Neuerdings gibt es

nicht nur Essen aus Weck-Gläsern, nein aus dem Schlauch.

Hier mal eine Aufnahme aus dem Geschäft.

Wir haben schon Erbsensuppe, Möhrensuppe und Grünkohlsuppe gegessen. 

Grünkohl mag ich eigentlich nicht, doch dieser hat auch mir geschmeckt.

IMG_2978Sen14

dann gab es Sauerkraut-Eintopf bei uns

IMG_3006Sen14

Dazu hatte ich Kasseler Fleisch gegeben, also geräuchertes Fleisch, vorher angebraten.

IMG_3007Sen14 Sauerkrauteintopf

Es war oberlecker.

Trotzdem koche ich auch ab und zu selbst, lach.

Aber eine Leserin ist so neugierig, diese Schläuche zu sehen, also zeige ich sie endlich 😉

67 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. leonieloewin
    Mrz 29, 2014 @ 08:56:10

    Essen aus dem Schlauch habe ich noch nicht gesehen. Grünkohl kenne ich noch aus „alten Zeiten“ sehr aufwändig gekocht. Doch versuchen würde ich es bestimmt auch mal. liebe Grüße Leonie

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 15:44:30

      Liebe Leonie, alles, wirklich bis jetzt alles schmeckt wie selbst gekocht. Nur mit viel weniger Arbeit. Ich muss es nur heiß werden lassen. Meist kommen noch Würstchen mit dazu. Außer bei der Sauerkrautsuppe mit dem Kasseler.

      Antworten

  2. dorosgedankenduene
    Mrz 29, 2014 @ 09:11:59

    Ich kaufe des öfteren genau von dieser Firma den Möhren Eintopf. So lecker. Dafür braucht man sich nicht ewig in die Küche stellen. Ich geb noch ein paar Würstchen mit rein. LG Doro

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 15:45:53

      Ja genau, die Möhrensuppe hatten wir auch schon, genau, da noch Würstchen zu und fertig.
      Früher dachte ich immer, wie kann man nur sowas kaufen?
      Wenn ich das auf den Laufbändern an der Kasse sah.
      Aber es ist genial.

      Antworten

  3. Kaeferchen
    Mrz 29, 2014 @ 09:24:09

    dies „Würste“ gibt es in unserem Supermarkt schon einige Jahre, probiert habe ich es noch nicht, weil ich zum einen nicht so der Eintopf-Typ bin und mir daher die Menge darin für mich als Einzelperson zu viel ist

    lg und einen schönen sonnigen Samstag
    wüncht gabi

    Antworten

  4. Soni
    Mrz 29, 2014 @ 10:06:31

    Ist ja irre was es alles gibt, hab ich noch nie gesehen das gibt es bei uns nicht. Ist aber keine schlechte Idee.

    LG Soni

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 15:52:51

      Liebe Soni, das gibt es schon seit Jahren.
      Nur wollte ich es nie. Nun hat mein Mann sie entdeckt, und also wurden die ersten beiden gekauft.
      Sie sind sehr preiswert, schmecken super frisch und richtig lecker.

      Antworten

  5. giftigeblonde
    Mrz 29, 2014 @ 10:14:28

    und da ist sie schon die neugierige Nase 🙂
    Danke fürs Zeigen!
    Schönen Samstag!
    lg Sina

    Antworten

  6. ute42
    Mrz 29, 2014 @ 10:58:32

    Das habe ich ja noch nie gesehen, keine Ahnung, ob es das bei uns auch gibt. Interessant, da muss ich mich mal umschauen, würde ich auch mal probieren.

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 15:57:56

      Liebe Ute, du hättest dann wohl was für zwei Tage. Aber das macht ja nichts.
      Es schmeckt wider Erwarten wunderbar, wie selbst gekocht.
      Wir sind beide hellauf begeistert.

      Antworten

  7. Silberdistel
    Mrz 29, 2014 @ 11:30:21

    Die habe ich bisher auch noch nicht gesehen. Oder vielleicht einfach nicht drauf geachtet? 🙄 Interessant, was es alles so gibt.
    Liebe Grüße zum Wochenende von der Silberdistel

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 15:59:43

      Die hatte ich wohl schon oft gesehen, mich aber nicht rangetraut.
      Mein Mann sah sie, und schon waren zwei im Korb.
      Gleich die erste probiert und Probe bestens bestanden.
      Und sowas von preiswert, dafür kann ich nicht stundenlang in der Küche stehen.
      Die meisten 2,99, Gulschsuppe 3,49

      Antworten

  8. Anna-Lena
    Mrz 29, 2014 @ 11:43:40

    Wenn es denn geschmeckt hat?!
    Der Vorteil: man kann ahnen, was drin ist :mrgreen:

    LG Anna-Lena

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 16:01:18

      Liebe Anna-Lena, wir sind beide richtig begeistert. Solch einen guten Geschmack hatte ich nicht erwartet.
      Sehr preiswert und schnell bereit. UND LECKER, wirklich.

      Antworten

  9. Hanni
    Mrz 29, 2014 @ 11:51:01

    Guten Morgen Bärbel,
    ja, von Firma haben wir für unseren Basar immer Kartoffelsuppe und Gulaschsuppe – auch für zu Hause. Wird immer wieder gern gegessen. Übrigens ist „Rasting“ ja hier in der Nähe.
    Schönes Wochenende wünscht Hanni

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 16:06:17

      Liebe Hanni, soso, ihr nehmt diese Suppen auch, nicht nur für den Basar, auch für euch selbst.
      Bei euch sitzt die Firma? Das ist ja super.
      Und ich bin nun endlich auch begeistert von diesen leckeren Suppen.
      Einfach zuzubereiten und vor allem auch schnell.
      Ganz liebe Grüße zu dir an die Ahr ♥
      Bärbel

      Antworten

  10. kowkla123
    Mrz 29, 2014 @ 11:53:02

    Hauptsache es ist gesund, schmeckt und tut gut, wünsche alles Gute, KLaus

    Antworten

  11. bmh
    Mrz 29, 2014 @ 13:20:56

    wenn es geschmeckt hat, ist es auch gut. 🙂

    Antworten

  12. Lutz
    Mrz 29, 2014 @ 13:26:58

    Diese Schläuche gibt es heute fast bei jedem Metzger. Wir holen die auch schon mal beim Bauern in Haltern-Lavesum. Da bekommt man vieles in Schläuchen. Fertige Curry Wurst, Chili con Cane und vieles mehr. Euch ein schönes Wochenende. L:G.

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 16:09:20

      Lieber Ludger, Curry-Wurst ist nicht so mein Ding, Chili con Carne schon eher.
      Linsensuppe haben wir noch im Kühlschrank, da bin ich sehr gespannt.
      Sogar Wirsingeintopf gibt es auch.

      Antworten

  13. Gwen
    Mrz 29, 2014 @ 13:28:56

    in unserer Gegend (60 km westlich München) haben wir nicht viel Abwechslung beim Auswahl, denn hier, sagt man so, sind die Menschen sehr knauserig, was Essen betrifft. Schnellgerichte, Leberkäs oder Schnitzel und das war´s. Schaffe, schaffe, Häusle baue, sagt man hier. Häuser sind hier mit allen Schnick-Schnack gebaut, da wird nix gespart. Ich habe wegen der Ernährung so meine Probleme*snief*. Du hast einmal ins Schwarze getroffen mit der Aussage:ein Sushi Gen. Das trifft auf mich genau zu. Ich vertrage kein Leberkäs oder Wesswurst. Und Sushi gibt es endlich bei Lidl seit neuesten, gottseidank. Diese Gerichte, die du zeigst, nee, ich bekomme so etwas nicht herunter. Dagegen Bob ist ganz verrückt nach Linsen-Kartoffeln-Sauerlunge und ähnlichen. Ich esse viel lieber japanisches, chinesisches oder russisches. Aber auch englisches !:-)wie z.B. cottage pie,gammon steak

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 16:13:51

      Also wären diese Dinge für deinen Mann, ohne viel Arbeit könnte er schwelgen.
      Musst du nur heißmachen, natürlich aus dem Schlauch befreien. Und es ist so preiswert, du würdest wohl lachen.
      2,99 echt,
      Am nächsten Freitag, da fahren wir wieder zum Chinesen in Münster.

      Antworten

      • Gwen
        Mrz 30, 2014 @ 10:23:01

        Ja, mein Mann würde es sehr gern essen. 2,99? Wahnsinn. Ich gebe schon an früheren Vormittag 5,-euro allein für Brot&Semmel aus. Ein Mittagsessen für 2,99 ist bei uns unmöglich zu bekommen.

        Antworten

        • minibares
          Mrz 30, 2014 @ 18:30:31

          Wir haben auch gestaunt liebe Gwen.
          Nur die Gulaschsuppe gibt es für 3,49…
          Es ist echt verrückt, so leckeres Essen und wir werden auch satt. Denn es sind 900 g.

          Antworten

  14. Elke
    Mrz 29, 2014 @ 13:59:28

    Liebe Bärbel,
    ich habe das auch schon gesehen, koche aber lieber selbst. Erstens versuche ich so weit wie möglich Plastikverpackungen zu vermeiden, und bisher konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass das wirklich schmeckt. Ich freue mich (fast) täglich, dass ich mittlerweile auch die Zeit zum Kochen und Backen habe, die mir früher immer gefehlt hat.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende –
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 16:19:14

      Liebe Elke, ok, wir haben normal nicht solchen Abfall, dieser geht aber in den Restmüll, da da noch immer ein wenig der Speisen anhaftet. Gaaaanz leer bekomme ich den Schlauch nicht.
      Aber es schmeckt sooo gut, ich habe gestaunt. Gesehen habe ich sie auch schon seit Jahren; aber mich nicht dran gewagt gehabt.
      Nun bin ich überzeugt, dass es eine gute Sache ist.

      Antworten

  15. Gedankenkruemel
    Mrz 29, 2014 @ 14:23:33

    Ich kaufe die ab und an liebste Bärbel.
    Die gibts hier auch schon lange..
    Sie schmecken und sind bequem wenn man mal nicht
    aufwendig kochen mag.
    deine Elke

    Antworten

  16. Gedankenkruemel
    Mrz 29, 2014 @ 15:19:34

    Übrigens ich musste über den Schlauch schmunzel..
    Prima Bezeichenung 😀

    Antworten

  17. gsharald
    Mrz 29, 2014 @ 16:03:21

    Die sind leichter aufzubewahren als Gläser. Probiert habe ich es noch nicht.
    LG Harald

    Antworten

  18. Geli
    Mrz 29, 2014 @ 17:09:09

    …neee Bärbel, diese Würschte da, die mag ich nicht, aaaaaaber Sauerkrauteintopf selbst gemacht, soooowas von lecker!!!
    mmmm…lG deine Geli

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 19:35:23

      Meine liebe Geli, ich dachte auch immer, das könne man nicht essen.
      Aber nun wurde ich bekehrt, und bis jetzt hat alles geschmeckt, super geschmeckt, was wir davon gegessen haben.
      Alles bestens.
      deine Bärbel

      Antworten

      • Geli
        Mrz 30, 2014 @ 17:48:11

        wenns so ist, freut es mich für euch…ich esse sowas nicht, erkläre aber auch hier nicht genau warum :-((
        lG deine Geli

        Antworten

        • minibares
          Mrz 30, 2014 @ 21:02:15

          Wo du doch nichts Süßes magst, da dachte ich, sowas ist deine Sache.
          Zu fett?
          ist es aber nicht.

          Antworten

          • Geli
            Mrz 31, 2014 @ 13:27:09

            nein Bärbel, mit Fett hat es nix zu tun, aber wenn man so einen Tick hat wie ich zu diesen Dingen, erklärt man sie nicht anderen, weil es sich einfach nicht gehört, seine eigenen (für andere dumme) Einstellung da preis zu geben…
            tschüssi, deine Geli, die heute total ohne Sonne leben muss:-((

            Antworten

  19. die3kas
    Mrz 29, 2014 @ 21:24:57

    Ich muss widersprechen… neu ist das Prinzip nicht.
    Gibt es schon viele Jahre, nur vom Geschmack kann ich leider nichts sagen 😉

    LG kkk

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 21:55:41

      Liebe kkk, für UNS ist es neu.
      Dass es das schon seit Jahren gibt, war mir bekannt. Habe es immer wieder gesehen und gedacht, das kann doch nicht gut sein.
      Aber als mein Mann das nun entdeckte, wurden die ersten beiden mitgenommen.
      Und voila, es schmeckt super, und seitdem gibt es sowas bei uns öfter.
      Also: Neu für uns.

      Antworten

  20. Irmi
    Mrz 29, 2014 @ 22:32:22

    Liebe Bärbel,
    Grünkohl und Erbsensuppe habe ich auch schon gegessen und muss sagen, es hat sehr gut gschmeckt. Die große Auswahl gibt es bei uns nicht.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    Antworten

  21. Brigitte
    Mrz 29, 2014 @ 22:38:39

    Ich hatte diese Schläuche auch schon und es schmeckt wirklich nicht schlecht. Und wenn man arbeiten geht, hat man auch nicht unbedingt noch so viel Zeit und Lust zum Kochen.

    Tschüssi Brigitte

    Antworten

  22. mausi61
    Mrz 29, 2014 @ 23:25:25

    Wenn es sehr schnell gehen soll kommt das auch bei mir auf den Tisch,schmecken sehr gut die Sorte.
    Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich dir. ❤

    Antworten

    • minibares
      Mrz 29, 2014 @ 23:27:14

      Genau, liebe Ruthi, oder wenn ich nicht weiß, was ich kochen soll… das gibt es auch ab und an 😉
      Ja, der Sonntag soll ja sonnig werden, freuen wir uns drauf.

      Antworten

  23. Wieczora (◔‿◔)
    Mrz 30, 2014 @ 19:48:15

    Da hast du mal wieder ein Zeichen der Zeit dokumentiert, liebe Bärbel (◠‿◠) , wenn auch kein sehr appetitliches, obwohl es ja eigentlich gegessen werden sollte. Gesehen habe ich diese Produkte auch schon, …dachte erst es geht um die Wurst…, aber gekauft noch nie. Und du hast das tatsächlich gegesessen?! *staun* Auf jeden Fall schön, dass du überlebt hast.
    Alles Liebe und Dir einen vergnüglichen Sonntagsausklang, Wieczora (◔‿◔) Mein Fotoblog

    Antworten

    • minibares
      Mrz 30, 2014 @ 21:05:24

      Liebe Wieczora, diese Würste sind nicht die apetitlichsten, das stimmt.
      Genau, gesehen habe ich sie seit Jahren. Aber für mich kamen sie auch nicht in Frage.
      Mein Mann war derjenige, der sie probieren wollte. Und das war gut so.
      Wurst geben wir dazu, aber sie schmecken unheimlich gut. Wie selbst gekocht.
      Dazu sehr preiswert. Wir haben noch Linseneintopf im Kühlschrank, den hatten wir bisher noch nicht, bin gespannt.

      Antworten

  24. katerchen
    Mrz 31, 2014 @ 07:48:57

    die gibt es hier schon EWIG Bärbel..
    nur getestet habe ich sie nicht..wenn es schmeckt..klasse
    LG vom katerchen

    Antworten

    • minibares
      Mrz 31, 2014 @ 18:56:11

      Grins, so ist es mir auch ergangen. Gesehen hatte ich sie schon seit Jahren.
      Aber nun geht mein Mann öfter mit. Und so geschah es, dass wir zwei gekauft haben.
      ich sage dir, die schmecken sooooo gut. Und so preiswert, dafür kannst du nicht in der Küche sitzen und schnippeln und schneiden.

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: