Alltäglichkeiten 15 ~ Laternen, Lichtquellen

logo 01-alltc3a4glichkeitenDie liebe Luise-Lotte lenkt unser Augenmerk auf Alltäglichkeiten.

Dafür bin ich ihr dankbar.

Leuchten und Laternen – wie gut es doch ist, dass es sie gibt.

Dann will doch mal sehen, was ich finden kann.

Als erstes natürlich die Sonne, Ursprung allen Lichts

Abendsonne IMG_5970

als nächstes sind Kerzen als Lichtquellen zu nennen. 

BANeuIMG_7576 Kerzen

Wunderkerzen

Chor GrillIMG_2748

Kronleuchter

Kronleuchter BadKreuzSeelenIMG_9938

Leuchten im Eigelstein in Düsseldorf

Lichter 1775

mein Schneeball, bald darf er  wieder leuchten.

1994 Schneeball

an unserer ehemaligen Eingangstür, die haben wir sogar drangelassen.

IMG_0070d

Blitzlicht

IMG_0110d  Blitzlicht

unsere Küchenlampe

IMG_0661Sen13 Küchenlampe

unsere Wohnzimmerlampe

IMG_0663Sen13 Wohnzimmer

Wandlampen, auch Wohnzimmer, die können auch ganz hell gedreht werden.

IMG_0666Sen13  Wandlampen

Nebenan sozusagen – beim Parkplatz vom Supermarkt, was die Buchstaben bedeuten könnten weiß ich nicht.

IMG_0702Sen13 Parkplatz

Als Letztes: Glitzerwasser, so schließt sich der Kreis, die Sonne trifft auf Wasser.

IMG_0596Sen13 Glitzerwassr

Leuchtreklame habe ich nicht gebracht, auch nicht „Recklinghausen leuchtet“.

45 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Nov 14, 2013 @ 06:13:48

    du hast mal wieder wunderschoene Bilder gebracht und ich freu mich sehr, ueber die Lampen bei dir in der Wohnung. so kann ich sie wenigstens auch sehen. Die vom Wohnzimmer, die ist richtig schoen und gibt auch wenigstens gutes Licht. Das ist ja soo wichtig. Auch die von der Kueche ist schoen und durch die verschiedenen Richtungen da hast du auch gutes Licht.
    gut gemacht, dein Beitrag, hat mir sehr gut gefallen. Wuensche dir einen guten udn angenehmen Tag, kein Stress, und alles Liebe
    Vivi

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 12:12:45

      Meine liebe Vivi, ja, so kann man auch ein wenig von der Wohnung zeigen, lach.
      Ja, die mit den 5 LED-Leuchten im Wohnzimmer, die ist super.
      Die an der Wand können wir auch heller drehen.
      Genau, die in der Küche wirft ihr Licht zu den Plätzen, wo ich sie brauche.
      Stress hatte ich schon, aber der ist nun vorbei, zum Glück.
      deine Bärbel

      Antworten

  2. Geli
    Nov 14, 2013 @ 06:14:45

    da geht einem ja nun–ob man will oder nicht–ein Licht auf bei dir liebe Bärbel, ein großes Angebot…

    schönen Tag noch und

    lG Geli

    Antworten

  3. Helga
    Nov 14, 2013 @ 10:11:19

    Ja, man geht oft an Alltäglichkeiten vorbei und was wären wir ohne Licht.
    Deine zurückgebliebene Außenlampe ziert auch unseren Balkon. Schön dargestellt, gefällt mir.
    Ich wünsche Dir einen lichtvollen Tag!
    LG Helga

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 13:26:01

      Liebe Helga, genau, ohne Licht könnten wir gar nicht existieren.
      Das ist ja schön, dass du die gleiche Lampe hast.
      Gerade habe ich wieder unsere Lampe anmachen müssen.
      Gut, dass es Strom gibt, der uns auf angenehme Art ein Licht aufgehen lässt.

      Antworten

  4. Kathrin's Photo Pictures
    Nov 14, 2013 @ 10:24:34

    Moin liebe Bärbel,

    da hast du aber eine Menge Licht gefunden, ganz toll finde ich das Glitzerwasser.

    Kerzen habe ich keine gemacht, ich brauche die Zeit für Muckele.

    Lieben Gruß und einen schönen Donnerstag

    Kathrin

    Antworten

  5. nixe
    Nov 14, 2013 @ 11:02:47

    Guten Morgen,liebe Bärbel, eine schöne Auswahl. Meine Lampenhab ich alle ausgeknipst und es scheintdie Sonne.
    Ich wünschedir einen schönen hellen Tag
    Grüße
    Nixe

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 13:28:14

      Wie schön, dass ihr Sonne habt. Ich muss gerade wieder Lampen leuchten lassen….
      Hell war es heute vormittag.
      Danke, auch dir einen guten lichtvollen Tag, liebe Nixe.
      Bärbel

      Antworten

  6. carinzil
    Nov 14, 2013 @ 11:28:11

    was für schöne Bilder du uns wieder zeigst 🙂

    Antworten

  7. regenbogenlichter
    Nov 14, 2013 @ 11:48:24

    Na da geht mir doch ein Licht auf…. 😉
    Schön hast du das gemacht liebe Bärbel. Und bei dem trüben Wetter hòchst willkommen!
    Ganz liebe Grüße
    deine Ute

    Antworten

  8. skriptum/skryptoria
    Nov 14, 2013 @ 14:29:15

    Wow! Das ist ja ein toller Kreislauf, den Du gezeigt hast. Mehr Licht und Leuchten geht ja kaum! ▲

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 14:48:00

      Liebe Tina, es ginge schon, lach.
      Es gibt z.B. schöne Straßen-Laternen. Da habe ich eben nur diese eine…
      Aber ein wenig den Kreislauf, genau, der ist doch fast gelungen, lach.
      Und Licht brauchen wir heute, es ist nach morgendlichem Sonnenschein tiefgrau….
      Ganz liebe Grüße an dich ♥ Bärbel

      Antworten

  9. kowkla123
    Nov 14, 2013 @ 16:16:06

    so viele schöne Lichtquellen, schön, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

    Antworten

  10. mausi61
    Nov 14, 2013 @ 17:46:14

    Licht ist über all beeindruckend egal wo,schönen Abend Bärbel. 🙂

    Antworten

  11. Elke-Mainzauber
    Nov 14, 2013 @ 18:10:20

    Hallo liebe Bärbel,
    so viele Lichtquellen kann man heute wirklich gut gebrauchen. Du hast wirklich viel gefunden – aber auch keine Martinslaternen – da bin ich also nicht die Einzige.- Das Glitzerwasser leuchtet zwar nicht selbst, ist aber mein absoluter Favorit.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 18:38:38

      Liebe Elke, ja, die zwei Martinslaternen, die ich am Montagabend an der Kirche sehen konnte, die anderen waren wohl noch nicht an. das hätte nicht gelohnt.
      Aber als wir kürzlich am Kanal entlanggingen, da hatte ich immer dieses Gleißen im Auge. es begleitete uns die ganze Zeit, lach. Das war richtig stark.
      Dir einen lichtvollen Abend ♥
      Bärbel

      Antworten

  12. Bellana
    Nov 14, 2013 @ 19:40:45

    Passende Lampen auszusuchen finde ich immer sehr schwierig. Wenn man auf Lampensuche durch ein Möbelhaus geht, weiß man nie, was man nun nehmen soll. Mit Spontankäufen sind wir da oft am besten gefahren. Deine Wohnzimmerlampen gefallen mir übrigens sehr.
    Grüßle Bellana

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 22:21:58

      Diese große Wohnzimmerlampe hatten wir bei unserer Tochter und ihrem Mann gesehen. Die hat uns gefallen und so haben wir sie uns auch gekauft. Manchmal ist einfach Glück dabei 😉

      Antworten

  13. buchstabenwiese
    Nov 14, 2013 @ 19:43:30

    Das sind wunderschöne Lichtquellen, liebe Bärbel. 🙂
    Licht können wir zurzeit wirklich gut gebrauchen.

    Liebe Grüße,
    Martina

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 22:23:24

      Liebe Martina, im Moment sehe ich immer das Messer an der Kehle des Stutenkerls, lach. Ich hoffe, es geht dir wieder besser.
      Ja, Licht in diesen Tagen ist besonders wichtig.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥
      Bärbel

      Antworten

  14. Lutz
    Nov 14, 2013 @ 20:29:09

    Tolle Bilder. L.G.L.

    Antworten

  15. Gedankenkruemel
    Nov 14, 2013 @ 20:32:05

    Wunderbar dein Kreislauf von Licht, liebste Bärbel..
    Du hast wirklich alles Licht und Leuchten eingebaut.
    Und Glitzerwasser passt ja auch total gut dazu.♥

    Mal sehen ob ich meins heute noch posten kann,
    bin bissel müde..

    Übrigens ich weiss garnicht wie eine Martinslaterna ausschaut
    auf anhieb.

    deine Elke

    Antworten

    • minibares
      Nov 14, 2013 @ 22:27:12

      Meine liebste Elke, es hat sich so ergeben mit dem Kreislauf, lach.
      Genau, das Glitzerwasser war ein würdiger Abschluss.
      Du hast doch Zeit, es muss nicht heute sein, meine Elke.
      Martins-Laternen sind ganz normale Laternen meist aus Papier oder Pappe, daran ein langer Holz- oder inzwischen auch Kunststoff-Stab, den die Kinder halten. Und in der Laterne natürlich heutzutage auch künstliches Licht, ich hatte noch eine echte Kerze drin.

      Antworten

  16. katerchen
    Nov 15, 2013 @ 08:50:22

    das Glitzerwasser ist für mich das SCHÖNSTE Licht..
    Lg vom katerchen

    Antworten

  17. Renate
    Nov 15, 2013 @ 17:05:02

    Egal, was Licht spendet, woher Licht leuchtet, was Licht verbreitet –
    HAUPTSACHE es ist hell und strahlt; kann natürlich ganz bescheiden leuchten, wie ein Kerze zum Beispiel oder ein Stern am Himmel – aber dort wo Licht ist, ist immer HOFFNUNG! Licht tut einfach der Seele gut.
    Es ist auch immer besser ein LICHT anzuzünden, als über die Dunkelheit zu klagen!
    Du hast uns schöne Lichtquellen gezeigt!

    Liebe Grüße Renate

    Antworten

    • minibares
      Nov 15, 2013 @ 21:35:10

      Liebe Renate, hoffen wir, dass wir noch lange die Helligkeit sehen können.
      Genau, Sterne am Himmel, sie sind was Besonderes und immer wieder spannend.
      Kerzen, sie machen ein Zimmer heimelig und gemütlich.
      Ganz liebe, lichtvolle Grüße an dich ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  18. luiselotte
    Nov 15, 2013 @ 19:21:36

    Liebe Bärbel,
    ich spüre, es hat dir Spaß gemacht, beim Suchen und Finden und ich mag deinen Beitrag sehr! Danke dir! Und umärmel!
    ♥ Luiserl ♥

    Antworten

    • minibares
      Nov 15, 2013 @ 21:49:53

      Lieb’s Luiserl, ja, es hat wieder richtig Freude gemacht, es sind eben tatsächlich Alltäglichkeiten, die uns umgeben und die wir täglich erleben.
      Ganz liebe Grüße an dich, ich umarme dich gaaanz lieb ♥
      deine Bärbel

      Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: