Fensterblick # 36

LogoFensterBlickDie liebe Vera mag Fenster.

Was täten wir ohne Fenster?

Kaum vorstellbar.

Jetzt haben wir nur noch ein Schräges.

Dafür ein bodentiefes im Wohnzimmer –  sind beide Arten im selben Raum vertreten.

Dafür gibt es heute einen Blick zum Himmel durch viele Fenster – im CentrO Oberhausen.

Glasdach IMG_6180

32 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. vivilacht
    Sep 24, 2013 @ 04:23:07

    das kommt davon, wenn man nicht genau genug schaut, da ist ja die Sonne mit dabei, die wirft ja ihre Schatten an die Wand, naechstens nicht sooo frueh kommentieren, da habe ich dann einen besseren Blick, tut mir leid, dass es mir nicht sofort aufgefallen war, liebe Baerbel, du kannst den ersten Kommentar ruhig rauswerfen.

    Antworten

    • minibares
      Sep 24, 2013 @ 19:39:57

      Mach dir keinen Kopf deswegen, liebe Vivi, kann schonmal vorkommen, nicht wahr?
      Du hast es ja noch erkannt, lach.
      Offensichtlich haben sie rechts sogar eine Art Sonnenschutz vorgezogen.
      deine Bärbel

      Antworten

  2. Kaeferchen
    Sep 24, 2013 @ 07:49:33

    bei dieser großen fensterfläche fällt mir gleich der spruch ein: wer im glashaus sitzt, sollte nicht mit steinen werfen

    lg gabi

    Antworten

  3. Margret
    Sep 24, 2013 @ 10:32:29

    Liebe Bärbel,
    da hatten wir Heute die gleiche Idee 😉
    auch bei mir gibt es ein Glasdach.

    LG Margret

    Antworten

  4. junime
    Sep 24, 2013 @ 10:59:39

    Sehr schön sonnig, auf jeden Fall, und sehr modern. Ich denk dort oben wird keiner mit Steinen etwas ausrichten können.
    Liebe Grüße
    Juni-Nixe

    Antworten

    • minibares
      Sep 24, 2013 @ 19:57:47

      Liebe Juni, ich hoffe, du kannst die letzten schönen Tag als Nixe im Wasser verbringen 😉
      Nee, das ist garantiert Sicherheitsglas, das denke ich auch, und sooo hoch, da soll es wohl schwierig sein, dran zu kommen.
      Ganz liebe Grüße an dich ♥
      Bärbel

      Antworten

  5. kowkla123
    Sep 24, 2013 @ 12:36:15

    so siehst du das aus deinem Fenster?
    Schönen Dienstag wünsche ich, Klaus

    Antworten

  6. Birgitt
    Sep 24, 2013 @ 12:55:42

    …solche Dächer finde ich toll zum Fotografieren, liebe Bärbel,
    da kann man unterschiedlich Perspektiven und das Spiel mit Licht und Schatten so richtig studieren…

    lieber Gruß Birgitt

    Antworten

  7. finbarsgift
    Sep 24, 2013 @ 12:58:22

    fenster sind wie augen,
    vor allem nach draussen vor der tür…
    lg vom lu

    Antworten

  8. Gedankenkruemel
    Sep 24, 2013 @ 12:59:13

    Schöne Reflexion der Sonne.♥
    Solche Glasdächer mag ich
    liebste Bärbel..
    deine Elke

    Antworten

  9. doris
    Sep 24, 2013 @ 15:10:28

    Unter einem Glasdach würde ich gerne wohnen wollen. Aber ob die Scheiben wohl beheizbar sind? Ich denk da an den Winter, wenn Schnee drauf liegt, wird es ja dunkel „in der Stube“.

    Antworten

    • minibares
      Sep 24, 2013 @ 20:15:09

      Liebe Doris, in der alten Wohnung hatten wir oben zwei schräge Fenster.
      Wenn Schnee lag, dann war es schlicht finster, lach.
      Wie oft haben wir versucht, etwas vom Schnee wegfegen zu können, oft sogar mit den Händen.

      Antworten

  10. monisertel
    Sep 24, 2013 @ 17:09:13

    Liebe Bärbel,
    wie ein Fisch im Aquarium oder wie eine Pflanze im Wintergarten?
    Unter solch großen Glasdachkonstruktion hat man die Wahl, gell. 😉
    Ich mag es jedenfalls, wenn viel Licht hereinkommt!
    Lieben Gruss
    moni

    Antworten

  11. Bellana
    Sep 24, 2013 @ 17:14:48

    So gibt es wenigstens tagsüber genügend Licht in den Einkaufszentren.
    Grüßle Bellana

    Antworten

  12. Elke-Mainzauber
    Sep 24, 2013 @ 20:45:17

    Glasdächer find ich immer sehr raffiniert. Auch bei dir sieht man so allerlei, wenn man genau hinguckt.
    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten

  13. Vera
    Sep 25, 2013 @ 16:36:56

    Da kommt viel Licht Durch die Fenster. Und auch viel Wärme. Mir wird schon warm beim Gucken. *lach*

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antworten

  14. kallehd
    Sep 25, 2013 @ 21:20:30

    Hi Bärbel,

    Glasfenster an der Decke schaffen eine natürliche Atmosphäre. Dann fühlen sich die Kundinnen wohler, quasi Einkaufen unter freiem Himmel 😉

    Liebe Grüsse Kalle

    Antworten

  15. bruni8wortbehagen
    Sep 25, 2013 @ 22:50:59

    mit den Fenstern haben wir´s. Sie sind wichtig, ohne sie würden wir uns eingesperrt fühlen. Hm, komisch, mein Neuestes heißt Fensterblick *lach*
    LG von Bruni

    Antworten

  16. katerchen
    Sep 28, 2013 @ 08:15:57

    ohne Fenster..da fielen mir die Schildbüger ein Bärbel..
    Oberlicht ein schönes FENSTER
    LG vom katerchen

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: