Bänke # 14

BNKE_1~1Die liebe Anett Diamantin möchte Bänke sehen.

Wir sitzen bekanntlich viel zuviel.

So habe ich inzwischen einen Schreibtisch, den ich rauf und runter schalten kann.

Ich merke es richtig, wenn es wieder Zeit wird, ihn hochzuschalten und aufzustehen.

Heute zeige ich eine Bank, die ich in der Nationalbibliothek in Frankfurt entdeckt habe.

An dem Tag hat es geregnet, so ist das Foto durchs Fenster aufgenommen.

8005  FFM Nationalbibliothek

Wie sollen wir sie nennen? Buchbank oder Bankbuch? Oder Lesebuchbank?

Advertisements

39 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. meintagesablauf
    Jul 31, 2013 @ 06:50:18

    Das ist ja mal eine tolle Idee.
    LG Gabi

    Antwort

  2. Kaeferchen
    Jul 31, 2013 @ 07:31:18

    auf jeden fall ist es einen nicht alltägliche Bank und schön anzusehen

    lg gabi

    Antwort

  3. vivilacht
    Jul 31, 2013 @ 09:39:17

    das ist mal wieder eine Bank ganz nach meinem Geschmack, diese Art liebe ich ja besonders, wie du weisst.

    Antwort

  4. Birgitt
    Jul 31, 2013 @ 11:12:52

    …da bin ich jetzt unsicher, liebe Bärbel,
    ist das jetzt eine Bank in Menschensitzgröße mit Riesenbüchern oder sind das normale Bücher mit Mäusesitzbank?!?…nach der Mauer müßte es fast ersteres sein, aber sicher bin ich nicht…

    lieber Gruß Birgitt

    Antwort

  5. einfachtilda
    Jul 31, 2013 @ 11:38:38

    Bänkle 😀 ♥

    Antwort

  6. steinegarten
    Jul 31, 2013 @ 11:54:08

    Ist das eine echte Sitzbank? Dann muss das Buch ja riesig sein…. Tolles Motiv für die Serie und überhaupt 🙂 LG Steineflora

    Antwort

  7. kowkla123
    Jul 31, 2013 @ 13:57:05

    Ideen muss man haben, der Zweck wird erfüllt und nicht einfach so, prima, schönen Wochenteiler, Klaus

    Antwort

  8. Arti
    Jul 31, 2013 @ 16:23:23

    So sitzt man immer gut im Schatten, hinten das Buch und vorne das Haus, aus dem du fotografiert hast. Genau das Richtige für heiße Tage!

    Liebe Grüße
    Arti

    Antwort

  9. Meike
    Jul 31, 2013 @ 17:54:19

    Grins, die Bank-Idee gefällt mir.
    Wir haben auf der Arbeit auch so höhenverstellbare Schreibtische, aber irgendwie nutze ich diese Möglichkeit selten.
    Liebe Grüße!
    Meike

    Antwort

    • minibares
      Jul 31, 2013 @ 20:45:34

      Diese Bank ist ein wenig verführerisch, finde ich.
      Liebe Meike, versuche es doch mal mit deinem tollen Schreibtisch.
      Ab und zu Stehen ist wirklich besser, als nur zu sitzen.

      Antwort

  10. monisertel
    Jul 31, 2013 @ 18:13:08

    Liebe Bärbel,
    mit diesem ungewöhnlichen Sitzplatz stiftest Du ja einige Verwirrung bezüglich der Perspektive, gell.
    Mir gefällt die Idee (eintauchen, absitzen mitten im Buch) echt gut. Ich lasse mich gerne von Büchern in eine andere Welt entführen.
    Liebe Grüße
    moni

    Antwort

  11. finbarsgift
    Jul 31, 2013 @ 18:50:36

    witzig, diese buchbänke 😆

    Antwort

  12. Netty
    Jul 31, 2013 @ 21:38:54

    Schöne Idee !
    LG, Netty

    Antwort

  13. regenbogenlichter
    Jul 31, 2013 @ 22:11:43

    Lach, das ist ein Sparbuch… 😉
    Hättest du morgen posten sollen…ist der Schweizer Nationalfeiertag… 😉
    Liebe Grüße
    Ute

    Antwort

  14. suebilderblog
    Jul 31, 2013 @ 22:38:40

    Klasse!!!! So eine originelle Bank hab ich noch nie gesehen!!!!!
    LG Susanne

    Antwort

  15. Andrea Kording
    Aug 01, 2013 @ 15:54:33

    Als bekennender Bücherwurm gefällt mir das natürlich ganz besonders gut (und dann noch mit Schweizer Kreuz:-) )… Herzliche Grüsse Andrea

    Antwort

    • minibares
      Aug 01, 2013 @ 16:44:36

      Liebe Andrea, ja, das ist wohl klar. Gerade Bücherfreunde haben ihre Freude dran. Genau, noch das Schweizer Kreuz dazu, für dich also alles perfekt 😉

      Antwort

  16. Wieczora (◔‿◔)
    Aug 02, 2013 @ 20:19:19

    Das ist ein super und sehenswertes Fundstück, liebe Bärbel. Auch eine tolle Idee von der Bibliothek. Bei diesem Bild überlege ich mir, wie die Größenverhältnisse wohl sein könnten. Weiss ich jetzt aber, da ich deine KS durchgelesen habe. hehe
    Ich hätte auch gerne so einen höhenverstellbaren Schreibtisch, hatte lange über ein Stehpult nachgedacht – zu lange. Kannst du mir da einen Tipp geben: Wo und auf was ich bei der Auswahl achten muss?
    Ich sende dir liebe Grüße zum WE, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    Antwort

    • minibares
      Aug 02, 2013 @ 22:23:36

      Liebe Wieczora,
      diese Bank ist wahrlich originell.
      Meinen Schreibtisch kann ich per Taste am Schreibtisch, unterhalb der Schreibtischplatte rauf- oder runterstellen.
      Ich soll ja nur eine halbe Stunde stehen.
      Aber ich stehe selbst auf, weil ich nicht mehr sitzen will.
      Billig ist so ein Schreibtisch nicht.
      Mein Mann hat das Pult übernommen, das ich mal gezeigt hatte.

      Antwort

  17. kalle
    Aug 03, 2013 @ 12:31:51

    Hi Bärbel,

    zuerst dachte ich auch an eine Spielzeugbank, doch da die Bücher mannshoch waren, wird die Bank nicht zu klein gewesen sein. Ein tolles Motiv, gefällt mir sehr gut!!!

    Liebe Grüsse Kalle

    Antwort

    • minibares
      Aug 04, 2013 @ 14:27:22

      Lieber Kalle, das kann ich gut verstehen.
      Aber sie waren echt erstaunlich groß.
      Das musste ich damals einfach aufnehmen, obwohl es damals das Projekt noch nicht gab, grins.
      Ganz liebe Grüße an dich, lieber Kalle, deine Bärbel

      Antwort

  18. Diamantin
    Aug 04, 2013 @ 17:03:15

    Hast Du toll gesehen. Danke für´s zeigen.

    Lg Anett

    Antwort

    • minibares
      Aug 04, 2013 @ 21:24:09

      Liebe Anett, ja, die war mir aufgefallen, da musste ich damals zuschlagen.
      Allerdings hatte ich da noch nicht an ein Projekt gedacht, lach.
      ich mach gern mit ♥

      Antwort

  19. junime
    Aug 04, 2013 @ 20:33:02

    Tolle Bänke …DIE mag ich am Liebsten 😉 die anderen Namensgleichen kann man *hust hust* 😀

    Antwort

    • minibares
      Aug 04, 2013 @ 21:25:27

      Nicht wahr?, Ganz genau, solche Bänke, über die kann man sich freuen.
      Die andern, na ja, immerhin sind wir demnächst bei einer recht kleinen. Mal sehen, bis jetzt ist der Service bestens.

      Antwort

  20. Gedankenkruemel
    Aug 05, 2013 @ 14:27:19

    Ich dachte auch an eine Spielzeugbank im erste Moment..
    toll…schön das du die gefunden hast…
    Gefällt mir sehr die Bank im Buch 🙂

    Liebste Grüsse♥
    deine Elke

    Antwort

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: