Fensterblick 38

LogoFensterBlickDie liebe Vera fensterlt gern und wir helfen ihr dabei.

Fenster begleiten uns täglich.

Oft nehmen wir sie gar nicht wahr.

Sie sind Lichtspender für uns.

Heute mal ein Fenster, das nicht zu sehen ist, nur seine Scheiben erzeugen herrliches Licht.

Bad Neuenahr

Diese Kirchenfenster der Laurentiuskirche in Bad Neuenahr-Ahrweiler könnten dafür zuständig sein, sicher bin ich nicht 😉

5611 Fenster

33 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Okt 08, 2013 @ 03:15:16

    herrlich, wie da die Farben sind, kaum zu glauben, dass es „nur“ von einem Fenster kommt

    Antworten

    • minibares
      Okt 08, 2013 @ 11:18:18

      Meine liebe Vivi, die Sonne stand wohl gerade genau richtig, lach.
      Das sah so wundervoll aus. Nur von genau welchem Fenster es kam, weiß ich nicht mehr.
      deine Bärbel

      Antworten

  2. katerchen
    Okt 08, 2013 @ 08:28:55

    DANKE Bärbel..dies Bilder sind für mich immer ein Erlebnis..die MUSTER auf der Säule..TOLL
    LG vom katerchen

    Antworten

    • minibares
      Okt 08, 2013 @ 11:20:44

      Genau, liebes katerchen, die Säule schaut sozusagen völlig anders aus, als normal, lach.
      Sowas liebe ich, sieht man nur zu selten 😉
      Wie die Sonne halt gerade steht….

      Antworten

  3. Kaeferchen
    Okt 08, 2013 @ 08:33:11

    ich nehme auch an das das bunte licht der kirchenfnster diesen effekt macht

    lg gabi

    Antworten

    • minibares
      Okt 08, 2013 @ 11:22:03

      Liebe Gabi, es kann gut eins aus dem Kirchenschiff gewesen sein. Aber egal, das können wir nun nicht mehr lösen, lach.
      Aber EINS der Kirchenfenster war es auf alle Fälle….

      Antworten

  4. skriptum/skryptoria
    Okt 08, 2013 @ 15:24:27

    Wow! Was für eine bemerkenswerte Reflexion! Zauberhaft!

    Antworten

    • minibares
      Okt 08, 2013 @ 18:53:20

      Liebe Skriptum, da stand ich und war gefesselt von der Ansicht. Dass ich sogar vergessen habe, den Verursacher aufzunehmen, also das Fenster, das die Sonne durchgelassen hat.

      Antworten

  5. giftigeblonde
    Okt 08, 2013 @ 16:00:55

    Wie schön!

    Antworten

  6. Elke
    Okt 08, 2013 @ 16:13:37

    Ziemlich sicher, denke ich auch. Das sieht toll aus, wie das Licht auf die Säule geworfen wird. Das hast du fantastisch ins Bild gesetzt, liebe Bärbel.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten

  7. Lutz
    Okt 08, 2013 @ 19:15:35

    Tolle Kirchenfenster. Dir noch einen schönen Abend. L.G.L.

    Antworten

  8. Sonnenwölfin
    Okt 08, 2013 @ 19:18:36

    Guten Abend, liebe Bärbel 🙂

    wie schön das aussieht, diese bunten Farbflecken auf der Säule, von den Fenstern erzeugt – das gefällt mir unheimlich gut, ein so schönes Foto – und auch die Fenster selbst – das ist wirklich Kunst!

    Ich wünsch dir einen entspannten Abend,
    liebe Grüße zu dir,
    die Wölfin 🙂

    Antworten

    • minibares
      Okt 08, 2013 @ 19:47:21

      Meine liebe Wölfin,
      ja, das war ein Anblick, den man sofort beachten muss.
      Denn wie schnell ist die Sonne weiter oder ein Baum dazwischen.
      Die Fenster mit ihren Mustern und Farben sind wahrlich Kunst.
      Danke, auch dir einen guten Abend, du Liebe ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  9. regenbogenlichter
    Okt 08, 2013 @ 22:40:21

    Ist das schön! Besonders das obere Foto hat es mir angetan. Da wäre ich staunend stehen geblieben.
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    Antworten

  10. Gudrun
    Okt 08, 2013 @ 22:52:32

    Kann schon sein, dass sich das Licht so bricht, wenn die Sonne einen bestimmten Stand hat. Ich habe gelesen, dass die „alten“ Baumeister so etwas einplanten, manchmal. Da hast du etwas Schönes entdeckt. liebe Bärbel.
    Liebe Grüße aus dem Spinnstübchen.

    Antworten

  11. bruni8wortbehagen
    Okt 09, 2013 @ 12:09:31

    Das sieht aber toll aus, liebe Bärbel. Da ist Dir etwas Wunderschönes geglückt.
    Diese Lichtreflexionen sind einfach toll.

    LG von mir

    Antworten

    • minibares
      Okt 11, 2013 @ 11:37:31

      Liebe Bruni, da war ich zur richtigen Zeit in der Kirche.
      Denn einige Minuten später war das Schauspiel bestimmt vorbei.
      ich war so begeistert, und zudem allein in der Kirche, das war gut, lach.

      Antworten

  12. kallehd
    Okt 11, 2013 @ 00:19:37

    Wow, was für eine Lichtspielerei. Perfekt! Aber in solcher Schönheit habe ich das noch nicht gesehen. Die ganze Säule wird neu „dekoriert“ von der Sonne :). In Baden-Baden gab es auch so ein Farbenspiel, doch viel kleiner und weniger fotogen. Liebe Grüsse Kalle

    Antworten

    • minibares
      Okt 11, 2013 @ 11:39:08

      Lieber Kalle, im Mainzer Dom habe ich mal den Lichteinfall selbst aufgenommen. Das ist auch grandios.
      Aber hier die Farben auf der Säule, das ist so schön, da könnte ich stundenlang staunen und mich freuen.
      Ganz liebe Grüße zu dir ♥
      Bärbel

      Antworten

    • Wieczora (◔‿◔)
      Okt 11, 2013 @ 21:50:09

      Lichtspiel – Sonnenspiel – Alltäglichkeiten im Fensterblick.
      Das ist mir jetzt bei dem Überfliegen vom Kalle-Kommi spontan so eingefallen. 😉

      Antworten

  13. Wieczora (◔‿◔)
    Okt 11, 2013 @ 21:48:52

    Suuuper-schön!

    Antworten

  14. Vera
    Okt 12, 2013 @ 11:23:14

    Die Farben an der Säule sehen herrlich aus. Das ist mal ein ganz anderer Fensterblick.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antworten

  15. Gedankenkruemel
    Okt 14, 2013 @ 13:55:03

    Das erste Foto ist Hammer..
    Das hast du sehr schön eingefangen..
    liebste Bärbel..Es ist schon fantastisch
    dieses Prisma von „nur“ einen Fenster ♥
    deine Elke

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: