Fensterblick 22

LogoFensterBlickDie liebe Vera riskiert gern einen Blick –

in Fenster, aus Fenstern, auf Fenster.  

Wie auch immer, ich mach mit.

So zeige ich mal wieder was Altes.

 Exeter Castle ist nicht mehr ganz ganz.

So habe ich hier Fenster, die recht luftig sind 😉

IMG_0096

Auf der Tafel links steht einiges, ich kann aber nur die Große Schrift entziffern:

Rougemont Castle

1977 Queen Elizabeth II Silver Jubelee

54 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Traudi
    Jun 18, 2013 @ 07:24:04

    Liebe Bärbel,
    das sind heute ja ganz besondere Fenster, vor allem für einen SchlossSpross. 🙂
    Da habe ich doch gleich mal gegoogelt und mein Englisch hat in etwa ausgereicht, dort ein bisschen zu erfahren.
    Sehr interessant. Dankeschön.

    Viele Grüße und einen schönen Dienstag!
    Traudi

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 09:56:41

      Liebe Traudi, Exeter ist eine wirklich schöne Stadt, sie hat uns gut gefallen.
      Das Castle hat auch ein paar noch erhaltene Bauten…
      Liebe Grüße an dich ♥
      Bärbel

      Antworten

  2. regenbogenlichter
    Jun 18, 2013 @ 07:55:03

    Das sind wieder ganz tolle Fenster und nicht nur die. Ich kann mich an alten Gemäuern nie satt sehen, auch wenn sie nicht mehr heil sind.

    Ganz liebe Grüße
    Ute

    Antworten

  3. katerchen
    Jun 18, 2013 @ 08:05:13

    mal ein Fenster das richtig Hausfrauen-FREUNDLICH ist Bärbel
    das mit den Spinnweben ist ja flott erledigt
    LG vom katerchen

    Antworten

  4. vivilacht
    Jun 18, 2013 @ 08:32:19

    fuer heute ist so ein luftiges Fenster das allerbeste, da bleibt es in diesen dicken Mauern schoen kuehl bekommt aber doch genug Luft. Und wie Katerchen schreibt, man muss sie nicht putzen! Was will man mehr? wunderbar gesehen und passt toll zu dem heutigen Wetter.

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 10:05:36

      Meine liebe Vivi, da wäre ich auch gern in diesem heißen Tagen.
      Wir haben uns dort so wohl gefühlt.
      Obwohl wir nicht im Schloss gewohnt haben, lach.
      Aber da sich heute aufhalten, was wäre genau das Richtige.
      Kühle Luft, die einfach nur gut tut…

      Antworten

  5. Träumerle Kerstin
    Jun 18, 2013 @ 09:14:36

    Eine Ruine mit Fenster. Na wenigstens haben sie kein Problem mit Hitze, da geht immer ein kleines Lüftchen 🙂
    Komm gut durch den heißen Tag.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 10:07:06

      Liebe Kerstin, die haben kein Problem mit dem Wetter, das denke ich auch.
      Na ja, ich muss gleich zur Physio-Therapie.
      Bin gespannt wie es auf der Hinfahrt im Bus ist…
      Auch dir alles Gute für diesen heißen Tag ♥
      Bärbel

      Antworten

  6. OceanPhoenix
    Jun 18, 2013 @ 09:42:15

    Liebe Bärbel,

    dein heutiges Fensterbild mag ich besonders gern..solche alten Gemäuer haben eine enorme Faszination! dort würde ich auch gerne mal hinfahren.

    Wer nicht gerne Fenster putzt – so wie ich *g* – der hat mit diesem Gebäude auf jeden Fall gute Karten 😉

    Ganz liebe sonnige Grüße an dich (es wird seeehr warm, 37 Grad ..)
    Deine Ocean 🙂

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 10:09:19

      Liebe Ocean,
      da sind wir uns auch einig, Fensterputzen entfällt hier total.
      Jippie! Und doch guter Durchblick.
      Dazu noch frische Luft…
      Eine tolle Komination.
      Hier erwarten wir heute wohl 34 Grad. bin gespannt…
      Ganz liebe Grüße zu dir ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  7. Gudrun
    Jun 18, 2013 @ 10:23:23

    Ich liebe solche Mauern. Und wenn ich den kühlen Stein berühre, habe ich das Gefühl, etwas von dem Leben vergangener Jahre zu spüren. Ich weiß, dass das etwas verrückt ist, aber an solchen Orten brauche ich immer meine fünf Minuten für mich und die Steine. 🙂

    Antworten

  8. staubmaedchen
    Jun 18, 2013 @ 11:04:06

    Sieht sehr toll aus (:!!

    Antworten

  9. Chrystal
    Jun 18, 2013 @ 11:24:13

    So ähnlich geht es mir auch. Ich kann mich richtig hinein versetzen, in diese vergangene Zeit. Selbst wenn ich Filme aus der Geschichte mit Burgen sehe, stelle ich mir vor, das ich da wäre.

    Antworten

  10. Meike
    Jun 18, 2013 @ 11:41:12

    Oh wie schön! Ich finde Ruinen und alte Gemäuer unglaublich spannend.

    Antworten

  11. Margret
    Jun 18, 2013 @ 12:12:32

    Liebe Bärbel,
    Mir gefällt solches altes Gemäuer sehr gut, und ich bin immer fasziniert davon, wie die Menschen das früher ohne die heutigen Mittel geschafft haben.

    LG Margret

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 18:51:14

      Liebe Margret,
      die hatten den lieben langen Tag zu rackern und zu tun.
      Aber alles passte und ich denke die Arbeiten waren gut verteilt, dass jeder wußte, was er zu tun hatte…

      Antworten

  12. skriptum/skryptoria
    Jun 18, 2013 @ 12:14:29

    Da kannst Du die Platte größer sehen

    http://cjeinexeter.blogspot.de/2010/08/rougemont-castle.html

    und darunter ist auch beschrieben, was darauf steht.

    DAS ist Service, was?! ;o)

    Ein tolles Foto! Dass ich sowas liebe, weißt Du ja sowieso.

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 19:01:55

      Mensch, Tina, das ist genial, ich danke dir.
      Genau nach 1066 wurde das Schloss, bzw. dieses Torhaus erbaut.
      1066 eine magische Zahl in England.
      Diese alten Gemäuer mögen wir wohl alle, sie halten einfach, das ist das Faszinierende. Wieviele tolle Bauten mussten schonabgerissen werden, weil sie fehlerhaft erbaut worden waren…..
      Ganz liebe Grüße an dich und Danke du Liebe ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  13. steinegarten
    Jun 18, 2013 @ 14:48:55

    Diese wunderbaren Steine bringen die „glaslosen“ Fenster besonders gut zur Geltung – tolles Foto 🙂 LG Steineflora

    Antworten

  14. bruni8wortbehagen
    Jun 18, 2013 @ 15:52:35

    ein dusteres, aber auch sehr eindrucksvolles Gemäuer aus einer dusteren Zeit…
    Mich gruselt ein bißchen, wenn ich darüber nachdenke. 🙂
    Lieber Gruß von mir

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 19:05:13

      Ach, liebe Bruni,
      wir müssen ja nicht mehr in dieser Zeit leben, ein Glück.
      Andererseits würden wir es ja dann nicht anders kennen und also brav dabei sein…

      Antworten

  15. Helga
    Jun 18, 2013 @ 17:27:19

    Das ist doch praktisch mit solchen Fenstern, immer Frischluft, kein Putzzwang, keine Glaserkosten :mrgreen:
    Danke fürs Ausgraben von was Altem 😆
    Steinreiche Grüße
    Helga

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 19:08:23

      Liebe Helga,
      die haben ihre Gelder damals für anderes gebraucht, ganz klar.
      Nicht für Putzsachen oder Glaser, nix da!
      Obwohl Sauberkeit ihnen echt bei vielem hätte helfen können…
      Ab und zu muss es eben mal was Altes sein, lach.
      Liebe Grüße an dich in dein Steinreich ▲
      Bärbel

      Antworten

  16. Ludger
    Jun 18, 2013 @ 17:57:14

    Ein uralt Gemäuer. Dir noch einen schönen Abend. L.G. Ludger

    Antworten

  17. monisertel
    Jun 18, 2013 @ 18:12:16

    Liebe Bärbel,
    diese alten Ruinen sind immer beeindruckend, egal ob mit oder ohne Fenster. Damals waren diese Öffnungen ja eh nur dazu da, den Feind möglichst früh zu erkennen. Ich bin vor allem immer erstaunt, wie haltbar die massive Baukunst aus längst vergangenen Zeiten doch war und ist.
    Liebe Grüße
    moni

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 19:13:22

      Liebe Moni,
      da hast du Recht, Nur hier geht es halt um Fenster, lach.
      Tja, diese Burgen lagen auch strategisch, so dass immer jemand am Ausguck Dienst hatte, ganz genau!
      Es ist wahrlich super, dass sie so gut bauen konnten. Noch heute stehen viele dieser alten Bauten, die uns immer noch erfreuen.

      Antworten

  18. Jutta
    Jun 18, 2013 @ 21:00:05

    Liebe Bärbel,

    ich liebe Ruinen – erstens findet man immer Fotomotive und zweitens vermitteln einem diese alten Mauern etwas von der Vergangenheit.
    Für diese Fenster braucht man aber eine Leiter, um dort hinaussehen zu können.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

  19. Emily
    Jun 18, 2013 @ 21:06:06

    Ich bin ja ein bekennender Burgenfan. Was meinst du, wer da schon gefenserlt hat? Und wenn es „nur“ die Burgübernahme war ;o)
    Ein sehr schönes Bild, liebe Bärbel!

    Hab eine tolle neue Woche ♥

    Antworten

    • minibares
      Jun 18, 2013 @ 21:50:49

      Liebe Emily,
      das sind wir wohl so ziemlich alle, lach.
      Oh da haben schon einige seit ungefähr 1100 drum gekämpft, das sollte wohl feststehen.
      Lieben Dank, die Woche hat schon bestens angefangen.
      Auch dir nur das Beste ♥
      deine Bärbel

      Antworten

  20. einfachtilda
    Jun 18, 2013 @ 23:54:53

    Das sieht schön aus und irgendwie auch romantisch.

    LG Mathilda ♥

    Antworten

  21. Elke-Mainzauber
    Jun 19, 2013 @ 12:45:15

    Hach – schön! Ich liebe historische Ruinen, egal ob mit oder ohne Fenster.
    LG – Elke

    Antworten

  22. Diamantin
    Jun 19, 2013 @ 21:02:37

    Ein schöner Fensterblick. ist das.

    Lg Anett

    Antworten

  23. carinafoto
    Jun 20, 2013 @ 00:51:28

    Solche alten Gemäuer finde ich toll, was könnten die für Geschichten erzählen….
    Da hast Du ganz was altes gefunden.
    Mein Fenster ist nicht ganz so alt…..
    lieben Gruß
    Karin

    Antworten

  24. paleica
    Jun 20, 2013 @ 10:13:14

    da war wohl nie glas drin 🙂 ach wenn die alten steine reden könnten!

    Antworten

    • minibares
      Jun 20, 2013 @ 21:29:51

      Liebe Paleica, da war ganz bestimmt nie Glas drin, da hast du Recht.
      Tja, das wäre was, wenn die reden könnten.
      Obwohl wir ja etliche der Geschichten kennen…..

      Antworten

  25. Vera
    Jun 21, 2013 @ 14:43:58

    Ein interessantes Gemäuer mit schönen, pflegeleichten Fenster. Spinnweben wegmachen und man hat wieder den Durchblick.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Antworten

Kommentare werden per Hand freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: