Fensterblick 55

LogoFensterBlickDie liebe Vera liebt Fenster.

Ob von innen oder außen, durchsichtig oder nicht.

Heute ist es ein Fenster aus Bad Kreuznach, das einen Anschlag für einen ganzen Monat zeigt.

Frühstück mit Lesefutter,  Spiele, Lesekreis,

Strickcafé, Teestube, Französische Literatur

Die Themen wiederholen sich im Laufe des Monats natürlich.

Es ist der Kreuznacher Frauentreff.

BadKreuzSeelenIMG_9980

Die Tür dazu schaut so aus. 

BadKreuzSeelenIMG_9979

55 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Feb 04, 2014 @ 07:36:20

    herrlich, ein ganz bestrickendes Fenster, wunderbar gesehen, liebe Baerbel, das waere etwas fuer mich, da wuerde ich gerne hingehen

    Antworten

  2. katerchen
    Feb 04, 2014 @ 08:31:32

    stricke ja gerne Bärbel..aber DAS ist für mich Verschwendung von Wolle
    LG vom katerchen der BESTRICKTE Bäume Geländer auch NIE leiden kann

    Antworten

    • minibares
      Feb 04, 2014 @ 12:29:21

      offensichtlich ist das geschützt. ich weiß nicht mehr, wie der Aushang angebracht war.
      ich finds ganz nett.
      Aber die Geschmäcker sind zum Glück verschieden, ist auch gut so. Sonst liefen wir alle gleich rum, lach.

      Antworten

  3. Traudi
    Feb 04, 2014 @ 10:01:09

    Das ist mal was ganz anderes. Originell – und man weiß gleich, dass hier kreative Menschen am Werk sind. 🙂

    Grüßle
    Traudi

    Antworten

  4. Anna-Lena
    Feb 04, 2014 @ 10:04:35

    Das ist ja mal eine flotte Idee der Gestaltung.
    Ich werde meine Fenster heute putzen, es taut und die Sonne scheint 🙂 .

    Antworten

  5. Kathrin's Photo Pictures
    Feb 04, 2014 @ 10:10:15

    Moin liebe Bärbel,

    toll ein gestrickter Bilderrahmen.

    *grübel* wohnst du in Bad Kreuznach oder hast du einen Abstecher dort hin gemacht. Und WO ist der Frauentreff ????

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag

    Kathrin

    Antworten

    • minibares
      Feb 04, 2014 @ 18:51:15

      Liebe Kathrin,
      das war der Tag des Seelenfarben-Treffens.
      Seit dem Sommer lebe ich im Münsterland.
      Ich habe noch ein Bild zugefügt, aber die Hausnummer ist nicht lesbar und im Internet fand ich auch nichts Verwertbares.

      Antworten

  6. Renate
    Feb 04, 2014 @ 10:42:33

    Das sieht aber originell aus! Ein echter Hingucker!

    LG Renate

    Antworten

  7. regenbogenlichter
    Feb 04, 2014 @ 11:08:28

    Der Plan ist toll und der Rahmen erst! Das Fenster gefällt mir sehr. 🙂
    Ganz liebe Grüße
    deine Ute

    Antworten

  8. monisertel
    Feb 04, 2014 @ 11:35:51

    Gut entdeckt, liebe Bärbel!
    Ich finde, es sieht einladend aus.
    Liebe Grüße
    moni

    Antworten

  9. giftigeblonde
    Feb 04, 2014 @ 12:09:41

    Sehr kreatives Fenster!

    Antworten

  10. Vera
    Feb 04, 2014 @ 12:53:38

    Das schaut ja putzig aus. Eine nette Idee.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antworten

  11. bruni8wortbehagen
    Feb 04, 2014 @ 13:08:14

    da war eine kreative Person am Werk, liebe Bärbel
    Eine super Idee, wie ich finde, eine liebevolle…
    Lieber Gruß zu Dir

    Antworten

    • minibares
      Feb 04, 2014 @ 19:21:37

      Liebe Bruni, meinst du den Strick-Rahmen oder das Programm?
      Der Rahmen allein ist schon sehenswert, das ist wahr.
      Aber was drin steht ist ja auch bestens…
      deine Bärbel

      Antworten

  12. einfachtilda
    Feb 04, 2014 @ 13:52:49

    Bestrickend schön ♥

    Antworten

  13. Kaffeewolke
    Feb 04, 2014 @ 14:21:17

    Super, liebe Bärbel!
    Auf so eine „ins Auge springende“ Idee muss man erst einmal kommen; herrlich!
    Schaut Klasse aus!

    Liebe Grüße, Dania

    Antworten

  14. Diamantin
    Feb 04, 2014 @ 14:51:49

    Der Strickrahmen passt super zu dem Fensterchen. Klasse.

    Lg Anett

    Antworten

  15. ann53
    Feb 04, 2014 @ 15:22:20

    Ist ja wieder mal ein sehr fantasievolles und fröhliches Infofenster liebe Bärbel! 😀
    Harmoniert auch richtig gut mit dieser schönen großen Tür oder auch Tor.
    Liebe Grüße und noch einen richtig schönen Tag wünsche ich von Herzen ♥

    Antworten

    • minibares
      Feb 04, 2014 @ 19:31:10

      Meine liebe Ann, ja, es wirkt echt fröhlich, so locker wie der Stricktreff das gestrickt hat, lach. Mit unvernähten Fäden 😉
      Die Tür oder das Tor wirkt dadurch nicht mehr so streng, ganz genau.
      Danke, auch dir noch einen guten Abend
      deine Bärbel

      Antworten

  16. Brigitte
    Feb 04, 2014 @ 16:06:50

    Da hat man der weißen Tür doch einen ordentlichen Farbtupfer versetzt.
    Tschüssi Brigitte

    Antworten

  17. elisabetta
    Feb 04, 2014 @ 16:26:49

    Sehr origineller Rahmen für einen Frauentreff. Der Phantasie sind ja GsD keine Grenzen gesetzt und Du hast sehr gut beobachtet und reagiert und uns dieses Foto gebracht.
    Liebe Grüße aus dem Winterwunderland 😉

    Antworten

    • minibares
      Feb 04, 2014 @ 19:34:30

      Liebe Elisabetta, ich hoffe du wohnst nicht in Kärnten, wo die Stromleitungen zusammengebrochen sind.
      Da ist heute ein Bild in unserer Zeitung, da wird einem ganz anders.
      Jo, dieser Frauentreff hat offensichtlich Phantasie.
      Und sie zeigen es auch, dafür sind wir dankbar.

      Antworten

      • elisabetta
        Feb 05, 2014 @ 09:11:24

        NEIN, liebe Bärbel ich wohne in der Steiermark, das angrenzende südliche Bundesland und wir haben zwar auch Schnee, aber nicht so viel.
        Uns hat in den letzten Tagen mehr das Eis bzw. Blitzeis geplagt ;-(
        Schneeglöckchen – so wie in Deinem heutigen (5.2.) Beitrag, werden bei uns noch länger nicht zu sehen sein. Wir tragen’s mit Fassung. 😉

        Antworten

        • minibares
          Feb 06, 2014 @ 22:19:03

          Liebe Elisabetta, da bin ich aber froh.
          Aber Blitzeis ist auch nicht gerade eine Freude.
          Soweit südlich lebst du.
          ihr braucht wohl echt noch ne Menge Geduld, bis sich bei euch der Frühling zeigt.

          Antworten

  18. Träumerle Kerstin
    Feb 04, 2014 @ 18:13:46

    Das ist ja eine witzige Idee. Ich habe so viel Reste von Sockenwolle, vielleicht sollte ich Bilderrahmen stricken? :mrgreen:
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antworten

  19. Wieczora (◔‿◔)
    Feb 04, 2014 @ 19:07:30

    Das ist ja ein super Fundstück, liebe Bärbel. Die von dir aufgelistete Themenauswahl wäre mir auch sympathisch.
    Ich sende dir liebe Grüße zum Dienstag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Antworten

  20. kallehd
    Feb 05, 2014 @ 00:24:23

    Hi Bärbel,

    Urban knitting – super gesehen. Ein aussergewöhnliches Fenster und dazu noch eine Tür (da sehnt man sich das Türenprojekt herbei…). Mir gefällt das sehr gut, ich bin entzückt bzw. bestickt 😉

    Liebdrück kalle

    Antworten

    • minibares
      Feb 06, 2014 @ 22:24:14

      Genau, lieber Kalle, Türen habe ich noch sooo viele.
      Jo, es ist mal ein ganz anderes Fenster, für Mitteilungen, lach.
      und dann noch umstrickend… lach.
      Prima, dass es dir gefällt, das freut mich sehr,
      Bärbel

      Antworten

  21. Dies und Das
    Feb 05, 2014 @ 11:44:30

    Ein echter “ Info – Fensterl – Blick “ !
    Schönen Gruß,
    Luis

    Antworten

  22. Soni
    Feb 05, 2014 @ 16:30:39

    Das ist echt hübsch gemacht, sehr kreativ.

    LG Soni

    Antworten

  23. winnieswelt
    Feb 05, 2014 @ 22:03:08

    … auf jeden Fall zieht es Blicke auf sich!

    Antworten

  24. Sabienes
    Feb 06, 2014 @ 08:32:09

    Ich mag das ja sehr, wenn Alltagsobjekte umhäkelt und umstrickt werden. Angefangen haben damit ja die Rausfrauen aus München. Kennst du die? Die machen tolle Sachen!
    LG
    Sabienes

    Antworten

    • minibares
      Feb 06, 2014 @ 22:27:45

      Liebe Sabienes, die Rausfrauen kenne ich nicht.
      Aber ich habe auch schon einiges an urban knitting gesehen.
      Immer wieder erfreulich und erstaunlich zugleich, nicht wahr?

      Antworten

  25. Gedankenkruemel
    Feb 06, 2014 @ 18:19:35

    Super…mal was ganz anderes liebste Bärbel..
    Das gefällt mir sehr..Geniale Idee vom
    Erfinder, schön das du es gesehen hast…
    Hab meins erst heute gepostet..

    deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Feb 06, 2014 @ 22:29:13

      Meine liebste Elke, ja, das ist echt mal was anderes.
      Ich denke, nur deshalb habe ich es wahrgenommen, lach.
      Die Damen haben das bestimmt gemacht in einer Laune…
      deins habe ich ja inzwischen gesehen.
      deine Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: