Endlich!!!

Jaaaa, es ist passiert.

Gestern regnete es, die Sonne schien, ich runter zum Balkon, in Socken auf den nassen Balkon 🙂

Da war er!

IMG_5796Sen08.14

Mein erster Regenbogen in Senden!

Leider nicht stark, aber er war da.

34 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. kowkla123
    Aug 12, 2014 @ 12:09:24

    super gefunden und getroffen und hier her gebracht, beste Grüße, Klaus

    Antworten

  2. Margarethe
    Aug 12, 2014 @ 12:15:15

    Hihi, erst dachte ich, du hast mein Foto. Bei mir ragt auch von rechts ein gelber Kranausläufer ins Bild. Aber mein Bogen ist gaanz bunt. Schade, daß ich hier mein Foto nicht einfügen kann. ♥Margarethe

    Antworten

  3. Lutz
    Aug 12, 2014 @ 12:28:14

    Toll fotografiert. L.G.

    Antworten

  4. kallehd
    Aug 12, 2014 @ 14:22:41

    Hi Bärbel, bevor sich scrollte, dachte ich zuerst du hättest den Supermond gesehen. Doch dafür war es zu hell…Nun, es fehlt ihm etwas Farbe, aber das wird noch – es soll ja nun öfters regen! Leider…Liebe Grüsse Kalle

    Antworten

    • minibares
      Aug 12, 2014 @ 14:50:26

      Der große Mond, am Sonntag Abend habe ich es versucht, aber die Wolken waren schneller als mein Fotoapparat. Den muss ich ja dann ganz still halten….
      Denn der Zoom ist ja dann ganz ausgefahren.
      Genau, der Regenbogen ist ein wenig blass. Aber man kann ihn erkennen.
      Leider habe ich hier schlechte Aussichten, solche Phänomene zu fotografieren. Entweder Bäume oder Häuser im Weg.
      deine Bärbel

      Antworten

  5. Elke
    Aug 12, 2014 @ 15:15:41

    Ganz schwach aber doch!
    Lieben Gruß
    Elke

    Antworten

  6. die3kas
    Aug 12, 2014 @ 16:40:14

    Glückwunsch, dafür kann man sich schon mal nasse Socken holen 😉

    Antworten

  7. regenbogenlichter
    Aug 12, 2014 @ 16:47:54

    Irgendwas stimmt doch nicht, wieder abgestürzt. <3lichen Glückwunsch zum ersten Regenbogen und nasse Socken dafür holen, ist cool liebe Bärbel. 🙂
    deine Ute

    Antworten

  8. Renate
    Aug 12, 2014 @ 17:05:05

    Liebe Bärbel,
    besser nasse Socken und ein schöner Regenbogen –
    als trockene Füße und kein Regenbogen!
    Du hast es noch gerade so geschafft!
    Dein erster Regenbogen in Senden!!! Gratuliere!!!! ❤

    Liebe Grüße Renate

    Antworten

  9. Helga
    Aug 12, 2014 @ 18:40:30

    Man hat Dir einen Regenbogen gesendet, in Senden?
    Ich wünsche Dir noch viele fusstrockene und leuchtende Regenbögen.
    Steinreiche Grüße
    Helga

    Antworten

  10. Emily
    Aug 12, 2014 @ 19:02:22

    Jaaaa, ganz zart! Hast du dir etwas gewünscht??

    Antworten

  11. wholelottarosie
    Aug 12, 2014 @ 20:09:46

    Jaaaa genau. Ich musste erst ein bisschen blinzeln und meine Brille abnehmen, aber dann habe ich ihn auf dem Foto entdeckt – deinen Regenbogen!!
    Ich wünsch dir einen schönen Abend…
    LG von Rosie

    Antworten

  12. steinegarten
    Aug 12, 2014 @ 20:54:45

    Schwacher Regenbogen – aber deine offensichtliche Freude macht die mangelnde Farbintensität wieder wett 🙂 LG Steineflora

    Antworten

    • minibares
      Aug 12, 2014 @ 21:09:50

      Genau, liebe Steineflora 😉
      schwach ist er, obwohl ich ihn etwas kräftiger gesehen habe.
      Aber an den Bildern wollte ich nix versuchen, sie waren mir zu wertvoll, du verstehst?

      Antworten

  13. Bellana
    Aug 12, 2014 @ 21:31:57

    Ich hoffe, Du hast Dir dann auch etwas gewünscht…..
    Meine Mutter hat uns Kinder immer gesagt, dass man sich dann etwas wünschen, aber nicht verraten darf. Das fällt mir jetzt immer ein, wenn ich einen Regenbogen sehe.
    Grüßle Bellana

    Antworten

  14. bruni8wortbehagen
    Aug 12, 2014 @ 23:41:27

    ein zarter, feiner, aber es ist einer *lach* Na also

    LG von Bruni

    Antworten

  15. bubblegumcandy - life american style
    Aug 14, 2014 @ 03:48:34

    wow, in socken auf den nassen balkon….also das haette mein sohn auch gemacht. *lach*

    ein schoener regenbogen, aber man muss schon genau hinschauen um ihn zu erkennen

    *winke*
    Sammy

    Antworten

    • minibares
      Aug 14, 2014 @ 10:50:21

      Tja, so ein Regenbogen hat es manchmal eilig, da muss man halt sofort ran, so er sich zeigt, lach.
      Ja, er war nicht sehr stark, aber immerhin, er zeigte sich.
      Bin froh, dass ich es getan habe, lach.
      Winke, winke über den großen Teich
      Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: