Alltäglichkeiten – 58 – Tiere

logo 01-alltc3a4glichkeitenTiere, die gehören zum Alltag, das ist wahr.

Luise-Lotte möchte Tiere sehen.

Da ich keine Haustiere habe, muss ich mal schaun, was ich finde.

Nachts höre ich oft Enten auf dem Dümmer quaken

IMG_6223Sen 09 14

nach Regen kommen die Nacktschnecken aus dem Grün auf die Wege

IMG_6121Sen08.14 Schnecke

ein singendes Rotkehlchen

IMG_3457Sen14

Graureiher

IMG_3811Sen14

Pferde gibt es viele im Münsterland

IMG_6060Sen08.14

Fliegen sind oft unserer Begleiter

IMG_5079Sen 07.14 Fliege

Libellen sehe ich nun nicht mehr so oft

Libelle _0286

40 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Jaris
    Sept 11, 2014 @ 10:25:18

    Die Pferde un das Rotkehlchen sind meine Favoriten.

    LG von Jaris

    Antworten

  2. GOOD WORD FOR BAD WORLD
    Sept 11, 2014 @ 11:17:04

    Die Schnecke oben ist dir wohl zu schnell aus dem Bild gekrochen! 😀
    Dafür ließ sich der Reiher ungewöhnlich viel Zeit. 🙂

    Antworten

    • minibares
      Sept 11, 2014 @ 19:08:38

      Überhaupt nicht, es hätte gerade geregnet, da waren jede Menge dieser Nacktschnecken. Aber ich habe nur diese eine aufgenommen, grins.
      Der Reiher landete gerade auf dem Brückengeländer….
      Die Aufnahme fand ich so schön….

      Antworten

  3. Soni
    Sept 11, 2014 @ 11:31:43

    Schöne Alltäglichkeiten, wobei man sich über die roten Schnecken nicht so freut 🙂

    LG Soni

    Antworten

  4. Elke
    Sept 11, 2014 @ 12:08:12

    Aha – da saust sie durch England und hat vorgebloggt. Sehr fleißig, liebe Bärbel. Auf die Nacktschnecken hätte ich wirklich auch kommen können. Na, zumindest eine Schnecke hab ich ja.
    Liebe Grüße und schönen Urlaub –
    Elke

    Antworten

  5. kowkla123
    Sept 11, 2014 @ 12:54:28

    hast doch eine Menge Haustiere gefunden, mache es gut, Klaus

    Antworten

  6. Annemone
    Sept 11, 2014 @ 13:00:45

    Liebe Bärbel,
    herzliche Mainzelgrüße sendet Dir Annemone.
    So aus der Ferne sieht Dein charmantes Rotkehlchen ganz wie ein Buchfink aus. 🙂
    Warst Du in Schwetzingen? Ich konnte dieses Mal leider nicht dabei sein.
    Hab noch einen schönen Tag.

    Antworten

    • minibares
      Sept 11, 2014 @ 19:28:35

      Liebe Annemone, du hast Recht, es ist ein Buchfink.
      Nein, wir waren auch nicht in Schwetzingen, nur Schloss ist uns zu wenig. Außerdem hätten wir noch einmal zurück fahren müssen, oder unseren Urlaub auf 3 volle Wochen verlängern müssen.
      Ganz liebe Grüße an dich ❤ deine Bärbel

      Antworten

  7. einfachtilda
    Sept 11, 2014 @ 13:27:45

    Schöne Tierbilder, aber das ist kein Rotkehlchen.

    GLG Mathlda ❤

    Antworten

  8. Margarethe
    Sept 11, 2014 @ 16:23:34

    Liebe Bärbel, dafür daß du keine Haustiere hast, hast du aber viele Tierbilder gemacht. Ich hab ja auch keine, aber ich habe einen Zoo um die Ecke!!! Vielleicht kennst du schon ein paar meiner Aufnahmen. LG Margarethe

    Antworten

  9. nixe
    Sept 11, 2014 @ 17:48:07

    Hübsch viele Tiere hast du gefunden…ich hätte so meine Not mehr als die kleinen Obstfliegen zu knipsen 😉
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Antworten

  10. luiselotte
    Sept 11, 2014 @ 18:49:35

    Und wie alltäglich deine Tiere doch sind.
    Total liebevoll gestaltet. Ich danke dir von
    Herzen.

    Antworten

  11. regenbogenlichter
    Sept 11, 2014 @ 22:37:57

    Dass du Tiere im Archiv hast, wusste ich liebe Bärbel. Hab doch schon oft Fotos bei dir gesehen.
    Der Schwetzinger Schlosspark ist übrigens klasse… da kann man gut einen ganzen Tag sein.

    deine Ute

    Antworten

    • minibares
      Sept 12, 2014 @ 21:58:13

      Liebe Ute, solche Parks reißen uns nicht vom Hocker, grins. 😉 deine Bärbel

      Antworten

      • regenbogenlichter
        Sept 13, 2014 @ 18:08:34

        Na der ist schon was Besonderes, sehr phantasievoll und eine kleine Zeitreise in „andere Welten“. Frag mal Kalle. 😉

        Wenn wir mal wieder in Heidelberg sind, fahren wir mit Sicherheit auch wieder nach Schwetzingen. Den kann man nicht nur einmal anschauen.

        deine Ute

        Antworten

        • minibares
          Sept 13, 2014 @ 19:19:36

          Auf Seelenfarben konnte ich etliche Fotos von diesem Park sehen. Trotzdem möchte ich dort nicht einen ganzen Tag verbringen….
          Klar gibt es genug Personen, die solche Parks mögen. So soll es auch sein. Auch uns gefällt sowas, aber dafür so weit fahren, das ist uns zu aufwendig, deine Bärbel

          Antworten

          • regenbogenlichter
            Sept 13, 2014 @ 20:38:57

            Ja die Fotos sind sehr schön… zeigen aber längst nicht alles… habe dort in einem Kommentar gerade noch einen klasse Link entdeckt, was du verpasst hast… ziemlich gut bebildert und die Geschichten dazu beschrieben… http://www.schwetzinger-schlossgarten.de/apollotempel.htm
            Aber gut, jeder mag was anderes, ist ja auch gut so, sonst wäre einiges völlig überlaufen…. 😉
            deine Ute

            Antworten

            • minibares
              Sept 13, 2014 @ 21:28:59

              Ganz nebenbei kann ich nicht mehr so weite Wege laufen.
              Heute z.B. sind wir recht weit gegangen, dafür Tat mir dann in einer Stadt die Hacke weh. Da war es vorbei mit dem Laufen…
              deine Bärbel
              P.S. Den Link werde ich mir ansehen, wenn ich wieder daheim bin, einverstanden?

              Antworten

              • regenbogenlichter
                Sept 13, 2014 @ 23:56:39

                Das weiß ich doch liebe Bärbel. ❤
                Aber mal auf der Seite schauen, würde ich bei Gelegenheit doch. Ich finde es erstaunlich, wie offen, die Herrscher früher für andere Kulturen waren. Damals war das wohl schick.
                Und dort gibt es auch an jeder Ecke wirklich lauschige Sitzplätze zum ausruhen und genießen. Deswegen kann man dort locker längere Zeit sein, ohne dass es sehr anstrengend wäre.
                Im Schloss selbst, sind sie leider am renovieren. Aber auf der offiziellen Website ist auch einiges zu finden.
                Und so mancher bekannte romantische Dichter fand dort seine Inspiration, was mich nicht wundert.
                Allerdings, die ganze Pracht hat das Volk mit bitterster Armut bezahlt. Das vergesse ich auch nie. Aber vielleicht gerade deswegen, sollte man es um so mehr achten.

                deine Ute

                Antworten

  12. w8screens
    Sept 11, 2014 @ 22:50:45

    Schönes Wochenende wünsche ich 🙂

    Antworten

  13. Monika
    Sept 12, 2014 @ 10:33:00

    Das singende Rotkehlechen erinnert mich an einen Fink 😉

    .•’„.’ •,•’„.’•,
    ’•, ’ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ´ •’
    …..`’•,,• liche Grüße an Dich

    Antworten

  14. sabienes
    Sept 13, 2014 @ 17:28:58

    Ich habe auch keine Haustiere und muss mich mit dem begnügen, was mich so im Garten „besucht“.
    Aber die schlazigen Nacktschnecken ignoriere ich, die werden nicht fotografiert. Sonst bilden die sich noch was ein …. 😉
    LG
    Sabienes

    Antworten

    • minibares
      Sept 13, 2014 @ 19:23:40

      Liebe Sabienes, wir haben auch keinen Garten 😉
      An dem Abend waren so viele dieser Schnecken aus dem Gebüsch gekrochen nach dem Regen. So war mir mindestens eine doch eine Aufnahme Wert, kicher
      Viele Grüße Bärbel

      Antworten

  15. vivilacht
    Sept 13, 2014 @ 19:28:34

    du hast die Fliege sehr gut erwischt, nette Tiere und geniesse deinen Urlaub

    Antworten

    • minibares
      Sept 13, 2014 @ 19:49:03

      Diese eigenartige Fliege sass auf P’s Hemd, als wir spazieren waren. Das ließ sich gut aufnehmen meine liebe Vivi, deine Bärbel -bisher haben wir bestes sonniges Wetter, wäre Super, wenn es so bliebe

      Antworten

  16. Gedankenkruemel
    Sept 15, 2014 @ 17:55:46

    Pferde und das Rotkehlchen sind auch meine Favoriten
    liebste Bärbel..
    Eigentlich auch die Fliege, denn sie passt ja besonders gut zum
    Thema -alltäglich 🙂
    deine Elke

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: