Bänke 23

Die liebe Anett vom Blog Diamantin mag Bänke.

Diese steinerne Bank hatte ich in Bad Kreuznach entdeckt.

Ad Opticum steht drauf, spricht also für einen Optiker

Bank BadKreuzSeelenIMG_9967

Advertisements

24 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Birgitt
    Dez 15, 2013 @ 22:09:56

    …ist ja auch noch eine Brille dran, liebe Bärbel,
    also liegt Optik nahe…eine schöne kreative Bank…

    lieber Gruß von Birgitt

    Antwort

  2. Anett Diamantin
    Dez 15, 2013 @ 22:45:38

    Mal was anders. Schön gesehen.

    Lg Anett

    Antwort

  3. Renate
    Dez 15, 2013 @ 22:48:27

    Sehr originell; nur ein bisserl kalt zum drauf sitzen im Moment!
    Dafür ist sie sicherlich auch nicht gedacht *lach*
    Bett ist mir jetzt lieber……….

    Gute Nacht

    Renate

    Antwort

  4. regenbogenlichter
    Dez 15, 2013 @ 22:49:22

    Das „Sofa“ hat die Brille auf liebe Bärbel… die hat was von der von John Lennon…
    Liebe Grüße
    deine Ute

    Antwort

  5. Geli
    Dez 16, 2013 @ 07:57:00

    …ein sehr kreatives Teil Bärbel, drauf sitzen–na ja, ob das bequehm ist bezweifle ich, aber so ist eben KUNST!

    lG deine Geli

    Antwort

  6. Vera
    Dez 16, 2013 @ 10:28:31

    Die Bank ist ein echter Hingucker. Darauf sitzen wollen würde ich eher nicht. Sie sieht schon sehr unbequem aus. 🙂

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antwort

  7. einfachtilda
    Dez 16, 2013 @ 14:32:07

    Ist mein Kommentar futsch 🙄

    Antwort

  8. Lutz
    Dez 16, 2013 @ 15:07:49

    Die steht bestimmt vor Fielmann. L.G.L.

    Antwort

  9. wieczorama-fotografie
    Dez 18, 2013 @ 20:26:04

    Die Bank hat die Form einer Couch, liebe Bärbel, und ist mit der Brille als Rückenlehne noch mal mehr etwas Besonderes. Da denke ich mir, ob das ein Unikat ist, und wenn ja, wie viel mag das den Optiker gekostet haben, oder wurden viele Bänke dieser Art hergestellt, und wenn ja, wo sind sie zu sehen? Hatte vorher noch nie eine solche Bank gesehen. Durch die breite Form eignet sie sich vermutl besser zum schlafen, als die herkömmlichen Parkbänke, nur wird einE DraussenschläferIn eine dicke Unterlage benötigen, weil die Steine sehr kalt und hart sind.
    Liebe Grüße sendet Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Antwort

    • minibares
      Dez 18, 2013 @ 21:13:48

      ich vermute auch, dass es ein Unikat ist.
      Niemand kannte solch eine Bank.
      Diese Bank ist in Bad Kreuznach zu sehen. Vielleicht gehen dort die Geschäfte besonders gut, wer weiß 😉

      Antwort

  10. katerchen
    Dez 19, 2013 @ 08:22:44

    etwas HART aber doch eine Bank

    Antwort

  11. vivilacht
    Dez 19, 2013 @ 09:13:07

    sieht interessant aus, aber hinsetzen mag ich mich dort nicht unbedingt

    Antwort

  12. Gedankenkruemel
    Dez 19, 2013 @ 14:39:08

    Die ist ja robust.
    Auf jeden Fall sehr interessant liebste Bärbel..
    deine Elke

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: