I see faces – 28

faces_logoAm ersten des Monats – bis zum 10. – zeigen wir Gesichter, die keine wirklichen sind.

Bei Rosenruthie könnt ihr noch mehr Gesichter sehen.

Es ist immer wieder interessant, ein „Gesicht“ zu entdecken.

Gestern abend schaute mich eins an, doch beim näher-zoomen entpuppte sich das Ganze als eine Rolle Kabel 😦

Heute also dann doch ein „Gesicht“, lach.

Es ist der Eingang zur Bibliothek in Münster.

face IMG_2127 MS14

Da gibt es links ein Café, wo man sich gemütlich niederlassen kann. Toilette eine lange Treppe tiefer.

28 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Gedankenkruemel
    Sept 01, 2014 @ 13:02:12

    Klasse liebste Bärbel..prima gesehen.
    Augen, schmale Nase und Zähne alles dran 🙂

    Im Moment hat mich noch keins bei mir angeschaut..*lach
    deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Sept 01, 2014 @ 14:48:53

      Meine Elke, da gehen wir gern hin für einen Kaffee oder eine Apfelschorle.
      Ja, irgendwann fiel mir auf, dass der Eingang ja ein Gesicht zeigt. Also war er beim nächsten Mal dran.

      Antworten

  2. kowkla123
    Sept 01, 2014 @ 13:03:16

    schönes Gesicht, wir gehen ins Cafe von minibar, eine gute Woche, Klaus

    Antworten

  3. Maje
    Sept 01, 2014 @ 14:21:34

    Einfach nur genial, Bärbel!
    Ich hätte nie gedacht, wo man überall Gesichter drin entdecken kann!
    Da muss ich nun unbedingt auch mal drauf achten!

    Liebe Grüße, Maje

    Antworten

    • minibares
      Sept 01, 2014 @ 15:41:59

      Liebe Maje, es ist echt eigenartig, wo man überall Gesichter entdeckt.
      Oft ist es ganz einfach.
      Ich schaue auch jeden Tag aus der Wohnung auf ein mürrisches, das werde ich demnächst auch mal zeigen.
      guck einfach mal, du wirst dich wundern.

      Antworten

  4. Renate
    Sept 01, 2014 @ 14:46:12

    Hast wieder ein tolles „Gesicht“ entdeckt!
    Super!
    LG Renate

    Antworten

  5. Audubon Ron
    Sept 01, 2014 @ 16:20:07

    You found a big face on that building. 🙂

    Antworten

  6. anneseltmann2013
    Sept 01, 2014 @ 17:27:04

    Hallo Bärbel!

    Mir scheint, es streckt uns ganz schön lang die Zunge aus 😉

    Klasse!

    LG

    Anne

    Antworten

  7. vivilacht
    Sept 01, 2014 @ 18:30:37

    Baerbel, der streckt mir doch glatt die Zunge raus, grins. Herrlich gesehen

    Antworten

    • minibares
      Sept 01, 2014 @ 18:38:32

      Na ja, du weißt ja, Tiere und kleine Kinder und eben auch Gesichter sind vogelfrei, lach.
      Da gehen wir immer mal wieder hin, wenn wir in Münster sind, da kann man herrlich ruhig sitzen.
      deine Bärbel

      Antworten

  8. Gudrun
    Sept 01, 2014 @ 19:05:15

    Einen ganz schön großen Mund hat er, gell. 🙂
    Das hast du wieder gut entdeckt, liebe Bärbel.
    Herzliche Grüße an dich.

    Antworten

    • minibares
      Sept 01, 2014 @ 19:31:45

      Ja, den hat er, liebe Gudrun.
      Ich kann ihn nicht ändern, grins.
      Ja genau, wenn wir drauf zugehen, schaut er mich immer so an.
      Da musste ich mal draufdrücken, deine Bärbel

      Antworten

  9. Frau Tonari
    Sept 01, 2014 @ 19:59:35

    Hach, das habe ich neulich auch fotografiert. Insbesondere deshalb, weil das Eingangstor mit den zwei kommunizierenden Gesichtern von einer Rostocker Werft hergestellt wurde. (Alte Heimat.)

    Antworten

  10. Anna-Lena
    Sept 01, 2014 @ 20:05:28

    Das ist wahrlich ein lustiges Gesicht 😆 .
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Antworten

  11. w8screens
    Sept 01, 2014 @ 20:50:10

    Guten Start in die neue Woche wünsch ich 😉

    Antworten

  12. Silberdistel
    Sept 01, 2014 @ 21:00:01

    Schön gesehen 🙂 Es ist schon erstaunlich, was man alles entdeckt, wenn man nur hinschaut.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Antworten

  13. Ruthie
    Sept 01, 2014 @ 22:10:25

    Na, hoffentlich lässt es die Besucher wieder raus aus dem Schlund! Gut gesehen, Bärbel – vielen Dank!

    Antworten

  14. Elke
    Sept 02, 2014 @ 19:00:32

    Wow – das ist aber richtig gut!
    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten

  15. bruni8wortbehagen
    Sept 02, 2014 @ 20:13:11

    ein seeeeeeeeeeeeehr interessantes Gesicht, könnte von einem modernen minimalistischen Maler stammen

    LG von mir

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: