht leicht aufwärts und ich warte. 

So setzte ich mich auf eine Bank vor der Kirche und stellte den Fotoapparat auf die Erde. Denn auch hier waren noch etliche Böller liegen geblieben.

CU IMG_8609RE 01 15

Info an Wortman

Advertisements

33 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. ute42
    Jan 10, 2015 @ 08:27:25

    Gut gelungen. Ich glaube, ich muss auch mal wieder „unterfooten“.

    Antwort

  2. gsharald
    Jan 10, 2015 @ 08:38:43

    Kopfsteinpflaster ist zwar nostalgisch und sieht schön aus aber zum Laufen ist es nichts.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Harald

    Antwort

    • minibares
      Jan 10, 2015 @ 11:54:30

      Lieber Harald, das ist kein Kopfsteinpflaster, das sind flachere Steine.
      Du musst bei diesem Foto bedenken, dass die Kamera auf der Erde steht.
      Da wirkt es natürlich intensiver.
      Auf Kopfsteinpflaster habe ich mit meinem Rollator immer einige Probleme.
      Das Laufen selbst ist da doch normal, ich trage doch keine Stöckelschuhe.

      Antwort

    • piri ulbrich
      Jan 10, 2015 @ 12:00:11

      Für Rollstuhlfahrer und Rollatoren ist Kopfsteinpflaster Gift.

      Antwort

      • minibares
        Jan 10, 2015 @ 15:25:15

        Da hast du Recht, liebe Piri.
        In Wittenberg der Marktplatz, das war ganz, ganz schlimm.
        Da waren sogenannte Katzenköppe und immer ganz tiefe Furchen dazwischen. Das war echt nicht zu schaffen, weder für Rollator, noch für Rollstuhl.

        Antwort

  3. Babbeldieübermama
    Jan 10, 2015 @ 09:06:44

    Im ersten Moment dachte ich bei euch ist der Krieg ausgebrochen. 😉
    Bei solchen holprigen Straßen musst du gut auf dich aufpassen, liebe Bärbel. Vernünftig von deinem Mann das Auto zu holen, um dir die Strapaze zu ersparen.
    Habt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    Antwort

    • minibares
      Jan 10, 2015 @ 11:56:47

      Liebe Bärbel, ja genau, deshalb habe ich ja dazugeschrieben, dass es am 2. Januar gewesen ist, lach.
      Dieses Pflaster geht noch, die Flächen sind fast gerade.
      Es ist ein Kirch-Vorplatz.
      Mein Rollator hat mich schon vor etlichen Stürzen bewahrt.
      deine Bärbel

      Antwort

  4. Soni
    Jan 10, 2015 @ 09:40:31

    Sehr interessante Perspektive und gerade Kopfsteinpflaster sieht da richtig toll aus.

    LG Soni

    Antwort

  5. do
    Jan 10, 2015 @ 10:24:32

    So wurdest du abgeholt und hast erst noch einen CU-Beitrag 😉
    Herzlich, do

    Antwort

    • minibares
      Jan 10, 2015 @ 11:59:02

      Genau, liebe Do, ich hatte noch ein wenig Zeit, lach.
      Und dieses Bild mit den alten Knallern zog mich einfach an.
      Also kurz auf die Bank, Fotoapparat raus, auf die Erde und zack, das Bild war drin.
      Ich musste noch ein klein wenig weiter über eine Straße zum Treffpunkt.

      Antwort

  6. Brigitte
    Jan 10, 2015 @ 11:48:54

    Oh fein, du bringst mich auf die Idee. Ich hatte es ganz vergessen. Muss gleich mal auf Bildersuche gehen.

    Tschüssi Brigitte

    Antwort

  7. piri ulbrich
    Jan 10, 2015 @ 12:01:57

    Schöne Aufnahme – viel besser als glatte Straßen. Nur leider ist drauf schlecht zu gehen oder Rolli zu fahren!

    Antwort

  8. bruni8wortbehagen
    Jan 10, 2015 @ 12:03:54

    ein interessantes Foto, liebe Bärbel.
    Sieht ziemlich holperig u. reparaturbedürftig aus dort, pass gut auf,wenn Du da gehst…

    Liebe Grüße von Bruni

    Antwort

    • minibares
      Jan 10, 2015 @ 15:29:52

      Liebe Bruni, wenn die Kamera auf dem Boden steht, wirkt das Pflaster immer ganz schlimm, lach.
      Dieses ist nicht so schlimm, wie es wirkt.
      Da komme ich ganz gut drüber.

      Antwort

  9. Wortman
    Jan 10, 2015 @ 12:08:15

    Und dann noch ohne Schnee 😉

    Antwort

  10. kowkla123
    Jan 10, 2015 @ 13:28:42

    sieht ja nicht so toll aus, sollte an das Straßenbauamt gehen, wünsche einen super Tag, Klaus

    Antwort

  11. Arti
    Jan 10, 2015 @ 17:43:31

    Die Perspektive ist prima, tiefer geht ja nicht :))

    Liebe Grüße
    Arti

    Antwort

  12. vivilacht
    Jan 10, 2015 @ 17:52:04

    ganz einfach toll, liebe Baerbel

    Antwort

  13. Gedankenkruemel
    Jan 11, 2015 @ 10:38:25

    Sehr ähnlich unsere Motive 🙂
    sogar farblich..und das ganz ohne „Absprache“…*schmunzel
    cool ist das gell liebste Bärbel..
    deine Elke

    Antwort

  14. Lutz
    Jan 11, 2015 @ 11:02:26

    Wo ist das in Recklinghausen ?.Da müsste aber die Straße dringend gemacht werden. Dir noch einen schönen Sonntag. L.G.

    Antwort

    • minibares
      Jan 11, 2015 @ 16:34:30

      Lieber Ludger, das ist keine Straße, das ist der Platz vor der Kirche, schräg gegenüber dem ehemaligen Bundeswehrgebäude.
      Ganz links kannst du noch diese Art Rundung erkennen.

      Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: