Türen der Welt – 10

logo_welttuerenDer liebe Kalle mag Türen.

Wie oft wir durch Türen gehen.

Oft sind sie so selbstverständlich, dass wir sie schon gar nicht mehr wahrnehmen.

Heute mache da weiter, wo ich vorgestern mit den Fenstern war.

Die Laurentius-Kirche in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Hier das Portal

5607 Bad Neuenahr, St. Laurentius

28 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Okt 10, 2013 @ 04:27:49

    sehr schoen, diese Figuren oberhalb, die wirken hier ganz besonders gut

    Antworten

  2. regenbogenlichter
    Okt 10, 2013 @ 06:46:55

    Eine sehr schöne Tür mit vielen schönen Details. Die Steinmetz-und Bildhauerarbeiten, die schönen geschmiedeten Beschläge.
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    Antworten

    • minibares
      Okt 10, 2013 @ 11:12:26

      Liebe Ute, ja, diese Tür hat mir auch gefallen.
      Die Figuren kommen auf dem hellen Hintergrund bestens zu Geltung, und die Schmiedearbeiten sind auch richtig fein.
      Deine Bärbel

      Antworten

  3. katerchen
    Okt 10, 2013 @ 07:55:23

    die Eisenbeschläge der Tür..Handwerkskunst vom FEINSTEN..
    LG vom katerchen

    Antworten

  4. Kaeferchen
    Okt 10, 2013 @ 08:26:43

    das ist einen wirklich schöne Kirchentür
    lg gabi

    Antworten

  5. do
    Okt 10, 2013 @ 09:51:05

    Ein wunderschönes Portal.
    Herzlich, do

    Antworten

  6. kallehd
    Okt 10, 2013 @ 12:04:57

    Liebe Bärbel,

    du hast noch aufwendigere Schmiedkunst als ich. Deine Kirchentür wirkt graziler als meine Tür, und die Figuren kommen wirklich sehr gut zur Geltung durch den hellen Hintergrund! Vielen Dank und herzliche Grüsse Kalle

    Antworten

    • minibares
      Okt 10, 2013 @ 16:15:17

      Lieber Kalle, dabei habe ich anschließend entdeckt, dass es da noch eine intensivere Tür gibt. Vielleicht bringe ich sie im nächsten Monat. Oder eben einfach mal so. Kirchen zeige ich ja gern man sonntags.

      Antworten

  7. Nixe22
    Okt 10, 2013 @ 12:56:13

    Ein wunderschönes verziertes Portal.. Hereinspaziert- hört man es förmlich sagen.
    Liebe Grüße zu dir
    von der Nixe

    Antworten

  8. Renate
    Okt 10, 2013 @ 13:06:39

    Einfach nur schön. Da waren noch echte Handwerker am Werk!

    Liebe Grüße Renate 🙂

    Antworten

  9. Träumerle Kestin
    Okt 10, 2013 @ 15:13:59

    So schöne Türen und Portale wurden damals geschaffen, kein Vergleich zu heutigen Türen. Ich finde auch die alten Bauten schöner und geschichtsträchtiger als manchen Neu-Kirchen-Bau in moderner Architektur. Für mich muss eine Kirche alt sein, schließlich ist auch ihre Geschichte alt.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antworten

    • minibares
      Okt 10, 2013 @ 16:18:46

      Liebe Kerstin,
      moderne Kirchen können auch schön sein. Wir haben schon einige erlebt.
      Aber du hast Recht, die alten Kirchen können noch wirkliche Handwerkskunst zeigen. Diese Gebäude haben einfach Würde.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥
      Bärbel

      Antworten

  10. giftigeblonde
    Okt 10, 2013 @ 16:45:18

    Gefällt mir sehr gut, deine Türe!

    Antworten

  11. Diamantin
    Okt 10, 2013 @ 17:41:49

    Ein tolle Tür hast Du da gesehen.

    Lg Anett

    Antworten

  12. bruni8wortbehagen
    Okt 10, 2013 @ 19:00:07

    ein wunderschönes Tor, liebe Bärbel

    Antworten

  13. ernstblumenstein
    Okt 12, 2013 @ 19:49:14

    Ein ganz schönes Portal, liebe Bärbel…

    Antworten

  14. Gedankenkruemel
    Okt 14, 2013 @ 13:30:25

    Die Tür ist besonders schön verziehrt..
    gefällt mir sehr liebste Bärbel..
    Und das drum herum vom Portal
    ist eine Augenweide..

    Liebste Grüsse♥
    deine Elke

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: