Wir versuchen,

gesund zu leben. Daher solch ein Salat.

IMG_7861Sen 14 10

Brokkoli kannte ich bisher nur gekocht. Aber er soll ja so gesund sein, also überlegte ich, wie er roh zu verarbeiten sein soll. Habe gegugelt und wurde fündig.

Man kann  ja vom Brokkoli alles nutzen, also schnitt ich dünne Scheiben, bis ich an die Röschen kam. Die dann einzeln auseinander geschnitten.

Dann noch Kohlrabi und ein geriebener Apfel. Walnußöl und ein wenig Senf als Soße. Lecker, lecker.

Am nächsten Tag kam noch mehr dazu: eine Möhre und eine der letzten Nektarinen

IMG_7864Sen 14 10

gestern war er mit Kohlrabi, Brokkoli, einer halben Birne und wieder einem geraspelten Apfel.

Davon habe ich kein Foto gemacht.

Advertisements

46 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Okt 10, 2014 @ 06:54:16

    Mmmmhhhhhh, das klingt wunderbar, der wuerde mir auch gut schmecken. Solche Salate mag ich auch. Bei uns gab es auch einiges an Salaten, jetzt bei den Feiertagen, ich schnipsle, was mir mein Mann gibt und er macht alles an.

    Antwort

  2. Träumerle Kerstin
    Okt 10, 2014 @ 07:57:44

    Das klingt so lecker. Ich dünste manchmal die kleinen Röschen in der Pfanne, dazu Champignons, Paprika, Tomaten. Drüber Feta-Würfel. Lecker!
    Viele Grüße von Kerstin.

    Antwort

  3. finbarsgift
    Okt 10, 2014 @ 08:27:05

    was heisst hier „solch ein Salat“, liebe Bärbel, also ICH esse einen solchen und auch andere immer schon 😀
    Liebe Morgengrüße
    vom Lu
    und guten Appetit!

    Antwort

  4. Elisabeth J.S.
    Okt 10, 2014 @ 09:04:24

    Guten Morgen, das ist ja ein super Rezept, ich mag solche Salate auch sehr gerne. Danke Dir, das wird ausprobiert.
    schönes Wochenende
    Elisabeth

    Antwort

  5. paleica
    Okt 10, 2014 @ 09:14:01

    den brokkoli würde ich weglassen, ich mag kein komisches gemüse (damit fällt unter anderem alles, was röschen hat 😉 ) aber ansonsten sieht der teller richtig lecker aus!

    Antwort

    • minibares
      Okt 10, 2014 @ 13:25:52

      Liebe Christina, du magst sowas nicht, ok.
      Gut, dass die Geschmäcker unterschiedlich sind, lach.
      Dann nimmst du vielleicht die zweite Variante ohne Brokkoli…

      Antwort

  6. Traudi
    Okt 10, 2014 @ 09:25:40

    Salate gibt es in sooo vielen Variationen. Ich esse auch gerne Salat, vor allem im Sommer. Im den kalten Jahreszeiten bevorzuge ich Suppen.

    Viele Grüße
    Traudi

    Antwort

  7. Beate Neufeld
    Okt 10, 2014 @ 09:26:43

    Mmmh das sieht super lecker aus und solche Rohkostsalate sind super gesund!!!
    Guten Appetit weiterhin wünscht:
    Beate

    Antwort

  8. Diva
    Okt 10, 2014 @ 10:19:14

    Ich habe Brokkolisalat durch meine Schwiegermutter kennengelernt , konnte mir anfangs nicht vorstellen das roher Brokkoli schmeckt , aber es schmeckt fantastisch! Liebe Grüsse Anja

    Antwort

  9. wholelottarosie
    Okt 10, 2014 @ 10:38:58

    Hmm…Brokkoli habe ich noch nicht roh gegessen. Am liebsten mag ich ihn als Auflauf, geschichtet mit Kartoffelscheiben und mit Bechamelsauce und Käse überbacken. Also vegetarisch. Denn letzten Sylvester hatte ich mir vorgenommen, dieses Jahr durchweg nur vegetarisch zu essen.
    LG von Rosie

    Antwort

    • minibares
      Okt 10, 2014 @ 15:27:29

      Liebe Rosie, ja das ist was dran, am Vegetarischen.
      Ich will nun vermehrt Fisch zu mir nehmen.
      Und eben solcher Art Salate, lach.
      Liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  10. bruni8wortbehagen
    Okt 10, 2014 @ 11:26:07

    ach, das ist ja mal eine gute Idee, liebe Bärbel und immer kannst Du ihn irgendwie anders ergänzen. Klasse und liebe Grüße von Bruni

    Antwort

  11. einfachtilda
    Okt 10, 2014 @ 12:21:18

    Da ich ja keine Salate gerne esse, kommt der in den Mixer mit noch vielen anderen gesunden Zutaten, so schmeckt er mir dann als Smoothie 🙂

    LG Mathilda ☼

    Antwort

  12. do
    Okt 10, 2014 @ 13:35:06

    Mit diesen Leckereien ist doch gesund essen einfach. Sie sehen gut aus, deine Salate.
    Herzlich, do

    Antwort

  13. Renate
    Okt 10, 2014 @ 15:00:11

    Das sieht lecker und gesund aus!
    Ich esse Salate auch lieber wenn das Wetter warm ist – das ist komisch.
    Außer Endiviensalat! Den esse ich lieber, wenn es kühler ist. Nach österr. Art gebe ich zum Endiviensalt gekochte Kartoffel – SO schmeckt er mir am besten! Da könnte ich mich tot dran essen! Ediviensalat (wie oben) und dann ein feines Wiener Schnitzel mit kuspriger Panier – einfach köstlich!
    Gut, dass die Geschmäcker verschieden sind! 🙂

    Liebe Grüße * Renate *

    Antwort

  14. kowkla123
    Okt 10, 2014 @ 16:27:42

    ich mag sowas, alles Gute, Klaus

    Antwort

  15. nixe
    Okt 10, 2014 @ 18:50:24

    Lecker, liebe Bärbel, ich muß schon sagen, Kohlrabi hab ich als Kind abgeschält statt Süßigkeiten wie ein Apfel gegessen mmmh…mein Magen knurrt und jetzt geh ich Abendbrot essen.
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Antwort

    • minibares
      Okt 10, 2014 @ 20:17:26

      Stimmt, damals aus dem Garten, die waren nicht so groß, die konnte man echt wie einen Apfel essen, nur dass kein Kerngehäuse drin ist, lach.
      Liebe Grüße Bärbel

      Antwort

  16. Gedankenkruemel
    Okt 10, 2014 @ 19:57:33

    Lecker schauts aus auf beiden Tellern liebste Bärbel..
    würde mir mit Sicherheit beides schmecken..
    Ich esse Brokkoli sehr oft sowohl roh als auch gedünstet..
    deine Elke

    Antwort

    • minibares
      Okt 10, 2014 @ 20:19:17

      Meine liebste Elke, oh ja, das kann man variieren nach Lust und Laune und was halt da ist, lach.
      Früher habe ich den Brokkoli auch nur gedünstet.
      Aber nun geht es auch roh.
      Und das ist prima. Das Öl bringt die guten Stoffe in den Körper.
      deine Bärbel

      Antwort

  17. die3kas
    Okt 10, 2014 @ 20:08:36

    Wieso isst du den Kaninchen das Futter weeeech………………..

    Antwort

  18. Joana
    Okt 11, 2014 @ 18:42:43

    Hallo liebe Bärbel,

    für Salate bin ich ja auch immer zu haben und deine Broccoli-Variationen probiere ich dieser Tag auch mal aus! Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen! Sieht unglaublich lecker aus!

    Liebe Grüße, Joana

    Antwort

    • minibares
      Okt 12, 2014 @ 22:32:25

      Liebe Joana, hast du es inzwischen probiert?
      Ja, es sieht lecker aus und es ist lecker.
      ich hatte auch erst gegugelt, ob das roh geht mit dem Brokkoli, ja es geht.

      Antwort

  19. Lutz
    Okt 12, 2014 @ 12:02:55

    Hast du toll angerichtet. Sieht richtig lecker aus. Mit Brokkoli kannst du mich locken. L.G.

    Antwort

  20. katerchen
    Okt 14, 2014 @ 07:59:29

    wenn es schmeckt und dann noch gut ist..was will der Mensch mehr
    LG vom katerchen

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: