Friseur-Namen

6368 Friseur

Advertisements

Bild

32 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Kaeferchen
    Dez 13, 2014 @ 09:39:24

    das ist die moderne Wellt – mittlerweile habe ich mich an solche Schreibweisen gewöhnt, kann mich aber gut erinnern wie mich da anfangs doch irritiert hat

    lg und ein schönes We
    wünscht gabi

    Antwort

    • minibares
      Dez 13, 2014 @ 11:19:16

      Lieb Tabi, damals fand ich das sehr innovativ, lach.
      Genau, inzwischen haben wir uns dran gewöhnt.
      Danke, wir sind zur Zeit an Rhein bei unserer Tochter und genießen dieses Wochenende…

      Antwort

  2. mausi61
    Dez 13, 2014 @ 10:17:06

    ❤ Öfter mal was neues, ein schönes Wochenende und 3 Advent. 😀

    Antwort

  3. Gudrun
    Dez 13, 2014 @ 10:45:11

    Oh, ich sehe leider auf dem Mobildinges nichts, nur ein weißes feld mit dem Dateinamen. Also werde ich heute Abend mit dem anderen Rechner nochmal schauen. Jetzt muss ich erstmal Kleo betüdeln. Wir waren gerade beim Tierarzt. Meine Geldbörse ist um einiges leichter, aber Kleo geht es nicht gut.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Antwort

  4. Anna-Lena
    Dez 13, 2014 @ 11:25:22

    Mir kräuseln sich die Fußnägel bei diesen Schwachsinnsnamen, die mit Englisch gar nichts zu tun haben und das Deutsche verhohnepiepeln. Sei nicht böse, aber diese Denglisch-Sprachvariante nimmt so zu.
    Jetzt fehlt mir der Teufelchen-Smiley… 🙂 .

    Antwort

  5. kowkla123
    Dez 13, 2014 @ 13:01:44

    leider ist das keine Ausnahme, alles Gute, Klaus

    Antwort

  6. Silberdistel
    Dez 13, 2014 @ 13:15:52

    Das klingt ja, als könnte man die Haare bei ihm kaufen. Vielleicht ein Perückenmacher 😉 Ich muss Anna- Lena aber recht geben. Es ist, als würden uns im Deutschen nicht genug Worte zur Verfügung stehen. Schade eigentlich.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Antwort

  7. ute42
    Dez 13, 2014 @ 14:51:53

    Na ja, jeder wie er mag. Dieses 4you gibt es auch im amerikanischen Sprachgebrauch in den USA. Wenns gefällt *schulterzuck*. Es gibt ja inzwischen auch den Kaffee „to go“. Da spotte ich immer und sage, „Ah, schon wieder Kaffe vom Togo“ 🙂 Oder „Merry Xmas“. Tja was soll man machen 🙂

    Antwort

  8. Elke
    Dez 13, 2014 @ 17:21:27

    Liebe Bärbel, zuerst einmal möchte ich – viiel zu spät – Dir noch ganz❤️-liche Geburtstagswünsche schicken! Bei uns „tobte der Bär“, sodass ich kaum zum bloggen gekommen bin. Und jetzt zu den Friseurnamen: bei uns im Ort hat sich ein Team selbst übertroffen und den Friseurladen umbenannt in „Well Kamm in“. Man glaubt es nicht… Ist das nicht irre? Ich denke, die Menschen werden immer bekloppter. LG und noch ein schönes Wochenende bei der Familie – Elke

    Antwort

    • minibares
      Dez 13, 2014 @ 18:22:51

      Liebe Eifel-Elke, der Name bei euch ist ja noch verrückter, lach.
      Well Kamm In, herrlich verdreht. Was man da alles draus lesen kann, Wahnsinn!
      Danke für diesen tollen Namen!
      Herzlichen Dank auch für deine Glückwünsche, sowas kommt nie zu spät. Glück kann doch jeder immer wieder brauchen.
      Ganz liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  9. Monika
    Dez 13, 2014 @ 17:44:53

    Haarmonie finde ich auch schööön 😉 … in Köln gesehen …

    …….…,•’“’•,• ’“’•,
    ………’•,`’ ❤ . ,•’
    ………….`’•,,•’`,•’“’•,•’“’•,
    ,•’“’•,•’“’•,’•…`’•,. ⭐ `,•’
    ’•,` Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ •’`,•’ ……’•,,•’
    …..`’•,,•’ …“.

    Ganz herzliche Grüße an Dich
    Monika

    Antwort

  10. Lutz
    Dez 13, 2014 @ 22:20:35

    Manchmal benutzen die Friseure Fremdnamen um ihren Laden auf zu werten. Erst Gestern las ich Coffieur. Oder Hair Dresser. Aber auch die Schreibweise ist sehr unterschiedlich. Viele schreiben sich Friseur. Andere schreiben sich Frisör. Letztendlich sind es alles Haarschneider. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und einen tollen 3. Advent. L.G.

    Antwort

  11. Babbeldieübermama
    Dez 14, 2014 @ 03:08:25

    Ich kenne einige Leute, die prinzipiell Läden mit solchen Namen zu recht meiden. Ich kann diese idiotischen Ausdrücke langsam nicht mehr lesen und hören.
    LG deine Bärbel

    Antwort

  12. vivilacht
    Dez 14, 2014 @ 06:29:49

    ich hatte mich auch ziemlcih irritiert, wie man heutzutage Namen schreibt. Speziell in Frankfurt gab es ganz komische
    schoenen Sonntag fuer dich, hier ist es trist mit Regen

    Antwort

    • minibares
      Dez 14, 2014 @ 23:03:06

      Meine liebe Vivi, ja in Frankfurt sind sie wohl Weltmeister mit solchen komischen Ausdrücken.
      Oh, bei euch Regen, das ist ja winterlich für euch.
      unsere Rückfahrt landete in der Sonne.
      deine Bärbel

      Antwort

  13. Gedankenkruemel
    Dez 15, 2014 @ 12:29:23

    Finde das nicht gut,
    die Muttersprache wird verschandelt..
    Aber so ist es leider in der heutigen Zeit..
    deine Elke

    Antwort

  14. elisabetta
    Dez 15, 2014 @ 21:29:46

    An diese Geschäftsbezeichnungen muss man sich gewöhnen, denn die junge Generation wächst mit Englisch auf, als wäre sie die „Vater“-Sprache.
    Ob PC oder iPhone oder Youtube….. alles ist daraufhin ausgerichtet.

    Schade, dass der Inhaber dieses Salons nicht „Kampel“ heisst – das wäre bei uns im Dialekt gesprochen, das Wort für „Kamm“

    Liebe Grüße von Elisabetta

    Antwort

  15. bruni8wortbehagen
    Dez 16, 2014 @ 00:15:50

    tja, mir wäre es auch viel lieber, wenn diese Gräßlichkeiten nicht existieren würden, aber es scheint viele zu geben, die dies entweder kreativ oder besonders toll finden… Mir geht es wie Anna-Lena, mich schüttelt es, wenn ich sie lesen muß
    Herzlichst
    Bruni

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: