Telgte

Wir hatten in Warendorf gefrühstückt, die Allee zur Straße gefiel mir gut

IMG_3023T Allee

Auf dem Weg nach Telgte entdeckte ich diesen schönen Wasserturm

IMG_3025Tel Wasserturm

Der Weg ging lange direkt neben der Bahn her…

IMG_3027Telgte Eurobahn

Diese kleine, moderne Kirche habe ich im Vorbeifahren aufgenommen.

IMG_3028Telgte

Nun sind wir in Telgte, Blick auf die Bürgerstuben 😉

IMG_3029Telgte

eine Straße

IMG_3030Telgte

In Telgte gibt es Kühe

IMG_3031Telgte Kuh

ein altes Haus, unten ist ein Geschäft drin

IMG_3032Telgte

die Wallfahrtskapelle von Telgte

IMG_3042Telgte

mit diesen Kerzen in der Kapelle schließe ich den ersten Teil

IMG_3047Telgte Kerzen

Fortsetzung kommt

53 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Mai 04, 2014 @ 03:21:29

    liebe Baerbel
    ein wunderschoener Spaziergang. Die Baeume, die wirken anheimelnd, der Wasserturm gefaellt mir sehr. Die Statue ueber dem Buergersaal, da haette ich Angst, dass sie von dem Balkon faellt.
    Die Fensterlaeden des alten Hauses, die sehen ganz besonders nett aus. gibt es noch mehr so angemalte Kuehe dort?
    danke fuers mitnehmen und einen schoenen Sonntag wuensche ich dir

    Antworten

    • minibares
      Mai 04, 2014 @ 17:49:05

      Meine liebe Vivi, ja diese kleine Allee, P war extra noch einmal zurückgefahren, damit ich die Bäume alle aufs Bild bekomme, lach.
      Die Statue da oben über dem Bürgersaal ließ mich auch nachdenken. Deshalb habe ich sie ja aufgenommen, weil das so besonders ausschaute.
      Diese uralte Haus, das fand ich auch so besonders. Aber mehr Kühe habe ich nicht gesehen.
      Lieben Dank, wir haben Sonne, aber Münster war überfüllt.

      Antworten

  2. Frau Tonari
    Mai 04, 2014 @ 04:46:12

    Wenn ich Telgte lese, muss ich sofort an Günter Grass denken.
    Der Wasserturm ist wirklich schick.

    Antworten

  3. ute42
    Mai 04, 2014 @ 09:41:59

    Ein schöner Ausflug wieder, liebe Bärbel. Die Kuh ist ja klasse bemalt. Auch der Wasserturm gefällt mir. Eine Fahrt entlang der Bahn macht Spaß und einen Zug zu fotografieren ist dann ein Muss. Sehr schön auch der Backsteinbau der Bürgerstuben.

    Antworten

    • minibares
      Mai 04, 2014 @ 19:41:36

      Liebe Ute, ja, es war auch ein schöner Tag.
      Jo die Kuh hatte es mir auch angetan.
      Genau wenn man schon entlang der Zuglinie fährt, gibt es wenigstens ein Foto vom Zug, lach.
      Backsteinbauten sind hier in der Gegend Usus.

      Antworten

  4. Kaeferchen
    Mai 04, 2014 @ 10:08:20

    In der Ecke war ich auch schon mal.

    Plattes Land, man kann schon km weit vorher sehen wenn Besuch kommt 🙂
    vor vielen Jahren wohnten Freunde in Warendorf und dann sind wir öfter mal von Münster über Telgte nach Warendorf gefahren….. immer der Bahnstrecke lang

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    Antworten

    • minibares
      Mai 04, 2014 @ 19:43:30

      Stimmt, liebe Gabi, hier kann man morgens sehen, wer nachmittags zum Kaffee kommt. Bei uns ist das zwar nicht der Fall, hier sind doch zu viele Häuser drum herum.
      Aber wenn man richtig auf dem Land wohnt, dann ist das gut möglich 😉
      Lachende Grüße an dich

      Antworten

  5. monisertel
    Mai 04, 2014 @ 11:48:18

    Liebe Bärbel,
    Danke für diesen feinen Ausflug nach Telgte, das ich noch nicht kenne!
    Angenehmen Sonntag und liebe Grüße
    moni

    Antworten

  6. bruni8wortbehagen
    Mai 04, 2014 @ 11:53:57

    ist Warendorf nicht das Pferdedorf???
    Alles sieht sehr schön und gemütlich aus (natürlich außer dem rasenden, schneeweißen Zug)
    Da würd ich gerne auch mal herumschnuppern…

    Liebe sonntägliche Grüße von mir

    Antworten

    • minibares
      Mai 04, 2014 @ 19:48:23

      Oh ja von denen habe ich auch noch jede Menge Pferde im Archiv. Da waren wir im Dezember.
      Diesesmal waren wir wieder dort außerhalb zum Frühstück, aber das muss nicht mehr sein, wie wir festgestellt haben…
      Genau, die kleine Kirche sähe ich gern mal von innen.
      deine Bärbel

      Antworten

  7. bruni8wortbehagen
    Mai 04, 2014 @ 11:56:28

    ach so, und Wassertürme haben sowieso eine unwiderstehliche Anziehungskraft
    für mich

    Antworten

  8. Lutz
    Mai 04, 2014 @ 11:57:21

    Hab ihr eine Wallfahrt nach Telgte gemacht ?. Das ist doch die regional Bahn, die an der B51 von Münster nach Warendorf geht. Schöne Bilder. Euch noch einen schönen Sonntag. L.G.

    Antworten

    • minibares
      Mai 04, 2014 @ 19:50:14

      Nein es war keine Wallfahrt, wir wollten Telgte einfach endlich mal kennen lernen.
      Aha, mit Zügen kenne ich mich nicht besonders gut aus…
      Danke.
      Münster war so voll heute….

      Antworten

  9. nixe22
    Mai 04, 2014 @ 14:42:01

    Interessanter Ort, schöner Spaziergang – Dankeschön fürs Mitnehmen, liebe Bärbel.
    Einen schönen Sonntag
    wünscht dir die Nixe

    Antworten

  10. regenbogenlichter
    Mai 04, 2014 @ 16:50:37

    Die Kuh ist klasse, aber auch das alte Haus und alles andere natürlich auch!
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    Antworten

  11. bubblegumcandy - life american style
    Mai 05, 2014 @ 04:00:52

    ich weiss zwar nicht wo Telgte liegt, aber gefallen wuerde es mir dort auch.

    lg
    Sammy

    Antworten

  12. Diva
    Mai 05, 2014 @ 10:36:18

    Die Kuh gefällt mir , die fehlt hier noch in unserem Tierpark.

    Antworten

  13. ann53
    Mai 05, 2014 @ 10:50:16

    Da hast du ja wieder superschöne Bilder von einem bestimmt auch superschönen Ausflug mitgebracht liebe Bärbel!
    Die Kuh ist echt klasse und auch der Wasserturm sehr schön anzuschaun.
    Mag so alte Häuser auch sehr und danke dir fürs mitnehmen! 🙂
    Liebe Grüße von Herzen und einen guten Start in die Woche wünsche ich dir ❤

    Antworten

    • minibares
      Mai 06, 2014 @ 21:02:25

      Meine liebe Ann, diese Kuh hat richtig was zu zeigen, ganz genau, lach.
      Ja, dieser Wasserturm, vielleicht können wir dem mal näherkommen bei Gelegenheit.
      Diese alte Haus hat richtig was. Es gibt auf alle Fälle noch einiges von Telgte zu sehen, bald kommt es.

      Antworten

  14. Gedankenkruemel
    Mai 05, 2014 @ 17:35:04

    Sehr schöner Ausflug. Die Fotos zeigen es…
    Danke fürs mitnehmen und zeigen liebste Bärbel..
    Der Wasserturm ist total schick…
    Die Kuh ist besonders schön bemalt..
    Ich kannte Telgte auch noch nicht..
    so lernte man dazu..
    ❤ -lich
    deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Mai 06, 2014 @ 23:28:32

      Meine liebe Elke, siehst du, wir kannten es bis dahin auch nicht.
      Aber ich zeige es dir. Ja der Wasserturm, vielleicht kann ich den mal von nahem begutachten, wer weiß.
      Diese Kuh zeigt wohl die ganze Geschichte von Telgte.
      Morgen kommt Teil 2

      Antworten

  15. ernstblumenstein
    Mai 05, 2014 @ 18:52:21

    ein schöner Bericht über Telgte, ist das in Deutschland oder Belgien?
    Liebe Grüsse Ernst

    Antworten

  16. Wortman
    Mai 06, 2014 @ 20:22:20

    Das letzte Mal in Telgte war 2002 oder so… auf dem Mittelaltermarkt…

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: