Magic Monday 28 – still

logo_magicmonday200pxDie liebe Paleica hat STILL als Parole für diesen ersten Bericht in 2014 ausgegeben. 

Da fällt mir die „Stille Post“ ein.

Doch dazu habe ich kein Bild, lach.

Bin selbst neugierig, was ich bringen werde.

Wenn morgens der Himmel so schön ist, dann ist es noch richtig ruhig.

IMG_1794Sen14

Ah ja, gestern waren wir spazieren.

am Kanal

IMG_1747Sen13 Kanal

kahle Weiden im Sonnenlicht an der Stever – da habe ich länger gestanden, das tat so gut. 

IMG_1827Sen14 Weiden

sogar die Enten waren friedlich

IMG_1830Sen14

auch bei der Krippe war es still, obwohl schon die 3 Weisen mit Sack und Pack und Geschenken angekommen sind.

Auch das Wasser plätschert leise den kleinen Bach hinunter. Doch das tat eher gut,  als dass es stören könnte.  

IMG_1834Sen14 Krippe

Und daheim dann dieser Himmel, da haben wir andächtig gestaunt.

IMG_1843Sen14

Nach diesem Spaziergang fühlten wir uns richtig wohl. 

34 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. einfachtilda
    Jan 06, 2014 @ 18:41:52

    Wie ist das, wie empfindest du das ???? wirklich still oder nur ein Fotomotiv?
    Ich frag nur, weil ich oft die Stille für mich allein suche.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    Antworten

  2. Barbara
    Jan 06, 2014 @ 19:24:22

    Gute Frage von Mathilda. Ich empfand es gestern gar nicht still auf meinem Spaziergang. Zum einen rauschte der wind, die Wellen schlugen an Land und die Leute murmelten miteinander. Still ist es meist wenn ich alleine unterwegs bin und an ganz ruhigen Stellen halt mache 😉

    Antworten

  3. Emily
    Jan 06, 2014 @ 19:47:05

    Ich kann mir die Stille dort oben gut vorstellen. Je höher man fliegt, um so leiser wird es.
    Hab einen schönen Wochenbeginn ♥ Emily

    Antworten

  4. Lutz
    Jan 06, 2014 @ 19:55:26

    Ab und an braucht man mal Ruhe und dann biete sich ein Spaziergang förmlich an.Wir gehen dann immer in die Haard. Da kommt einem kaum mal einer entgegen. L.G.

    Antworten

  5. Geli
    Jan 06, 2014 @ 20:52:41

    …ich liebe Stille liebe Bärbel, das Alleinesein, nachdenken und grübeln ( nicht im traurigen Sinn) aber das auch nur mit mir alleine…

    schönen Abend noch, deine Geli

    Antworten

    • minibares
      Jan 06, 2014 @ 23:32:09

      Ja, früher habe ich die Stille in der Badewanne genossen, das war immer wie ein kleiner Urlaub.
      Jetzt die Dusche ist da doch was anderes.
      Aber ich kann gut morgens im Bett liegen, dabei Radio hören oder eben trotz laufendem Radio auch mal nicht hören, lach.
      Da kann ich dann auch schön den Gedanken freien Lauf lassen.
      Heute war wieder Chor,
      deine Bärbel

      Antworten

      • Geli
        Jan 07, 2014 @ 10:59:28

        hallochen liebe Bärbel, das Bett *nutze* ich oft nachts um in Ruhe nachzudenken, bekomme ich keinen Schlaf, irritiert das mich nie, ich *denke dann nach*…über die Termine, über meine Hobbys, über die Menschen die ich kenne…da stört mich gar nicht, dass ich nicht schlafen kann, denn wer daheim ist, kann ja auch mal mittags ruhen…
        mit Radio habe ich es nicht so, habe nicht mal eines, aber ab und an eine CD hier im Schacht, das ist gut…

        dann mal ab in den Dienstag, die Sonne scheint herrlich hier und ich treffe mich heute zum monatlichen Schwatz mit meiner Freundin…

        lG deine Geli

        Antworten

        • minibares
          Jan 07, 2014 @ 18:43:49

          Wenn ich nicht schlafen kann, dann schnappe ich mir den kleinen Nexus, der ist immer am Bett. Und ich schalte Kommentare frei 😉
          Das ist echt gut, und anschließend schlafe ich dann wieder bestens ein.
          ich mach mir auch keinen Stress, wenn ich mal nicht schlafen kann.
          Dann geht es eben in der nächsten Nacht wieder besser…

          Antworten

  6. vivilacht
    Jan 07, 2014 @ 05:21:32

    liebe Baerbel, was fuer schoene Bilder fuer dieses Thema, man spuert richtig diese Stille, die kann ich im Moment sehr gut gebrauchen. Stille gibt es hier nicht.

    Antworten

    • minibares
      Jan 07, 2014 @ 18:47:38

      Meine liebe Vivi, blad hast du ja wieder Ruhe. Wenn du wieder hier bist. Mein Kalender sagt morgen.
      Ja, es war so ruhig, sie saßen wohl alle in den Cafés, lach.
      oder in Münster und Lüdenscheid war auch verkaufsoffener Sonntag. Da waren wohl auch viele hingefahren.
      Denn wir sind nicht vielen Leuten begegnet.
      es war tatsächlich so schön ruhig wie es ausschaut.
      Kommt heil wieder zurück ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  7. ernstblumenstein
    Jan 07, 2014 @ 14:16:45

    ein schöner Spaziergang liebe Bärbel. Besonders gelungen fand ich dein Bild mit den von Sonnenlicht leuchtenden gelben Weiden an der Stever (Bach oder Kanal??).
    Die Stille empfand ich dann beim Anblick der Krippe mit den drei Weisen, obwohl die Weihnacht längst vorbei ist. Das Rad der Zeit dreht auch im neuen Jahr, das dir hoffentlich Gesundheit, Lebensfreude und Gottes Segen bringt. Das wünsche ich dir von Herzen. Auch danke ich für den schönen Gedankenaustausch, den wir im alten Jahr miteinander teilen durften. Liebi Grüess Ernst

    Antworten

    • minibares
      Jan 07, 2014 @ 18:54:11

      Lieber Ernst, ja die Weiden, die haben mich auch richtig angesprochen, wie sie in der Sonne so wundervoll aussehen. Sie stehen an der Stever.
      Gestern war doch erst Drei-Königs-Tag, lieber Ernst. So lange ist noch Weihnachtszeit.
      Erst morgen geht hier die Schule wieder los. Obwohl Drei-Könige bei uns kein Feiertag ist.
      Am Samstag singen wir mit dem Chor zum Abschluss der Weihnachtszeit.
      Die Stever ist ein Fluß, kein großer, aber sie ist einer, lach.
      Der Kanal ist der Dortmund-Ems-Kanal.
      Dann fließt hier noch der Dümmer durch den Ort.
      Ganz lieben Dank für deine guten Wünsche, die kann ich alle brauchen.
      Ja, der Gedankenaustausch ist immer wieder interessant, das finde ich auch.
      Ganz liebe Grüße zu dir in die Schweiz
      Bärbel

      Antworten

  8. giftigeblonde
    Jan 07, 2014 @ 15:49:20

    Schöne Bilder Bärbel!

    Ich fand gestern Stille beim Laufen, und das obwohl ich direkt an der Straße gelaufen bin, aber es war hier Feiertag in A, und es war nix los auf dieser Hauptstrasse…herrrlich!

    Antworten

  9. Jutta
    Jan 07, 2014 @ 18:07:13

    Liebe Bärbel,

    Du hast schöne Bilder von Deinem Spaziergang mitgebracht. Um so eine Stille wirklich genießen zu können, braucht man auch – so glaube ich zumindest – die innere Ruhe und am liebsten bin ich dann ganz alleine unterwegs.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

    • minibares
      Jan 07, 2014 @ 18:57:56

      Liebe Jutta, wir gehen ja recht langsam, durch mein lahmes Bein.
      So kommt Ruhe fast automatisch, wenn wir draußen sind und fast niemand anderer uns begegnet.
      Wir haben diesen Gang wirklich genossen, es war solch ein schöne, wohltuende Ruhe. wunderbar.
      Viele Grüße an dich ♥
      Bärbel

      Antworten

  10. bruni8wortbehagen
    Jan 07, 2014 @ 23:15:00

    Tolle Fotos, lioebe Bärbel, kein Wunder, daß Ihr Euch nach diesem Spaziergang wohlgefühlt habt. Man sieht es ja den Bildern schon an, wie gut es gewesen sein muß.
    Liebe Grüße von mir

    Antworten

  11. paleica
    Jan 08, 2014 @ 08:59:32

    sehr schön – den himmel empfinde ich auch immer als sehr still!

    Antworten

  12. Netty
    Jan 08, 2014 @ 16:37:38

    Hallo Bärbel,
    auf mich wirkt das zweite Bild sehr still – schön, dass ihr euren Spaziergang genossen habt !
    LG, Netty

    Antworten

  13. Elke
    Jan 08, 2014 @ 20:07:14

    Ein schöner Spaziergang, liebe Bärbel, und sehr schöne Bilder. Das letzte mit den gefiederten Wolken gefällt mir besonders gut.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten

  14. Soni
    Jan 10, 2014 @ 15:06:14

    Wunderbar so ein Spaziergang in der Stille und schöne Fotos hast Du gemacht.

    LG Soni

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: